94 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2010
in 2019

Georg Breuer Sekt Brut 2010

  • Geschmack

    Geschmack:
    brut

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Grauburgunder, Riesling, Spätburgunder, Weißburgunder

  • Farbton

    Farbton:
    hellgold

  • Schaumweinart

    Schaumweinart:
    Sekt

36,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Erleben Sie Festtags-Gefühle mit dieser Spezialität von Georg Breuer!

Georg Breuer Sekt Brut 2010

Dieser Georg Breuer Brut ist eine außergewöhnliche Cuvée. Sie wird seit 1987 aus dafür speziell angelegten Weinbergen mit Weißem Burgunder, Grauburgunder und weiß gekeltertem Spätburgunder gewonnen. Zur Abrundung wird ein kleiner Teil Riesling hinzugefügt. Die Spezialität des Weingutes wird nach traditioneller Flaschengärung hergestellt und lagert sehr lange Zeit auf der Hefe um eine besonder feine Perlage zu erhalten. So ist der 2010 Jahrgang beispielsweise erst am 11.09.2018 degorgiert wurden.

Dieser Sekt Brut besitzt ein hellgoldenes Farbenkleid mit eine feinen Perlage. Die Cuvée aus vier Rebsorten lässt die Sinne eine frische Aromenvielfalt erleben. Apfel, Birne, Zitrusfrüchte, etwas Erdbeere und Veilchen, und eine feine Note von Exotik der Aprikose und Mango vereinen sich in einer brillanten Harmonie. Gut gekühlt ist er wundervoll fruchtig, mineralisch und frisch.

Genießen Sie ihn gut gekühlt als Apéritif zu feierlichen Anlässen.

Mit nur etwa 3.000 Hektar Rebfläche ist das Rheingau eines der kleinsten Weinbaugebiete Deutschlands. Die weltbekannten Hanglagen bringen internationale Spitzenweine hervor. Das knapp 20 Hektar große Weingut aus dem Jahre 1880 gehört zu den renommiertesten Weingütern im Rheingau.

Auszeichnungen

  • 94 Punkte Rüdiger Kleinke in 2019 für Jahrgang 2010

Details zum Artikel
Dekantierempfehlung: Dekantieren nicht notwendig
Farbton: hellgold
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: brut
Herkunftsland: Deutschland
ISO-Ländercode: DE
Klassifizierung: Deutscher Sekt
Lagerfähigkeit: 12 Jahre
Schaumweinart: Sekt
Rebsorten: Grauburgunder, Riesling, Spätburgunder, Weißburgunder
Region: Rheingau
Restsäure: 5,2 g/l
Restsüße: 6,5 g/l
Trinktemperatur: 9 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinfarbe: Weißwein
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Georg Breuer OHG, Geisenheimer Straße 9, 65385 Rüdesheim am Rhein
Hersteller: Georg Breuer
Allergene enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Georg Breuer Sekt Brut"
Zuletzt angesehen