95 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2010
in 2016

L'Écrin de Marquis de Terme Margaux AOC 2010

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot

  • Barriqueausbau

    Barriqueausbau:
    ja

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Banane, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Vanille, Schokolade

39,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Der „männliche“ Margaux-Rotwein

L'Écrin de Marquis de Terme Margaux AOC 2010

Wenn man in die Welt der hochwertigen Bordeaux-Weine eintaucht, kommt man an dem geschichtsträchtigen Handelshaus Cordier Mestrezat Grands Crus aus Bordeaux nicht vorbei. Bereits seit 1886 ist es als erstklassiges Bordeaux-Handelshaus bekannt.

Mit der Selektion Club Elite hat Cordier Mestrezat eine ganz spezielle Sammlung an hochwertigen Schätzen vorgestellt, die den großen Weinen des Bordeaux gewidmet ist. Mit dem passenden Symbol eines Diamanten für diese Sammlung werden hier die schönsten und kostbarsten Schmuckstücke der Bordeaux-Weine und deren Erbe vereint. Jeder Wein aus dieser Sammlung zeigt eine ganz bestimmte Facette der verschiedenen Terroirs von Bordeaux, bei denen die Château-Besitzer eine eigene Geschichte erzählen. Cordier Mestrezat versteht sich dabei als „Juwelier“, der die Rohdiamanten erkennt und diese zu einem Juwel verarbeitet.

Die Einzigartigkeit der in der Selektion „Club Elite“ zusammen gefassten Weine wird durch eine Reihe zusätzlicher Extras unterstrichen. Die Weine werden in eine Flasche abgefüllt, die in ihrer Form heute in Vergessenheit geraten ist. Sie entspricht der Flaschenform, wie sie die großen Châteaux im 19. Jahrhundert üblicherweise verwendeten. Auch beim Etikett hat man die Tradition bewahrt. Tradition gedacht. Das Etikett ist ebenfalls im romantischen Stil des ausgehenden 19. Jahrhunderts gestaltet und spiegelt das Erbe des Château im Design wider. Jede Flasche ist zusätzlich in Seidenpapier gehüllt. Jeweils 4 anstelle der sonst üblichen 6 Flaschen sind in einer Holzkiste vereint. Die Holzkisten tragen die Gravur des Château und eine persönliche Notiz vom Eigentümer, die das Außergewöhnliche perfekt machen.

Die Reihe Club Elite unterteilt sich in zwei Sammlungen: « Grands terroirs » – die wahren Perlen der renommiertesten Bordeaux-Appellationen – und « Noblesse » – eine Auswahl an großen 1855 Grands Crus Classés Appellationen in Margaux und Pauillac.

Der L'Écrin de Marquis de Terme Margaux vom Château Marquis de Terme gehört zur « Noblesse » - Sammlung. Der Name Marquis de Terme wurde erstmal 1762 mit der Hochzeit von Ledoulx d’Emplet und dem Marquis de Terme François de Peguilhan erwähnt. Danach wechselte das Weingut sehr oft den Besitzer bis Jean Feuillerat es im 19. Jahrhundert übernahm. Sein Vater Thomas Feuillerat war damals der technische Leiter dieses Weinguts. Nach über 120 Jahren musste die Familie Feuillerat das Weingut verkaufen und so ging es 1935 in den Besitz der Familie Sénéclauze über – eine Familie mit Respekt für Tradition und Geschichte.

Den Weinen aus Margaux wird nachgesagt, dass sie oft eher feminin gemacht sind. Dagegen strotzen die Weine des Château Marquis de Terme eher vor Kraft, wirken „männlich“, durchaus mit derben Zügen. Vom Charakter sind sie eher mit den kernigen Typen des St. Estèphe zu vergleichen.

