ebrosia Weinshop

ebrosia News

News und Ideen zu Wein und Genuss

Artikel zum Thema Spanien

PMebrosia für ebrosia
am 20.07.2015 um 13:35 Uhr

Die rote Edelrebe Monastrell

Tags: , , ,

Die rote Edelrebe Monastrell ist in Spanien nach Garnacha die zweithäufigste Sorte. Sie nimmt im Südosten Spaniens eine umfangreiche Anbaufläche von 60.000 Hektar ein. Dabei zeigt sich der Monastrell allerdings in verschiedenen geschmacklichen Ausprägungen. Die Palette reicht dabei von jungen, fruchtigen Weinen bis hin zu schweren, alkoholreichen und süßen Weinen, die im Holzfass ausgebaut wurden. [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 08.04.2015 um 10:07 Uhr

Starwinzer Javier Rodriguez auf Platz 88 der Wein-Weltrangliste

Tags: ,

Eben erreichte uns folgende, tolle Nachricht von unserem Freund und weltweit bekannter Wein Virtuose Javier Rodriguez: “Hallo liebe Freunde von ebrosia, es freut mich, Euch mitzuteilen, dass ich mit meiner Frau Maria Sanzo in die Liste der „100 besten Weingüter der Welt“ aufgenommen wurde – und zwar auf Platz 88. In dieser Liste sind insgesamt [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 22.08.2011 um 13:38 Uhr

Gazpacho: Abkühlung für heiße Sommertage

Tags: ,

Falls sich der Sommer dann doch endlich entscheidet, ob er kommt oder nicht und falls er dann bleibt, werden warme und gehaltvolle Gerichte zum Mittag ganz schnell out sein. Da lohnt sich der wörtliche Blick über den Tellerrand – zum Beispiel nach Spanien. Die heißblütigen Spanier wissen, wie man der Sommerhitze kulinarisch entkommt. Neben ihren [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 14.06.2011 um 13:02 Uhr

Iberische Schinken-Spezialität: Jamon Iberico de Bellato

Tags: , , ,

Liebhaber der iberischen Küche ist der Jamón Ibérico bestens bekannt. Der hocharomatische und sehr dunkle Schinken ist eine Spezialität aus Spanien. Das Fleisch für den Jamón Ibérico (wörtlich übersetzt “iberischer Schinken“) stammt zu einem großen Teil vom schwarzen iberischen Schwein, das sich äußerlich durch die Farbe vom normalen Hausschwein unterscheidet. Aufgrund der dunklen Färbung vor [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 22.02.2011 um 11:21 Uhr

Was bedeutet Reserva?

Tags: , , ,

Weinbau in Spanien Wein wurde vermutlich schon zwischen 4000 und 3000 v. Chr. in Spanien angebaut, was archäologische Funde belegen. Allerdings waren die ersten Weinhändler in Spanien wohl die Phönizier um 1000 v. Chr. Unter römischer Herrschaft wurde dann der beliebte spanische Wein in alle Provinzen exportiert. Damals waren die wichtigsten Anbaugebiete Terraconensis (heute Tarragona) [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 01.02.2011 um 15:36 Uhr

Spanischer Luxus-Wein

Tags: , ,

Ein ausgezeichneter Roter aus Spanien – Campo Eliseo Toro In unserem Sortiment finden Sie so manchen Schatz. Dazu zählt unumstritten auch der Campo Eliseo Toro, denn er wurde bereits drei Mal mit sehr hohen Punktzahlen von Wine Advocate (94 Punkte), Wine Enthusiast (92 Punkte) und Wine Spectator (91 Punkte) ausgezeichnet. Mit diesen hohen Werten bedenken [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 22.10.2010 um 12:25 Uhr

Aus der Heimat Spaniens: Mit Gold prämierter Tempranillo Val de Heras

Tags: , , , , , , , ,

Die Region Castilla y Leon liegt im Nordwesten Spaniens und ist die größte der autonomen Gemeinschaften. Im Osten grenzt die ebenfalls sehr bekannte Weinregion Rioja an Kastilien und Leon. Die wichtigste Wasserzufuhr ist der Fluss Duoro. Große Teile der Region liegen im Meseta-Plateau, einer Ebene in einer Höhe von etwa 800 Metern über dem Meeresspiegel. [...]

Ulrike Espig für ebrosia
am 07.01.2010 um 14:59 Uhr

Tempranillo – Spaniens Antwort auf Cabernet-Sauvignon

Tags: , ,

Herkunft der Rebsorte Tempranillo Tempranillo ist quasi gleichbedeutend mit spanischem Wein, denn dieser Name bezeichnet die bedeutendste Rebsorte dieses Königreiches. Der Name bedeutet “kleiner Früher“, denn bei der Ernte sind die Weinbeeren kleiner als die durchschnittliche Beere. Dies liegt vor allem daran, das sie im Vergleich zu anderen Rebsorten früher reif werden und daher auch [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 14.05.2009 um 23:19 Uhr

Kulinarische Höhepunkte bei LeAltanza

Tags: , , ,

Nur einen Steinwurf entfernt, befand ich mich heute Nachmittag auf dem weitläufigen Gelände der renommierten Bodega LeAltanza. Hier wurde ich von Ervigio, dem sympathischen und sehr dynamischen Exportmanager begrüßt. Er ist gleichzeitig der Schwiegersohn des Inhabers. Ich war überrascht, dass Ervigio auch selbst etwas von der Kunst des Weinmachens versteht. Denn kein Wein der Bodega [...]

Rüdiger Kleinke für ebrosia
am 14.05.2009 um 13:17 Uhr

Erstmals Sprachprobleme

Tags: , , ,

Nachdem ich gestern zwei Größen des Weinbaus im Rioja besucht hatte, wagte ich mich heute morgen zu einem kleinen Familienweingut in El Ciego, wo man ausschließlich Spanisch sprach. Das war ein wenig mutig von mir, da ich des Spanischen leider nicht mächtig bin. Das Weingut Luberri war schnell gefunden. Begrüßt wurde ich von Laura Gonzalez. [...]