ebrosia Weinshop

ebrosia News

News und Ideen zu Wein und Genuss

Artikel der Kategorie Reisen

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 23.06.2009 um 17:33 Uhr

Zu Besuch beim Grappa-Spezialisten: Distilleria Bottega

Tags: , , ,

Ihr guter Ruf war ihr vorausgeeilt: Ausgezeichnete Grappe und Liköre sollte ich bei der Distilleria Bottega finden. Zunächst traf ich auf Sandro Bottega, dem die Distilleria gemeinsam mit seinen Geschwistern Barbara und Stefano gehört. In den folgenden dreißig Minuten erfuhr ich viel über Grappa und dessen Herstellung und lernte, dass ihr Grappa Alexander mit 30 [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 30.05.2009 um 17:08 Uhr

Weinberge und ihre Bewohner

Tags: , , , , ,

Heute fuhr ich zusammen mit Bernard Cazes, dem Weinmacher der Domaine Cazes zu seinen Heiligtümern, den biodynamischen Rebgärten. Stolz erzählte er mir, dessen Vater bereits ein großer Weinmacher war, wie er die Böden fast liebevoll mit verschiedenen Wildblumen für die Reben vorbereitet. Im chemischen Anbau wäre ein Boden nach nur drei Monaten bepflanzbar, im biodynamischen [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 29.05.2009 um 23:17 Uhr

Der „Rolls Royce des Roussillon“

Tags: , , , , ,

Seit langem hatte ich mir bereits vorgenommen, das Roussillon einmal zu besuchen. Jetzt war es endlich soweit. Mein Ziel war heute die Prestige-Domaine des Roussillon schlechthin: Domaine Cazes. Malerisch gelegen am Rande der schneebedeckten Pyrenäengipfel einerseits und andererseits unweit vom Mittelmeer, so dass immer eine frische Meeresbrise die Rebstöcke umweht. Überhaupt ist es die wohl [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 14.05.2009 um 23:19 Uhr

Kulinarische Höhepunkte bei LeAltanza

Tags: , , ,

Nur einen Steinwurf entfernt, befand ich mich heute Nachmittag auf dem weitläufigen Gelände der renommierten Bodega LeAltanza. Hier wurde ich von Ervigio, dem sympathischen und sehr dynamischen Exportmanager begrüßt. Er ist gleichzeitig der Schwiegersohn des Inhabers. Ich war überrascht, dass Ervigio auch selbst etwas von der Kunst des Weinmachens versteht. Denn kein Wein der Bodega [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 14.05.2009 um 13:17 Uhr

Erstmals Sprachprobleme

Tags: , , ,

Nachdem ich gestern zwei Größen des Weinbaus im Rioja besucht hatte, wagte ich mich heute morgen zu einem kleinen Familienweingut in El Ciego, wo man ausschließlich Spanisch sprach. Das war ein wenig mutig von mir, da ich des Spanischen leider nicht mächtig bin. Das Weingut Luberri war schnell gefunden. Begrüßt wurde ich von Laura Gonzalez. [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 13.05.2009 um 23:12 Uhr

Zu Besuch beim Präsidenten des Rioja Verbandes

Tags: , , , , ,

Schon von weitem fiel mir das stattliche Gebäude der Bodega Vina Hermina auf, inmitten von Rebfeldern thronte es über dem kleinen Ort Aldenueva. Vor dem Eingang wurde ich von Antonio Palacio begrüßt, einem eleganten älteren Herren, dem Präsidenten des Rioja Verbandes. Gemeinsam durchschritten wir die abgedunkelten Hallen, angefüllt mit endlosen Reihen von Barriquefässern. Sehr beeindruckend. [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 13.05.2009 um 13:04 Uhr

Besuch bei meinem Freund Javier Rodriguez

Tags: , , ,

Nachdem gestern der Tag der Traditions-Weingüter war, begab ich mich heute auf den Weg zu zwei der ganz großen Weinmacher Spaniens. Beide traf ich im östlichen Teil der Rioja, im Rioja Baja. In aller Herrgottsfrühe fuhr ich los, denn ich wollte meinen alten Freund Javier Rodriguez besuchen. Für ihn muss ich immer etwas mehr Zeit [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 13.05.2009 um 08:47 Uhr

100 Jahre Weintradition

Tags: , , ,

Und noch ein Traditionsweingut stand gestern auf dem Programm: La Rioja Alta. Mehr als 100 Jahre Weintradition warteten auf mich im kleinen Städtchen Haro mitten im Herzen des Rioja. Begrüßt wurde ich hier von Javier, der mich sogleich in die heiligen Hallen der Bodega führte: Einen neu errichten „Weindom“, in dem derzeit etwa 9 Millionen [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 12.05.2009 um 14:47 Uhr

Endlich Weinberge!

Tags: , , ,

Heute morgen ging es endlich in Richtung Weinberge. Mein Ziel, eines der ältesten Weingüter in der Rioja Alavesa: die Bodega Remelluri. Es ist traumhaft gelegen zwischen zwei herrschaftlichen Bergketten. Im Norden blicke ich auf die felsigen Gipfel der Sierra Cantabria. Im Süden bewundere ich die schneebedeckten Gipfel der Sierra de Manda. Bei Remelluri wurde bereits [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 11.05.2009 um 23:15 Uhr

Buenas tardes aus Vitoria!

Tags: , , , ,

Wieder zurück in Vitoria habe ich die Vorzüge dieser pulsierenden Stadt mit ihren vielen schönen Plätzen genossen. Überall laden Freisitze zum Verweilen, Kaffee trinken oder Wein genießen ein. Zu einem typisch spanischen Abendessen war ich bei einem Freund von Angel Vinegra eingeladen. Als Apéritif servierte er mir einen Gruß aus der Küche, jus de patatas [...]