90 Punkte
Eichelmann
Jahrgang 2012
in 2015
Sündhaft gut: Großer Wein aus kleinen Fässern

Fürst Hohenlohe Oehringen Ex flammis orior H.A.D.E.S. QbA 2012

Fürst Hohenlohe Oehringen Ex flammis orior H.A.D.E.S. QbA
  • trocken
  • Deutschland
  • Cuvée

Tief Rubinrot verströmt das feine Aroma dunkler Beeren: Wilde Brombeere schmiegt sich an feinherbe Cassis und vollreifen Herzkirschen und lassen die Sinne in den Genuss tief eintauchen. Spuren von Espresso und dunkler Schokolade fügen sich umhüllt von rauchigen Noten am Gaumen hinzu. Ausgewogen und mit reifem Tanningerüst zeigt sich der Körper zur angenehm harmonischen Säurestruktur. Das langanhaltende und erinnerungswürdige Finale bildet den genussvollen Ausklang.

38,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Fürst Hohenlohe Oehringen Ex flammis orior H.A.D.E.S. QbA 2012

Schon namentlich präsentiert sich der Fürst Hohenlohe Oehringen Ex flammis orior H.A.D.E.S. QbA als ein tiefgehender Genuss, der eine echte Sünde wert ist: In kleinen neuen Eichenfässern ausgebaut zeigt sich der HADES-Wein als großer Tropfen, der den Feinschmecker mit allen Sinnen zu verführen versteht. 

Ein Gaumenfeuerwerk für den Genießer

Wie ein verführerischer Kussmund brilliert der Rotwein in einem tiefdunklen Rubinrot im Glas und verströmt das feine Aroma dunkler Beeren: Wilde Brombeere schmiegt sich an feinherbe Cassis und vollreifen Herzkirschen und lassen die Sinne in den Genuss tief eintauchen. Spuren von Espresso und dunkler Schokolade fügen sich umhüllt von rauchigen Noten am Gaumen hinzu. Ausgewogen und mit reifem Tanningerüst zeigt sich der Körper zur angenehm harmonischen Säurestruktur. Das langanhaltende und erinnerungswürdige Finale bildet den genussvollen Ausklang.

Die Aromatik lässt den Rotwein aus dem Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen als stilvollen Solisten am gemütlichen Abend auftreten, der jedoch auch zur Krönung eines geschmackvollen Menüs beitragen kann: Dunkles Fleisch, herzhafte Braten und würzige Spezialitäten korrespondieren perfekt zum edlen Tropfen.

Auszeichnungen

88 Punkte Gault&Millau 2017 für Jahrgang 2014
89 Punkte Eichelmann 2017 für Jahrgang 2014

88 Punkte Gault&Millau 2016 für Jahrgang 2013
89 Punkte Eichelmann 2016 für Jahrgang 2013

90 Punkte Eichelmann 2015 für Jahrgang 2012

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen GmbH & Co. KG, Wiesenkelter 1, 74613 Öhringen, DE
Hersteller: Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Farbreflexe: violett
Restsäure: 5,3 g/l
Restsüße: 1,4 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Rotwein
Klassifizierung: QbA
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Deutschland
Region: Württemberg
Farbton: rubinrot
Bio: BIO-Produkt nach DE-ÖKO-039
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Verschlussart: Naturkorken
Barriqueausbau: ja
Barriquedetails: 24 Monate
Lagerfähigkeit: 17 Jahre
Trinktemperatur: 18 °C
Dekantierempfehlung: 2 Stunden
Rebsorten: Cabernet Franc, Lemberger, Merlot
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Fürst Hohenlohe Oehringen Ex flammis orior H.A.D.E.S. QbA
Zuletzt angesehen