Georg Breuer Spätburgunder GB Rouge 2016

92 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2016 in 2018
91 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2016 in 2018
85 Punkte Vinum Jahrgang 2016 in 2018
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung.

Dieser Spätburgunder besitzt warme, delikate Aromen von Waldbeeren, Kirschen und Brombeeren. Die intensive Frucht harmoniert auf köstliche Art mit feinen Nuancen von Vanille, Nelke und Rauch. Am Gaumen kommt diese saftige Fruchtfülle noch mehr zum Vorschein und sorgt mit reifen Tanninen für eine feinwürzige Struktur.

10 statt 12,90 € * jetzt 11,50 €
  • Artikel-Nr.: 010921
  • Inhalt: 0,75l (15,33 €/l)
  • *ehemaliger Verkaufspreis
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Spätburgunder

  • Farbton

    rubinrot

  • Aromen in der Nase

    Brombeere, Kirsche, Waldbeere

  • Aromen am Gaumen

    Nelke, Vanille

Auszeichnungen

86 Punkte Vinum Jahrgang 2018 in 2021
88 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2017 in 2020
86 Punkte Vinum Jahrgang 2017 in 2020
92 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2016 in 2018
91 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2016 in 2018
85 Punkte Vinum Jahrgang 2016 in 2018

Beschreibung

Exzellenter Spätburgunder mit Eleganz und Finessenreichtum

Georg Breuer Spätburgunder GB Rouge 2016

Die Serie der Rheingauer Weine sind für das Weingut das Fundament der Qualitätspyramide. Dazu gehören der trockene Riesling „Sauvage“ (französisch: wild, ungezähmt), der halbtrockene Riesling „Charm“ (französisch: bezaubernd), der Grauburgunder „Gris“, der Spätburgunder „Rouge“ und der Rosé.

Sowohl der Grau- als auch der Spätburgunder, stellen im Rheingau fast schon eine Rarität dar. Georg Breuer hat in den letzten Jahren erfolgreich angefangen seine Spätburgunder und Grauburgunder im jungen Holzfass auszubauen. Dadurch erhalten sie eine besonders feinwürzige Struktur und sorgen für den besonderen Genuss der Burgunder-Weine. So stammen die Trauben für dem Spätburgunder aus den Parzellen in Rauenthal, Rüdesheim und dem mittleren Rheingau. Bei optimaler Reife gelesen, wurde der Wein nach 14 Tage auf der Maische abgespresst und in traditionellen großen Holzfässern 6-8 Monate gelagert.

Dieser Spätburgunder besitzt ein leuchtendes Rubinrot mit dunkelrotem Schimmer. Warme, delikate Aromen von Waldbeeren, Kirschen und Brombeeren strömen sofort in die Nase. Die intensive Frucht harmoniert auf köstliche Art mit feinen Nuancen von Vanille, Nelke und Rauch. Am Gaumen kommt diese saftige Fruchtfülle noch mehr zum Vorschein und sorgt mit reifen Tanninen für eine feinwürzige Struktur. Das angenehm lange Finish besitzt Tiefe und lässt den Wein ausgewogen und elegant wirken. Sie werden Freude mit diesem sehr zugänglichen Wein haben.

Probieren Sie köstliche Rouladen mit Salzkartoffeln oder feine Kalbsmedaillons zu diesem Spätburgunder.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Rotwein
Herkunftsland Deutschland
Region Rheingau
Geschmack trocken
Rebsorten Spätburgunder
Abgang komplex
Aromen am Gaumen Nelke, Vanille
Aromen in der Nase Brombeere, Kirsche, Waldbeere
Art Wein
Barriqueausbau ja
Dekantierempfehlung 1 Stunde
Essensempfehlung Gemüse, Rind und Kalb
Farbreflexe dunkelrot
Farbton rubinrot
Geschmackstyp traditionell & samtig
Leitaromen Blumen, rote Früchte, Vanille
Klassifizierung QbA
Lagerfähigkeit 3 Jahre
Restsäure 5,8 g/l
Restsüße 0,5 g/l
Trinktemperatur 16 °C
Verschlussart Naturkorken
Weinart Stillwein
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Georg Breuer OHG, Geisenheimer Straße 9, 65385 Rüdesheim am Rhein
Hersteller: Georg Breuer
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Georg Breuer

Rheingauer Steillagen in junger Hand: Weingut Georg Breuer

Die Geschichte des Weinguts geht bis in das Jahr 1880 zurück, als es von Bernhard Scholl und Albert Hillebrand als Teil einer Weinhandlung gegründet wurde. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts befindet es sich im Besitz der Familie Breuer. Vom hohen Anspruch beseelt setzte Georg Breuer sich mit großer Konsequenz für die höchstmögliche Qualität des Weines ein. Man achtet auf die größtmögliche Reife der Trauben, selektioniert streng während der Ernte und versucht eine enge Verknüpfung zwischen Wein und Kultur zu erzielen.

Die beiden Söhne von Georg Breuer, Heinrich und Bernhard, haben schon in den 1980er Jahren angefangen das Weingut Hektar für Hektar zu erweitern und zu internationalem Renommee zu führen. Mittlerweile kann das Weingut unter der Leitung von Theresa Breuer auf eine Größe von 33 ha in besten Rüdesheimer und Rauenthaler Lagen blicken. Der Fokus auf die Weinberge und die dort stattfindende Arbeit sorgt für die Erzeugung von qualitativ hochwertigen Weinen, welche eine natürliche Balance von Süße und Säure, Reife und Aromatik besitzen.

“Jeden Wein, der unseren Namen trägt, trinken wir selbst mit Freude. Er ent­spricht unserem eigenen Anspruch an Qualität. Mit jedem Produkt können wir uns identifizieren.“ (Zitat von der Unternehmensseite) Kraftvoll und elegant – diese Worte beschreiben am besten die Weine, welche ausschließlich mit traditionell handwerklichen Methoden und im Einklang mit der Natur ausgebaut wurden.

Als eines der ersten Mitglieder von FAIR and GREEN befindet sich das Weingut zurzeit im Zertifizierungsprozess für das neue Siegel (Stand: 2016). Den Weg zum ökologisch-biologischen Weinbau hat das Weingut Breuer als Verpflichtung zum langfristigen Schutze der Natur aber schon seit längerem eingeschlagen.

 

Rebfläche: 39 ha       |         Produktion: 267.000...

