Dr. Wehrheim Mandelberg Weisser Burgunder Muschelkalk GG VDP.Große Lage

Dr. Wehrheim Mandelberg Weisser Burgunder Muschelkalk GG VDP.Große Lage 2018

95 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2018 in 2020
93 Punkte Vinum Jahrgang 2018 in 2020
91 Punkte Eichelmann Jahrgang 2018 in 2020
92 Punkte Weinwirtschaft Jahrgang 2018 in 2019

Wenn die sonnigen Hänge der Südlichen Weinstraße zum Weingenuss einladen, präsentiert sich der Weiße Burgunder Mandelberg Muschelkalk GG als perfekter Begleiter. Der goldgelbe Tropfen mit den hellen Reflexen erweckt den Eindruck eines sonnenverwöhnten Obstkorbes.

45,90 €
Menge

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Weißburgunder

  • Farbton

    goldgelb

  • Aromen in der Nase

    Birne, Mandarine, Pfirsich

  • Aromen am Gaumen

    Birne, Mandarine, Pfirsich

  • Bio

    ja

Auszeichnungen

94 Punkte Vinum Jahrgang 2019 in 2021
93-94
Punkte
Gault&Millau Jahrgang 2019 in 2021
88 Punkte Eichelmann Jahrgang 2019 in 2021
95 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2018 in 2020
93 Punkte Vinum Jahrgang 2018 in 2020
91 Punkte Eichelmann Jahrgang 2018 in 2020

Beschreibung

Sommerliche Eleganz im Glas

Dr. Wehrheim Mandelberg Weisser Burgunder Muschelkalk GG VDP.Große Lage 2018

Die hochwertige Verarbeitung mit 100% Handlese im Weingut Dr. Wehrheim unterstützt das besondere Reifepotenzial, das den Weißburgunder zu einem würdigen Vertreter der Pfalz in Ihrem Weinkeller macht. Die gelungene Balance von Fülle und Eleganz wird im Weißen Burgunder Mandelberg Muschelkalk GG zu einem Gaumenschmaus, die den expressiven Lagencharakter verkörpert.

Wenn die sonnigen Hänge der Südlichen Weinstraße zum Weingenuss einladen, präsentiert sich der Weiße Burgunder Mandelberg Muschelkalk GG als perfekter Begleiter. Der goldgelbe Tropfen mit den hellen Reflexen erweckt den Eindruck eines sonnenverwöhnten Obstkorbes, in dem die Aromen von Birne, Mirabelle und Pfirsich mit einem zarten Hauch von Mandarinen eine perfekte Liaison eingehen. Der Geschmack schmiegt sich lange an den Gaumen und lässt im Nachgang einen Hauch von Mineralität durch den lagentypischen Muschelkalkboden erahnen.

Genießen Sie den ausdrucksstarken Weissen Burgunder Mandelberg Muschelkalk GG zu hell gedünstetem Fleisch, zu Pasta, Geflügel und Fisch oder zu Meeresfrüchten. Auch als sommerlicher Terrassenwein bester Qualität bietet sich der Weißburgunder, um Sie und Ihre Gäste mit vollmundiger Eleganz zu verwöhnen.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Rebsorten Weißburgunder
Abgang mineralisch
Aromen am Gaumen Birne, Mandarine, Pfirsich
Aromen in der Nase Birne, Mandarine, Pfirsich
Art Wein
Boden Muschelkalk
Dekantierempfehlung 1 Stunde
Essensempfehlung Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte
Farbreflexe gelb
Farbton goldgelb
Geschmackstyp fruchtig & leicht
Leitaromen gelbe Früchte, Mineralik
Klassifizierung QbA, VDP.Große Lage
Lage Birkweiler Mandelberg
Lagerfähigkeit 12 Jahre
Restsäure 6,7 g/l
Restsüße 4,3 g/l
Trinktemperatur 9 °C
Verschlussart Naturkorken
Weinart Stillwein
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Dr. Wehrheim, Weinstrasse 8, 76831 Birkweiler
Bio: ja
Hersteller: Dr. Wehrheim
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Dr. Wehrheim

Dr. Wehrheim

Die Philosophie von Karl-Heinz Wehrheim, dem Inhaber des Weinguts Dr. Wehrheim beschreibt ganz klar, wie ein großer Wein nach seiner Ansicht zu sein hat. Zitat: "Harmonie und Balance bieten, ohne süß zu sein. Fülle verkörpern, ohne dabei 'fett' zu wirken. Pikant, mineralisch und eigenständig schmecken, ohne auf eine vordergründige Frucht zu setzen. Intensiv und vielschichtig duften."

