Dr. Crusius

Qualitätsweine von der Nahe: Weingut Dr. Crusius

Das Nahe-Tal gilt als eine der schönsten Weinlandschaften Deutschlands und ist seit über 400 Jahren die Heimat der Winzerfamilie aus dem Weingut Dr. Crusius. Das hier liegende Rotfelsmassiv ist das Wahrzeichen der schönen Region, das den Reben auf den südlich exponierten Weinbergen mit den witterungsgeschützten Hängen mit rötlichem Vulkangestein ein besonderes Flair verleiht. Die Reben von Riesling und verschiedenen Burgundersorten begeistern mit einem komplexen, mineralisch-fruchtigem Gaumenspiel, das den Genießer begeistert und den Feinschmecker verführt. 

Winzerkunst mit langer Historie

Das Weingut Dr. Crusius blickt auf eine lange Historie zurück. Bereits 1586 wurde die Winzerfamilie urkundlich als Schultheißen und Winzer in Traisen erwähnt. Das Weingut selbst lockt mit der idyllischen Lage am Fuß des Rotenfels. Von hier aus bewirtschaftet Dr. Peter Crusius heute seine rund 20 Hektar große Rebfläche. So wird unter anderem in den Spitzenlagen Bastei und Rotenfels bei Traisen, Kirschheck in Norheim, Felsensteyer in Niederhausen sowie Felsenberg und Kupfergrube bei Schlossböckelheim Wein kultiviert und mit viel Liebe ausgebaut. Der Ausbau erfolgt mit temperaturgesteuerter Gärung mit Spontanvergärung und Reinzuchthefevergärung. Hierbei kommen sowohl Fässer aus Edelstahl als auch große Holzfässern, bei den Burgunderfässern auch in 300-Liter-Fässern mit neuer, zweiter oder dritter Belegung zum Einsatz. 

"Wir verfolgen das Ziel, Weine zu erzeugen, die Herkunft zeigen und begeistern." sagt Dr. Peter Crusius, der mit viel Erfahrung aus Rebsorte, Klima und Bodenbeschaffenheit hervorragende Weine hervorlockt. Im Boden dominiert Geröllschutt von Vulkanverwitterungsgestein (Rhyolith), die sich im geschützten Mikroklima der südlich ausgerichteten Weinberge als optimale Basis für die smarten Weine von der Nahe darbietet.

Vielfach ausgezeichnete Naheweine

Entsprechend erfolgreich sind auch die Bewertungen von Weinkritikern, die dem Weingut Dr. Crusius den Ruf eines herausragenden Weingutes von der Nahe bestätigen. Der Gault Millau bewertet das Weingut 2017 erneut mit vier Trauben, während die Weine mit Bewertungen zwischen 83 und 98 Punkten überzeugen.

 

Rebfläche: 20 Hektar            |    Produktion: 120.000 Flaschen/Jahr

Rebsorten: Riesling, Weißburgunder, Spätburgunder, Frühburgunder, übrige Sorten

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dr. Crusius 'Von den 13 Morgen' Weißweincuvée QbA 1,0 l 2016
Dr. Crusius 'Von den 13 Morgen' Weißweincuvée QbA 1,0 l 2016
Einer der Top 111 deutschen Weine
8,50 €
1 l (8,50 €/l)
Dr. Crusius Traiser Grauburgunder 'Kaffel' QbA 2015
Dr. Crusius Traiser Grauburgunder 'Kaffel' QbA 2015
Opulenter Weißwein mit edlem Fruchtzauber
14,50 €
0,75 l (19,33 €/l)
Dr. Crusius Traiser Riesling PORPHYR feinherb QbA 2015
Dr. Crusius Traiser Riesling PORPHYR feinherb QbA 2015
Eleganter Rieslingwein aus dem Nahetal
9,90 €
0,75 l (13,20 €/l)
Dr. Crusius Traiser Rotenfels Riesling VDP Erste Lage 2015
Dr. Crusius Traiser Rotenfels Riesling VDP Erste Lage 2015
Fruchtiger Tropfen aus dem Nahe-Tal
14,50 €
0,75 l (19,33 €/l)
Dr. Crusius Traiser Spätburgunder Roséwein QbA 2015
Dr. Crusius Traiser Spätburgunder Roséwein QbA 2015
Stilvoller Roséwein vom Nahetaler Spätburgunder
9,90 €
0,75 l (13,20 €/l)
Dr. Crusius Traiser 'RC' Rotwein QbA 2013
Dr. Crusius Traiser 'RC' Rotwein QbA 2013
Edler Naherotwein aus dem Barriquefass
10,00 €
0,75 l (13,33 €/l)
Zuletzt angesehen