Celeste Verdejo

Celeste Verdejo 2023

96/100
Punkte
ebrosia Jahrgang 2023 in 2024

Die betörende Nase ist geprägt von aromatischen Noten von Fenchel und grüner Mandel, die von zarten weißblumigen Nuancen durchzogen sind. Am Gaumen zeigt er sich seidig und fest, begleitet von einer feinen, eleganten Säure, die dem Wein eine bemerkenswerte Länge verleiht.

Immergünstig
jetzt 9,89 €

nur 18 x verfügbar

schon einige Male verkauft

Die Lieferzeit beträgt derzeit 1-3 Arbeitstage.

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Verdejo

Auszeichnungen

96/100
Punkte
ebrosia Jahrgang 2023 in 2024

Beschreibung

Luxuriöser Weißwein aus Rueda

Celeste Verdejo 2023

Der Celeste Verdejo entführt den Genießer auf eine aromatische Reise voller Frische und Intensität. Sorgfältig gepflegte Weinberge nahe des Duero Flusses verleihen diesem modernen Wein Komplexität und betonen das Charakteristikum der Verdejo-Traube aus der einzigartigen Zone der DO Rueda.

In einem strahlenden, klaren blassgoldenen Farbton präsentiert sich der Celeste Verdejo. Die betörende Nase ist geprägt von aromatischen Noten von Fenchel und grüner Mandel, die von zarten weißblumigen Nuancen durchzogen sind. Am Gaumen zeigt er sich seidig und fest, begleitet von einer feinen, eleganten Säure, die dem Wein eine bemerkenswerte Länge verleiht.

Dieser Wein erweist sich nicht nur als perfekter Aperitif, sondern harmoniert auch hervorragend mit Schalentieren, frischem und gebratenem Fisch sowie grünen Salaten und Dressings mit Zitrusfrüchten. Mit einer empfohlenen Serviertemperatur zwischen 8°C und 10°C lässt der Celeste Verdejo jede Genusserfahrung zu einem unvergesslichen Moment der Erfrischung und Raffinesse werden. Gönnen Sie sich den Luxus und die Authentizität eines wahrhaft besonderen Weines - der Celeste Verdejo zeigt seine Herkunft und sein Geheimnis auf delikate und charakterstarke Weise.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Rotwein
Herkunftsland Spanien
Region Rueda
Geschmack trocken
Rebsorten Verdejo
Abgang sehr lang
Aromen am Gaumen Mandel, Nuss
Aromen in der Nase weiße Blumen
Art Wein
Dekantierempfehlung 30 Minuten
Essensempfehlung Fisch, Gemüse, Schwein
Geschmackstyp fruchtig & leicht
Leitaromen exotische Früchte, Nuss
Jahreszeit Sommer, Herbst
Klassifizierung DO
Lagerfähigkeit 5 Jahre
Restsäure 6,0 g/l
Restsüße 3,0 g/l
Trinktemperatur 17 °C
Verschlussart Naturkorken
Weinart Stillwein
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode ES
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Torres, Miguel S.A. 08720 Vilafranca del Penedes, Spanien
Hersteller: Miguel Torres
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Miguel Torres

Miguel Torres

Weingut Miquel Torres: Große Weine aus Spanien

Wenn von großen Weinen aus Spanien die Rede ist, dürfen die hochwertigen Tropfen aus dem Weingut Miquel Torres nicht fehlen. Von der Hauptstadt Kataloniens aus sorgten die Männer aus diesem Weingut schon früh für ausgesuchte Köstlichkeiten, die internationale Anerkennung erhielten. Seit der Arbeit im Weinberg im 17. Jahrhundert hat sich viel getan. Die Weingüter der Torresfamilie heute nicht mehr nur in Spanien, sondern auch in den USA und in Chile sowie weiteren Ländern zu Hause sind. Zudem erfreuen sich die feinen Brandys des Unternehmens großer Beliebtheit.

Weinpionier in vierter Generation

Das heutige Weingut wurde zwar erst 1979 gegründet, doch gehen die Wurzeln der Winzerfamilie bis in das 17. Jahrhundert zurück, als der eigene Weinbau im Penedès von Katalonien gestartet wurde. 1870 vertiefte sich die Leidenschaft zu innovativen Ideen für die Zukunft der Reben, die mit viel Engagement und Wagemut umgesetzt wurden. Mit der Liebe zu guten Weinen verband sich bei den Torress stets auch das Bewusstsein für besondere Beschaffenheit von Boden- und Klimaverhältnissen. So ist das Unternehmen heute in über 100 Ländern der Welt zu finden, um jeder Rebsorte mit viel Liebe und Leidenschaft die feinsten Nuancen zu entlocken. Zu den Anbaugebieten des Weinunternehmens zählen in Spanien unter anderem Catalunya, Priorat und Ribera del Duero, in den USA das Russion River Valley AVA und Sonoma Coast AVA sowie in Chile Valle de Curicó und Valle Central. Das Unternehmen und der Name "Torres" zählen längst nicht nur in Spanien zu den Winzerfamilien mit Weltruf aufgrund der hohen Weinqualität.

Besonders in Südamerika gehen die Mitglieder der Winzerfamilie ihrer Leidenschaft nach. Seit über 30 Jahren ist der Weinpionier in Chile heimisch, wo auf mehreren Weingütern in unterschiedlichen Anbauregionen das unvergleichliche Terroir mit der besonderen Winzerkunst der Torresfamilie verknüpft...

Mehr von Miguel Torres

Produktbewertungen für

Celeste Verdejo


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

- 66
Domaine de la Chapelle Saint-Jean Reserve Domaine de la Chapelle Saint-Jean Reserve
statt 17,99 € * 5,99 €
0,75l (7,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 5,99 €
- 21
Immergünstig
DAMALISCO TORO DAMALISCO TORO
statt 8,49 € * 6,69 €
0,75l (8,92 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,29 €
- 53
Bodegas Monte la Reina Pensamiento Roble Toro D.O. Bodegas Monte la Reina Pensamiento Roble Toro D.O.
statt 12,99 € * 5,99 €
0,75l (7,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 5,99 €
Zuletzt angesehen