Gegründet wurde das Gut 1920 von Karl Wehrheim in den Gebäuden eines historischen Jugendstilhofs in der Gemeinde Birkweiler. Die Familie spielt bis heute und sicher auch in der Zukunft eine zentrale Rolle beim Weingut Dr. Wehrheim. Mittlerweile ist die vierte Generation an der Produktion klassisch-trockener Weine beteiligt. Karl-Heinz Wehrheim leitet die Arbeit im Weinberg und im Weinkeller seit 1992. Sohn Franz stieg 2010 - damals noch Oenologiestudent - in den Betrieb ein. Wehrheims Frau und die drei Töchter sind ebenfalls involviert. Und selbst der Senior Dr. Heinz Wehrheim steht mit seinen mehr als 90 Jahren noch beratend zur Seite.

Die Wehrheims denken und arbeiten stets nachhaltig. Karl-Heinz Wehrheim betont seine selbstgewählte Verpflichtung und Verantwortung für die Natur und für kommende Generationen, die auch vom Weinbau leben sollen. Deshalb wurde 2007 mit dem biologisch-dynamischen Anbau begonnen und seitdem konsequent weiterverfolgt. Seit 2010 sind alle Weine des Guts biozertifiziert. Es geht einerseits darum, das kulturelle und ökologische Erbe zu bewahren. Andererseits schlägt sich der bio-dynamische Anbau auch auf die Qualität und die besondere Typizität der Weine nieder.

Der Weinkeller spiegelt Tradition und Moderne wider. Ob ein Wein im Holzfass oder Stahltank ausgebaut wird, dient nicht dem Selbstzweck. Die Entscheidung wird danach gefällt, was für jeden einzelnen Wein die beste Lösung ist. Wehrheim lässt seine Weine so lange reifen, bis sie ihren Charakter ideal entwickelt haben.

Folgende Faktoren sorgen neben dem fachkundigen Ausbau...

Mehr von Dr. Wehrheim

Produktbewertungen für

Dr. Wehrheim Mandelberg Weisser Burgunder Muschelkalk GG VDP.Große Lage


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

-10 % Extra
23
 Zahel Orangetraube Orange T
statt 12,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
16
-10 % Extra
Caparzo Brunello di Montalcino DOCG Caparzo Brunello di Montalcino DOCG
statt 29,90 € * 24,90 €
0,75l (33,20 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Korrell Riesling Paradies Korrell Riesling Paradies
34,00 €
0,75l (45,33 €/l)
11
Eikendal Chardonnay Eikendal Chardonnay
statt 16,95 € * 14,99 €
0,75l (19,99 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
10
Juliusspital Silvaner Vogelsburg VDP.Ortswein Juliusspital Silvaner Vogelsburg VDP.Ortswein
statt 11,00 € * 9,90 €
0,75l (13,20 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
20
-10 % Extra
Fantini EDIZIONE 20th Cinque Autoctoni Fantini EDIZIONE 20th Cinque Autoctoni
statt 22,50 € * 17,89 €
0,75l (23,85 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer Riesling GG VDP.Große Lage Reichsgraf von Kesselstatt Josephshöfer...
34,90 €
0,75l (46,53 €/l)
11
Kennenlernpaket Christian Bamberger Kennenlernpaket Christian Bamberger
statt 56,38 € * 49,90 €
4,5l (11,09 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg...
34,90 €
0,75l (46,53 €/l)
 Weingut Spreitzer Riesling Hattenheimer...
25,00 €
0,75l (33,33 €/l)
 Friedrich Becker Petit Rosé VDP.Gutswein
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
5
 Dr. Wehrheim Grauer Burgunder Birkenweiler...
statt 21,00 € * 19,90 €
0,75l (26,53 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
 Christian Bamberger Sauvignon Blanc Fumé
16,00 €
0,75l (21,33 €/l)
-10 % Extra
-10 % Extra
11+1 gratis
 Christian Bamberger Sauvignon Blanc CB1658
10,90 €
0,75l (14,53 €/l)
 Christian Bamberger Riesling CB1658
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
50
 Vorteilspaket 12 für 6 Messias Surpresa Rosé
statt 119,88 € * 59,94 €
9l (6,66 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir
10,90 €
0,75l (14,53 €/l)
5+1 gratis
 Franz Keller Kirchberg Oberrotweil GG...
40,00 €
0,75l (53,33 €/l)
 Dostert Bacchus fruchtig
6,99 €
0,75l (9,32 €/l)
 Rings Riesling Kalkmergel VDP.Gutswein
11,90 €
0,75l (15,87 €/l)
Zuletzt angesehen