Mehr von Georg Breuer

Produktbewertungen für

Georg Breuer Spätburgunder GB Rouge


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

13
 Georg Breuer Spätburgunder B
statt 38,00 € * 33,00 €
0,75l (44,00 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Georg Breuer Riesling GB Sauvage Georg Breuer Riesling GB Sauvage
12,00 €
0,75l (16,00 €/l)
 Georg Breuer Riesling GB Charm halbtrocken
10,00 €
0,75l (13,33 €/l)
 Georg Breuer Grauburgunder GB Gris
12,90 €
0,75l (17,20 €/l)
-10 % Extra
 Georg Breuer Spätburgunder
27,00 €
0,75l (36,00 €/l)
 Georg Breuer Grauburgunder GB Gris
12,90 €
0,75l (17,20 €/l)
-10 % Extra
 Knipser Cuvée Gaudenz
11,90 €
0,75l (15,87 €/l)
15
 Laquai Spätburgunder Lorcher Bodental Steinberg
statt 12,99 € * 10,99 €
0,75l (14,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Korrell Sekt Brut Nature Korrell Sekt Brut Nature
19,00 €
0,75l (25,33 €/l)
-10 % Extra
Landgraf Saulheimer Spätburgunder Landgraf Saulheimer Spätburgunder
15,50 €
0,75l (20,67 €/l)
22
Joseph Castan Passion de Saint-Louis Rosé AOP Joseph Castan Passion de Saint-Louis Rosé AOP
statt 8,99 € * 6,99 €
0,75l (9,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
 Franz Keller Spätburgunder Oberbergener...
17,00 €
0,75l (22,67 €/l)
5
Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature
statt 20,00 € * 19,00 €
0,75l (25,33 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
 Rings Spätburgunder VDP.Gutswein
14,90 €
0,75l (19,87 €/l)
-10 % Extra
 Georg Breuer Spätburgunder
27,00 €
0,75l (36,00 €/l)
42
 Laquai Rosé de luxe Mathör
statt 14,49 € * 8,29 €
0,75l (11,05 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
39
-10 % Extra
Château Saint-Louis Réserve Anniversaire 20 ans AOP Château Saint-Louis Réserve Anniversaire 20 ans...
statt 13,99 € * 8,49 €
0,75l (11,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
55
-10 % Extra
Castel Frères La Closerie Saint Vincent AOC Castel Frères La Closerie Saint Vincent AOC
statt 13,49 € * 5,99 €
0,75l (7,99 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
35
-10 % Extra
Sutter Blau & Blau Blauer Zweigelt & Spätburgunder Sutter Blau & Blau Blauer Zweigelt & Spätburgunder
statt 13,99 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
16
-10 % Extra
Caparzo Brunello di Montalcino DOCG Caparzo Brunello di Montalcino DOCG
statt 29,90 € * 24,90 €
0,75l (33,20 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Oliver Zeter Petz Rotwein Oliver Zeter Petz Rotwein
13,00 €
0,75l (17,33 €/l)
-10 % Extra
30
Schmelzer Spätlese Weiß- und Grauburgunder Heideboden süß Schmelzer Spätlese Weiß- und Grauburgunder...
statt 12,90 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
20
-10 % Extra
Joseph Castan Origine du Pinot IGP Joseph Castan Origine du Pinot IGP
statt 9,99 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
51
Mehrlein Rheingau Riesling Oestricher Klosterberg Mehrlein Rheingau Riesling Oestricher Klosterberg
statt 14,49 € * 6,99 €
0,75l (9,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
11
Nittnaus Gelber Muskateller Nittnaus Gelber Muskateller
statt 8,90 € * 7,90 €
0,75l (10,53 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Cémoi Trüffel-Pralinen Cocoa 200 g Cémoi Trüffel-Pralinen Cocoa 200 g
6,99 €
0,2kg (34,95 €/kg)
10
Nittnaus Sauvignon Blanc Obere Wies Nittnaus Sauvignon Blanc Obere Wies
statt 9,90 € * 8,90 €
0,75l (11,87 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
Cà dei Frati Tre Filer 0,375l Cà dei Frati Tre Filer 0,375l
13,49 €
0,375l (35,97 €/l)
-10 % Extra
Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique
14,89 €
0,75l (19,85 €/l)
36
-10 % Extra
Solelh Vieilles Vignes IGP Solelh Vieilles Vignes IGP
statt 12,49 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
Wimmer Blauer Zweigelt Wimmer Blauer Zweigelt
12,49 €
0,75l (16,65 €/l)
Laquai Rheingauer Riesling de luxe Mathör Laquai Rheingauer Riesling de luxe Mathör
14,99 €
0,75l (19,99 €/l)
22
Joseph Castan Passion de Saint-Louis Blanc AOP Joseph Castan Passion de Saint-Louis Blanc AOP
statt 8,99 € * 6,99 €
0,75l (9,32 €/l) | *ehemaliger Verkaufspreis
-10 % Extra
 Spreitzer Blanc de Noirs
11,90 €
0,75l (15,87 €/l)
-10 % Extra
 Knipser Cuvée X
46,90 €
0,75l (62,53 €/l)
-10 % Extra
 Künstler Rheingau Riesling 1l
11,90 €
1l (11,90 €/l)
Zuletzt angesehen