86 Punkte
Gault&Millau
Jahrgang 2014
in 2016
88 Punkte
Eichelmann
Jahrgang 2014
in 2016
92 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2014
in 2016

Joh. Bapt. Schäfer Riesling 'vom Kieselstein' 2014

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Riesling

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
12,50 €

Nicht auf Lager, Artikel ist nachbestellt - bestellen Sie vor.

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Charaktervoller Riesling mit einer spannenden Mineralik

Joh. Bapt. Schäfer Riesling 'vom Kieselstein' 2014

Bei all seinen Weinen hat es sich Sebastian Schäfer zur persönlichen Aufgabe gemacht seine Weine rassig, mineralisch, extraktreich, lebendig und auf hohem Niveau zu produzieren. Nur so können die Weine eine eigene Persönlichkeit entfalten.

Bei einem Anteil von 60% liegt es auf der Hand, dass Sebastian Schäfer einen persönlichen Favoriten besitzt: den Riesling. Ganz besonders haben es ihm aber die alten Reben in den Lagen Pittermännchen und Goldloch angetan. Diese Steillagen bringen erstklassige Weine hervor, die den eigenen Stil der Nahe besonders charakterisieren und es jederzeit mit den ganz Großen aufnehmen können.

Wenn ein Riesling durch ein hervorstechendes Terroir geprägt ist, so ist dies auch auf dem Etikett zu sehen, wie hier bei dem Riesling « vom Kieselstein ». Jeder Wein wird individuell gefördert und aus handverlesenen Trauben gekeltert. Im Gegensatz zu den anderen Weinen, bei denen der Most in Edelstahltanks gekühlt wird, um ein vorzeitiges Angären zu verhindern, wird dieser Riesling vorher und dadurch etwas trüber abgezogen. Somit bekommt er mehr Volumen und wird komplexer bevor er ca. sechs Monate auf dem Feinhefelager bleibt.

Helles Goldgelb mit feinen zitrusgelben Reflexen fließt ins Glas. Herrliche Aromen von Früchten, Kräutern und einer feinhefigen Würze offenbaren sich der Nase. Komplex und mit einer spannenden Mineralik und sehr viel Druck am Gaumen breiten sich Noten von Minze, Melisse, Mirabelle, Zitrusfrucht weißem Pfirsich und Grapefruit am Gaumen aus. Elegant, saftig, frisch und charaktervoll verabschiedet sich dieser Riesling mit einer tollen Salzigkeit, lebendigen Fruchtsäure und einem feinmineralischen Abgang.

Er ist der ideale Begleiter zu einer gebratenen oder geräucherten Forelle und allerlei Pasteten.

Details zum Artikel
Dekantierempfehlung: 15 Minuten
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: trocken
Herkunftsland: Deutschland
Klassifizierung: QbA
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Restsäure: 8,1 g/l
Restsüße: 5,3 g/l
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Lagerfähigkeit: 5 Jahre
Trinktemperatur: 8 °C
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Joh. Bapt.Schäfer, Burg Layen 8, 55452 Rümmelsheim
Hersteller: Joh. Bapt. Schäfer
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Joh. Bapt. Schäfer Riesling 'vom Kieselstein'
19
 Joh. Bapt. Schäfer Weisser Burgunder - terra nava - 2014
8,49 € 10,50 € *
0,75 l (11,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
9
Thörle Schlossberg Riesling Thörle Schlossberg Riesling 2015
20,90 € 23,00 € *
0,75 l (27,87 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
16
 Dieter Meier Puro Malbec Cabernet 2016
10,79 € 12,90 € *
0,75 l (14,39 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
27
 Vorteilspaket 6 Fl. Botzet Riesling Wunderleicht
38,90 € 53,94 € *
4,5 l (8,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11+1 gratis
 Christian Bamberger Riesling CB1658 2015
7,50 €
0,75 l (10,00 €/l)
24
 Christian Bamberger Merlot Blanc de Noir EDITION EBROSIA 2016
7,49 € 9,90 € *
0,75 l (9,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
12
 Georg Forster Riesling halbtrocken 2016
6,99 € 7,99 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen