Rezept: Kalbsschnitzel mit schwarzen Trüffeln

[caption id="" align="alignright" width="300" caption="Rezept für Kalbsschnitzel mit Trüffel"]Rezept Kalbsschnitzel mit Trüffel[/caption]

Man kann das Gewürz sehr vielseitig anwenden und so kommt es, dass man sowohl Schwein, als auch Rind, Fisch oder rein vegetarisch mit Trüffeln kochen kann.

Kalbsschnitzel mit schwarzen Trüffeln (für 4 Personen) "Scaloppa di vitello al tartufo"

Zutaten: 600 g Kalbsschnitzel 100 g Schwarze Trüffel gerieben (Schwarze Trüffel) 2 El Olivenöl Extra Vergine Extra Vergine (Olivenöl von Calvi) 2 Anchovisfilets 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer Mehl Petersilie Butter Salbeiblätter Weißwein (Sommerwein 2012)

Olivenöl in eine Pfanne geben, Knoblauch, gehackte Petersilie und das Anchovisfilet langsam erwärmen, bis die Anchovis verlaufen. Vom Feuer nehmen und Öl bis auf ca. 50° abkühlen lassen. Die Trüffel fein reiben, gut im Öl vermischen, salzen und pfeffern. Die Schnitzel in Mehl wälzen, in einer Pfanne mit Öl, Butter, einigen Salbeiblättern und Weißwein langsam gar braten. Salzen, auf einer Platte anrichten und über jedes Schnitzel die Trüffel-Sauce verteilen.

Buon Appetito!!!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.