Cà dei Frati Pietro Dal Cero Amarone della Valpolicella DOCG mit 3 Jahrgängen in Holzkiste

92 Punkte Top 50 Rotweine- Weinwirtschaft Jahrgang 2013 in 2021
Großes
Gold
Mundus Vini Jahrgang 2011 in 2019
Best of
Show
Amarone - Mundus Vini Jahrgang 2011 in 2019
94 Punkte falstaff Jahrgang 2011 in 2018

Der Wein zeigt sich tiefdunkel mit rubinroter Farbe im Glas. Er umschmeichelt Gaumen und Nase mit Noten lieblicher Sauerkirschen, die sich mit zartschmelzender Schokolade vereinen und auf blumige Nuancen treffen. Ein Aromenspiel aus balsamischen Noten, Sternanis und Eukalyptus erfreut den Gaumen. Der Nachhall ist enorm druckvoll und lang.

199,00 €

nur 9 x verfügbar

schon einige Male verkauft

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Auszeichnungen

92 Punkte Top 50 Rotweine- Weinwirtschaft Jahrgang 2013 in 2021
Großes
Gold
Mundus Vini Jahrgang 2011 in 2019
Best of
Show
Amarone - Mundus Vini Jahrgang 2011 in 2019
94 Punkte falstaff Jahrgang 2011 in 2018
Gold Best of Show - Mundus Vini Jahrgang 2011 in 2018
94 Punkte Rüdiger Kleinke in 2022

Beschreibung

Die Querverkostung des Vorzeige-Amarone mit drei Jahrgängen

Cà dei Frati Pietro Dal Cero Amarone della Valpolicella DOCG mit 3 Jahrgängen in Holzkiste

Als Liebhaber von erstklassigen Amarone-Weinen, werden Sie an dieser exklusiven Auswahl nicht vorbeikommen. Cà dei Frati hat von ihrem grandiosen Amarone della Valpolicella eine Querverkostung mit drei Jahrgängen in einer exklusiven Holzkiste zusammengestellt. Was für ein Hochgenuss allererster Klasse!

Der Cà dei Frati Amarone wurde von den Geschwistern Igino, Gian Fracno und Anna Maria Dal Cero Ihrem Vater, Pietro Dal Cero, gewidmet. Die Trauben für diesen Vorzeigeamarone reiften 4 Monate in Kisten. Nach einer langen Maischestandzeit im Edelstahl reifte der Wein 24 Monate im Holzfass, 12 Monate im Edelstahl und mindestens 24 Monate in der Flasche. 40g/L Trockenextrakt und 17% vol. sprechen eine klare Sprache. Von diesem besonderen Wein werden für den deutschen Markt nur streng limitierte Mengen von ca. 4000 Flaschen erzeugt.

Der Wein zeigt sich tiefdunkel mit vielschichtiger rubinroter Farbe im Glas. Er umschmeichelt Gaumen und Nase mit Noten lieblicher Sauerkirschen, die sich mit zartschmelzender Schokolade vereinen und auf blumige Nuancen und Purpurrose treffen. Der Wein entfaltet ein kräftiges Aromenspiel aus balsamischen Noten von wilder Minze, Sternanis und Eukalyptus, welches von tertiären Aromen von süßen Tabak und Kaffee erweitert wird und sich finessenreich vereint. Der Nachhall ist enorm druckvoll und lang.

Genießen Sie den Cà dei Frati Amarone zu Schmorbraten, Lammkeule, langkochenden Fleischgerichten und Wild.

Probieren Sie in dieser exklusiven und erstklassigen Holzkiste die Jahrgänge 2012, 2013 und 2015 des hervorragenden Amarone della Valpolicella DOCG von Cà dei Frati!

Expertise

Details zum Artikel
ISO-Ländercode IT
Pakettyp Probierpaket
Art Rotweinpaket
Herkunftsland Italien
Region Lombardei
Geschmack trocken
Flaschenanzahl 3
Verpackung mit Holzkiste
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Unternehmeradresse: Ca dei Frati, Via Frati 22, 25010 Lugana di Sirmione, Italien
Hersteller: Cà dei Frati
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Cà dei Frati

Cà dei Frati

Das traditionsreiche Weingut Cà dei Frati gehört zu den absoluten Spitzenerzeugern des Lombardei-Gebiets. Kaum ein anderes Weingut überzeugt Jahr für Jahr mit solch enorm hoher Qualität und scharrt eine so große Fangemeinde um seine Weine. So sind diese begehrten Weine in der Regel bereits nach wenigen Monaten ausverkauft.

Das Anwesen auf dem die Spitzenweine auf internationalem Niveau ausgebaut werden, wurde erstmalig 1782 urkundlich erwähnt und seit 1939 wird der Weinbau von der Dal Cero Familie erfolgreich betrieben. 1969 übernahm Pietro Dal Cero mit seiner Frau Rosa das Weingut und stellte den bekanntesten Wein vom Gut, den Lugana Casa dei Frati erstmalig der Welt vor. Heute ist das Weingut nicht nur für seine begehrten Lugana Weißweine bekannt, sondern auch für seinen Rosa dei Frati und die konzentrierten, beeindruckenden Rotweine, wie den Ronchedone oder den Pietro Dal Cero Amarone.

Neben dem über 70jährigen Erfahrungsschatz und der Passion zum Wein spielt auch der Gardasee bei DOC Lugana Weinen eine wichtige Rolle. Dieser wirkt auch im Herbst wie ein Energiespeicher und sorgt dafür, dass die Temperaturen nie zu stark absinken. Dieses milde Klima ermöglicht eine späte Ernte mit kerngesunden, voll ausgereiften Trauben. Sogar der bekannte italienische Weinführer Gambero Rosso schwärmt von Cà dei Frati: "Die Familie Dal Cero hat durch eine absolut erstklassige Produktion, die das Reifepotenzial der Weißweine dieses Anbaugebiets hervorzuheben weiß, wesentlich zum Erfolg der Weine des Gardasees beigetragen."

 

Rebfläche: 150 Hektar         |           Produktion: 1.800.000 Flaschen/Jahr

Mehr von Cà dei Frati

Produktbewertungen für

Cà dei Frati Pietro Dal Cero Amarone della Valpolicella DOCG mit 3 Jahrgängen in Holzkiste


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

- 14
Allegrini Amarone della Valpolicella Classico DOCG Allegrini Amarone della Valpolicella Classico DOCG
statt 69,90 € * 59,90 €
0,75l (79,87 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 59,90 €
Zuletzt angesehen