Der Rohbau steht

[caption id="attachment_164" align="alignleft" width="300" caption="Ansicht des Büroneubaus von der Seite"]Ansicht des Büroneubaus von der Seite[/caption] Der Neubau schreitet jetzt zügig voran. Alle Betonstützen stehen kerzengerade und mittlerweile ist sogar die Hülle des Büros bereits montiert. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell so ein Fertigteilbau in die Höhe wächst. Heute habe die Baustelle besucht und bin schon mal durch die neuen Öffnungen für die Türen spaziert. Ist ein schönes und irgendwie erhebendes Gefühl. In den kommenden Tagen soll dann noch das Dach auf das Büro und der Termin für das Richtfest steht jetzt auch schon fest: Am 12.6. hissen wir die Richtkrone und der weitere Ausbau kann beginnen. In der Zwischenzeit sind noch jede Menge Planungen zu machen: Haben Sie schon einmal einen Elektroplan von so einer Halle gesehen? Wie kann man bei so vielen Kabeln noch den Überblick bewahren? Außerdem bin ich jetzt am Aussuchen der Büromöbel und mit dem Küchenbauer muss ich auch sprechen. Ich will eine schicke Küche haben, in der ich mit meinen Kunden auch zusammen kochen und Wein verkosten kann. Auf die Küche freue ich mich schon riesig. Hier arbeite ich mit Küchen Weidner in Taucha zusammen (www.kuechen-weidner.de). Die Küche wird mit viel Glas umgeben und damit sehr hell sein. Man wird im Innern des Raumes kochen können und hat gleichzeitig das Gefühl, man ist draußen. Das finde ich super.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.