Dieser erstklassige Margaux bezaubert mit einer tiefen, rubinroten Farbe mit violetten Reflexen. Am Gaumen erwartet Sie eine geballte Ladung würzigen Cabernet Sauvignons. Das intensive und zugleich feine Bouquet von reifen roten und schwarzen Früchten, wie Himbeere, schwarze Johannisbeere und Heidelbeere, verschmilzt perfekt mit einem Hauch von Dörrbananen. Am Gaumen herrlich konzentriert, mit wunderbar seidig-weichen Tanninen von den qualitativ hochwertigen reifen Trauben. Eine Erinnerung an Bitterschokolade vollendet den Genuss am Gaumen. Köstlich abgerundet mit einer angenehmen Vanillenote und einem eleganten, raffinierten Finish erlebt der Genießer einen außergewöhnlichen Bordeaux-Genuss.

Dieser Wein ist solo an einem schönen Abend zu zweit als Begleiter von französischen Käsesorten einfach ein Genuss. Aber auch zu einer köstlichen Ballotine von der Wachtel und einem hervorragenden Rinderfilet in einer Sauce aus Grünem Pfeffer und Rotwein ist er vorzüglich.

Sommelier-Tipp: Lassen Sie ihn gern noch etwas ruhen, denn aufgrund seiner extrem langen Lagerfähigkeit er ist noch lange nicht bei seinem Genuss-Höhepunkt angelangt. In ein paar Jahren werden Sie ihn noch mehr genießen können.

Bei einem Kauf von vier Flaschen, erfolgt die Lieferung in der Original-Holzkiste.

Auszeichnungen
95 Punkte Rüdiger Kleinke 2016 für Jahrgang 2010
92 Punkte Wine Spectator Jahrgang 2009
14,5 Punkte Jacques Dupont Jahrgang 2009
Gold Challenge international du Vin 2011 für Jahrgang 2008

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Cordier Mestrezat Grands Crus, La Croix Bacalan 109 rue Achard - BP 154, 33042 Bordeaux, Frankreich
Hersteller: Cordier Mestrezat
Details zum Artikel
Abgang: mittel
Aromen am Gaumen: Vanille, Schokolade
Aromen in der Nase: Banane, Heidelbeere, Himbeere, Johannisbeere
Barriqueausbau: ja
Dekantierempfehlung: 1 Stunde
Essensempfehlung: Geflügel, Rind und Kalb, herzhafte Desserts
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: traditionell & samtig
Herkunftsland: Frankreich
Leitaromen: Beerenfrüchte, gelbe Früchte, rote Früchte, Schokolade, Vanille
Klassifizierung: AOC
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Region: Bordeaux
Restsäure: 3,79 g/l
Restsüße: 0,16 g/l
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Rotwein
Lagerfähigkeit: 22 Jahre
Trinktemperatur: 16 °C
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
L'Écrin de Marquis de Terme Margaux AOC
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
 Château Pouget Margaux AOC 2010
54,00 €
0,75 l (72,00 €/l)
26
Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT 2015
13,90 € 18,90 € *
0,75 l (18,54 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
31
 Vigneti del Salento Primitivo di Manduria SEDNA DOP 2015
12,90 € 18,90 € *
0,75 l (17,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Clos Vieux Taillefer Pomerol AOC 2010
54,00 €
0,75 l (72,00 €/l)
 Château L'Enclos Pomerol AOC 2011
36,00 €
0,75 l (48,00 €/l)
10+1 gratis
30
 Zahel Gemischter Satz Niederösterreich 2015
8,99 € 12,89 € *
0,75 l (11,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
52
 Marquis de Bacalan Sélection Prestige Bordeaux AOC 2013
5,99 € 12,49 € *
0,75 l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10
Sankt Annaberg Lergenmüller Grauer Burgunder 'Sankt Anna' Sankt Annaberg Lergenmüller Grauer Burgunder 'Sankt Anna' 2016
8,99 € 9,99 € *
0,75 l (11,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
17
 Hugl-Wimmer Poysdorfer Saurüssel Veltliner 2016
6,99 € 8,49 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10
 Piano del Cerro Aglianico del Vulture DOC 2015
13,29 € 14,90 € *
0,75 l (17,72 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
18
 Librandi Gravello Rosso IGT 2014
14,99 € 18,49 € *
0,75 l (19,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen