Bassermann-Jordan Pechstein Riesling GG VDP.Große Lage 2017

96 Punkte
Gault&Millau
Jahrgang 2017
in 2019
95 Punkte
Vinum
Jahrgang 2017
in 2019
93 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2017
in 2019

Sonnig goldgelb bezaubert der Wein mit aromatischer Frucht nach reifen Pfirsichen und süßlichen Aprikosen, die von mineralischen und kräuterigen Noten begleitet werden. Im Mund blitzt ein dezenter Hauch sonnenverwöhnter Zitrusfrüchte hervor, zu denen sich Spuren von weißem Pfeffer gesellen. Kraftvoll und mineralisch zeigt sich der Körper mit eleganter Frucht, während die rassige Säure mit feiner Süße kokettiert. Der Nachhall zeigt sich lang und ausnehmend elegant.

40,00 €

Nicht auf Lager, Artikel ist nachbestellt - bestellen Sie vor.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Eleganter Riesling vom schwarzen Basalt geküsst

Bassermann-Jordan Pechstein Riesling GG VDP.Große Lage 2017

Steckbrief

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Riesling

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Mirabelle, Pfirsich

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Mirabelle, Pfirsich

  • Farbton

    Farbton:
    hellgold

  • Bio

    Bio:
    ja

Auszeichnungen

  • 93 Punkte Rüdiger Kleinke in 2020
    für Jahrgang 2019

  • 92 Punkte Eichelmann in 2021
    für Jahrgang 2019

  • 92 Punkte Vinum in 2021
    für Jahrgang 2019

  • 97 Punkte Gault&Millau in 2020
    für Jahrgang 2018

  • 94 Punkte Vinum in 2020
    für Jahrgang 2018

  • 92 Punkte Eichelmann in 2020
    für Jahrgang 2018

  • 93 Punkte Weinwirtschaft in 2019
    für Jahrgang 2018

  • 96 Punkte Gault&Millau in 2019
    für Jahrgang 2017

  • 95 Punkte Vinum in 2019
    für Jahrgang 2017

  • 93 Punkte Rüdiger Kleinke in 2019
    für Jahrgang 2017

  • 92 Punkte Eichelmann in 2019
    für Jahrgang 2017

  • 97 Punkte Gault&Millau in 2018
    für Jahrgang 2016

  • 94 Punkte Weinwirtschaft in 2017
    für Jahrgang 2016

  • 91 Punkte Eichelmann in 2018
    für Jahrgang 2016

  • 91 Punkte Vinum in 2018
    für Jahrgang 2016

Das Große Gewächs vom Pechstein begeistert als dezent würzige Köstlichkeit mit ausgesuchter Eleganz. Auf schwarzem Basalt vulkanischem Ursprungs im Verbund mit Verwitterungen vom roten Buntsandstein und sandigem Lehmboden entwickelt die Rieslingrebe eine kraftvolle Mineralität, die mit raffinierter Frucht eine köstliche Verbindung eingeht.

Sonniger Weißwein mit feiner Würze

Als hätten die Winzer vom Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan die Pfälzer Sonne im Riesling eingefangen, strahlt der Wein in sonnigem Goldgelb. Das Aroma bezaubert mit aromatischer Frucht nach reifen Pfirsichen und süßlichen Aprikosen, die von mineralischen und kräuterigen Noten begleitet werden. Im Mund blitzt ein dezenter Hauch sonnenverwöhnter Zitrusfrüchte hervor, zu denen sich Spuren von weißem Pfeffer gesellen. Kraftvoll und mineralisch zeigt sich der Körper mit eleganter Frucht, während die rassige Säure mit feiner Süße kokettiert. Der Nachhall zeigt sich lang und ausnehmend elegant.

Wählen Sie den Bassermann-Jordan "Pechstein" Riesling Großes Gewächs VDP Große Lage als Begleiter zu sommerlichen Fisch- und hellen Fleischgerichten oder genießen Sie ihn als finessenreichen Solisten, der an einem gemütlichen Abend auf der Terrasse ein anregendes Flair verbreitet.

 

Details zum Artikel
Abgang: sehr lang, komplex
Aromen am Gaumen: Mirabelle, Pfirsich
Aromen in der Nase: Mirabelle, Pfirsich
Boden: Vulkangestein
Dekantierempfehlung: 10 Minuten
Essensempfehlung: Geflügel, Fisch, Meeresfrüchte
Farbreflexe: gold
Farbton: hellgold
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Weinfarbe: Weißwein
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
ISO-Ländercode: DE
Leitaromen: gelbe Früchte
Jahreszeit: Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Klassifizierung: QbA, VDP.Große Lage
Lage: Forster Pechstein
Lagerfähigkeit: 11 Jahre
Mostgewicht: 93
Präsentempfänger: Familie, Damen, Herren
Rebsorten: Riesling
Restsäure: 7,0 g/l
Restsüße: 3,8 g/l
Trinktemperatur: 10 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinmacher: Ulrich Mell
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Weinmanufaktur Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan GmbH, Kirchgasse 10, 67146 Deidesheim
Bio: ja
Hersteller: Bassermann-Jordan
Allergene enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Bassermann-Jordan Pechstein Riesling GG VDP.Große Lage"
Knipser 'Clarette' Rosé trocken Knipser 'Clarette' Rosé trocken 2020
9,80 €
0,75l (13,07 €/l)
28
Hörner (K)einhorn Traubensecco alkoholfrei 0,33l Hörner (K)einhorn Traubensecco alkoholfrei 0,33l
2,49 € 3,50 € *
0,33l (7,55 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Klumpp Blanc Cuvée 2019
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
 Juliusspital Scheurebe VDP.Gutswein 2020
8,49 €
0,75l (11,32 €/l)
20
 Cantine Colosi Nero d'Avola IGP 2018
9,99 € 12,49 € *
0,75l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
23
 Cantine San Marzano Sessantanni Primitivo di Manduria DOC 2017
18,99 € 24,90 € *
0,75l (25,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen