Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger Verrenberg GG VDP.Große Lage

Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger Verrenberg GG VDP.Große Lage 2015

91 Punkte Spätburgunder Trophy Jahrgang 2015 in 2018
90 Punkte Eichelmann Jahrgang 2015 in 2018
89 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2015 in 2018
89 Punkte falstaff Jahrgang 2015 in 2018

Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen schimmert im Glas, von dem der Duft von Brombeeren und Granatäpfeln die Sinne umarmt. Am Gaumen zeigt sich der Tropfen dezent rauchig, mit zarten Röstaromen und einem Hauch von Schokolade. Konzentriert und voluminös nimmt der Körper seinen Platz im Mund ein, um dem satten Süße-Säure-Spiel eine geschmackvolle Bühne zu...

38,00 €
Menge
Aktion:

- 10 % Rotwein-Rabatt

Super-Spar-Aktion Rotwein

Nur 3 Tage bis zum 22.05.2022 erhalten Sie auf die meisten Einzelflaschen Rotwein einen zusätzlichen Rabatt über 10 Prozent!

Mit dem Gutscheincode: Rotwein-22 aktivieren Sie den Gutschein im Warenkorb. Er gilt auch auf bereits reduzierte Weine!

Nur vom 20.05-22.05.2022

Nur auf gekennzeichnete Einzelflaschen. Nicht auf Pakete. Nicht auf Schaumweine. Nur auf lieferbare Artikel.

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Lemberger

  • Farbton

    rubinrot

  • Aromen in der Nase

    Brombeere, Granatapfel

  • Aromen am Gaumen

    Brombeere, Granatapfel

  • Barriquedetails

    24 Monate

  • Bio

    ja

Auszeichnungen

92 Punkte falstaff Jahrgang 2018 in 2021
89 Punkte Vinum Jahrgang 2018 in 2021
88 Punkte Eichelmann Jahrgang 2018 in 2021
90 Punkte falstaff Jahrgang 2017 in 2020
89 Punkte Eichelmann Jahrgang 2017 in 2020
87 Punkte Vinum Jahrgang 2017 in 2020

Beschreibung

Historie küsst Weinleidenschaft: Rotwein aus der Monopollage Verrenberg

Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger Verrenberg GG VDP.Große Lage 2015

Das Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen blickt auf eine 1253 beginnende "Geschichte des Weinbaus" zurück und verzückt mit diesem Lemberger den Genießer durch eine optimierte Mischung aus Tradition, Handwerkskunst und der Liebe zum guten Wein. Die Lage Verrenberg wurde 1260 erstmals erwähnt und sorgt als absoluter Südhang mit günstigem Kleinklima für eine stilvolle Basis in diesem herrlichen Rotwein.

Eleganter Terroirwein mit Verwöhnaroma

Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen schimmert im Glas, von dem der Duft von Brombeeren und Granatäpfeln die Sinne umarmt. Am Gaumen zeigt sich der Tropfen dezent rauchig, mit zarten Röstaromen und einem Hauch von Schokolade. Konzentriert und voluminös nimmt der Körper seinen Platz im Mund ein, um dem satten Süße-Säure-Spiel eine geschmackvolle Bühne zu bieten. Ausgeprägter Schmelz sorgt für einen langen Nachhall.

Der Lemberger Großes Gewächs ist ein smarter Terroirwein und präsentiert sich als aromatische Begleitung herzhafter Köstlichkeiten mit dunklem Fleisch wie Rind und Wild, zu aromatischem Käse und Spezialitäten mit dunkler Schokolade.

 

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Rotwein
Herkunftsland Deutschland
Region Württemberg
Geschmack trocken
Rebsorten Lemberger
Aromen am Gaumen Brombeere, Granatapfel
Aromen in der Nase Brombeere, Granatapfel
Art Wein
Barriqueausbau ja
Barriquedetails 24 Monate
Dekantierempfehlung 1 Stunde
Farbreflexe violett
Farbton rubinrot
Geschmackstyp traditionell & samtig
Leitaromen Beerenfrüchte, Gewürze, Röstaromen
Klassifizierung QbA, VDP.Große Lage
Lage Verrenberg
Lagerfähigkeit 15 Jahre
Restsäure 5,3 g/l
Restsüße 1,7 g/l
Trinktemperatur 18 °C
Verschlussart Naturkorken
Weinart Stillwein
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen GmbH & Co. KG, Wiesenkelter 1, 74613 Öhringen
Bio: ja
Hersteller: Fürst Hohenlohe Oehringen
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Fürst Hohenlohe Oehringen

Fürst Hohenlohe Oehringen

Zu den Besonderheiten des seit mehreren Jahrhunderten im Familienbesitz befindlichen Weingutes zählt seine Monopollage mit seiner einmaligen Bodenbeschaffenheit und dem daraus resultierenden Mikroklima. Dies begünstigt die Entstehung von Weinen mit einer einzigartigen kräutig-würzigen Grundnote. Jedes Jahr erhalten die edlen Tropfen aus biologischem Weinanbau zahlreiche Auszeichnungen und werden von renommierten Weinführern mit hervorragenden Noten bewertet.

27 Generationen Wissen um den Anbau und den Ausbau edler Weine

Das Weingut Hohenlohe-Oehringen Württemberg liegt in der Nähe von Heilbronn und ist das älteste Weingut Deutschlands, das sich durchgehend im Familienbesitz befindet. Die Familie Fürst Kraft zu Hohenlohe-Oehringen wurde im Jahr 1253 gegründet und blickt auf eine sehr lange Geschichte des Weinbaus zurück. Eine beinahe unvorstellbar lange Zeit, in der sich traditionelles Wissen kontinuierlich mit modernen Erkenntnissen vermischte und weitergegeben wurde. Das Ergebnis sind Weine, die vom Gault Millau mit wichtigen zwei Trauben ausgezeichnet wurden. Der kritische deutsche Weinführer Eichelmann verlieh dem Weingut vier von fünf  Sternen. Als Vertreter für die durchgängige Qualität der Weine präsentiert sich der VDP Große Lage Ex Flammis Orior H.A.D.E.S. Dieser Cuvée aus der autochthonen Rebsorte Lemberger und der Sorten Cabernet Franc und Merlot zählt zu den Großen des Weinguts. Jedes Jahr erhält er in den verschiedensten Wettbewerben Prämierungen.

Perfekte Bodenverhältnisse als Basis für herausragende Weine

Ungefähr 17 Hektar des Anbaugebietes umfassen den Monopol-Weinberg Verrenberger Verrenberg. Hier gedeihen auf dem fruchtbaren Keuperboden auf Südhanglage die traditionellen Rebsorten Riesling, Lemberger und Spätburgunder. Keuperboden ist ein Gesteinsverwitterungsboden, der sich durch seine hervorragende Wasserspeicherung und eine daraus resultierende optimierte Wasserversorgung der Reben...

Mehr von Fürst Hohenlohe Oehringen

Produktbewertungen für

Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger Verrenberg GG VDP.Große Lage


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

-10 % Extra
-10 % Extra
38
-10 % Extra
Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 % Tradition VDP.Gutswein Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 %...
statt 12,90 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
-10 % Extra
-10 % Extra
-10 % Extra
 Knipser Merlot und Cabernet Sauvignon
27,00 €
0,75l (36,00 €/l)
-10 % Extra
 Rings Das kleine Kreuz
29,00 €
0,75l (38,67 €/l)
26
Meier Sommercuvée Meier Sommercuvée
statt 10,90 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
53
-10 % Extra
Javier Rodriguez Rioja El Repaso D.O. Javier Rodriguez Rioja El Repaso D.O.
statt 16,99 € * 7,90 €
0,75l (10,53 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
21
-10 % Extra
Borgo del Mandorlo Primitivo di Manduria DOC Borgo del Mandorlo Primitivo di Manduria DOC
statt 15,90 € * 12,49 €
0,75l (16,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
28
Mengenrabatt
Mehrlein Rheingau Riesling hoch M Mehrlein Rheingau Riesling hoch M
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
31
-10 % Extra
Torrevento 8 TORRI Castel del Monte Riserva DOCG Torrevento 8 TORRI Castel del Monte Riserva DOCG
statt 18,99 € * 12,99 €
0,75l (17,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
16
Allendorf Riesling Georgshof VDP.Gutswein Allendorf Riesling Georgshof VDP.Gutswein
statt 11,90 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Knipser Chardonnay & Weißburgunder Knipser Chardonnay & Weißburgunder
10,80 €
0,75l (14,40 €/l)
13
Bender Grauburgunder Tradition Bender Grauburgunder Tradition
statt 11,49 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Kennenlernpaket Weingut Rudolf May Kennenlernpaket Weingut Rudolf May
68,90 €
4,5l (15,31 €/l)
24
Cognac La Truffe V.S. 0,7l Cognac La Truffe V.S. 0,7l
statt 32,90 € * 24,90 €
0,7l (35,57 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
-10 % Extra
 Knipser Cuvée X
46,90 €
0,75l (62,53 €/l)
 Bassermann-Jordan Deidesheimer Kalkofen...
38,00 €
0,75l (50,67 €/l)
 Bassermann-Jordan Ungeheuer Riesling GG...
39,00 €
0,75l (52,00 €/l)
-10 % Extra
5
 Dr. Wehrheim Grauer Burgunder Birkenweiler...
statt 21,00 € * 19,90 €
0,75l (26,53 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
 Knipser Kalkmergel Spätburgunder
24,90 €
0,75l (33,20 €/l)
 Knipser Grauburgunder
16,80 €
0,75l (22,40 €/l)
 Franz Keller Kirchberg Oberrotweil GG...
40,00 €
0,75l (53,33 €/l)
 Rings Sauvignon Blanc VDP.Gutswein
15,90 €
0,75l (21,20 €/l)
39
-10 % Extra
 Château Brugayrole AOP
statt 13,99 € * 8,49 €
0,75l (11,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
35
-10 % Extra
 Paladin Syrah Fortissimo Rosso
statt 13,89 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
 Dreissigacker Spätburgunder Wunderwerk
48,00 €
0,75l (64,00 €/l)
8
 Schloss Vaux Sauvignon Blanc Sekt Brut
statt 17,00 € * 15,49 €
0,75l (20,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
20
-10 % Extra
Malgrà Barolo by Rocco Surace DOCG Malgrà Barolo by Rocco Surace DOCG
statt 28,90 € * 22,90 €
0,75l (30,53 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen