A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Frühburgunder

Der Frühburgunder ist eine rote Edelrebe, die aus der edlen Rebsorte Spätburgunders durch natürliche Mutation hervorging. Seinen Namen hat er aufgrund dessen, dass er etwa vierzehn Tage früher als der Spätburgunder reif ist. Sein Hauptverbreitungsgebiet ist Deutschland, Frankreich, Italien, die Schweiz und Luxemburg. Der Frühburgunder Rotwein wird in Deutschland hauptsächlich in der Pfalz, in Rheinhessen und an der Ahr angebaut. Rein äußerlich – also vom Aussehen der Beeren her – unterscheidet sich der Frühburgunder Rotwein von seinem Verwandten dem Spätburgunder nur wenig. Die Beeren sind etwas kleiner und besitzen eine dickere Schale. Die Farbe ist bei beiden gleich – ein dunkles Blau, das ins Violett tendiert. Der Aufbau ist ebenfalls identisch: kompakt, dichtbeerig und zylindrisch. Die dicke Schale führt beim Frühburgunder allerdings dazu, dass er gegenüber Rohfäule kaum bis nicht anfällig ist – das ist ein entscheidender Vorteil gegenüber seinem Verwandten dem Spätburgunder. Hinzu kommt die frühe Reife des Frühburgunders, die den Grauschimmelbefall ohnehin nur schwer möglich macht. Besonders wohl fühlt sich der Frühburgunder Rotwein auf warmem Kalkboden. Aufgrund der kleinen Beeren ist der Frühburgunder zwar nicht so ertragsreich wie der verwandte Spätburgunder, bringt dafür aber sehr substanzstarke und inhaltsreiche Weine hervor. Dies ermöglicht zudem eine längere Lagerung von Frühburgunder Rotwein. Interessanterweise zeigt der typische Frühburgunder Rotwein unverschnitten eine hellere Färbung als der Spätburgunder. Charakteristisch sind die fruchtigen Aromen von Kirschen und dunklen Beeren in Verbindung mit leichten Röstaromen und holzigen Noten. In der Regel besitzt der Frühburgunder Rotwein einen üppigen Körper, eine weiche Struktur und eine sehr milde Säure. Der Frühburgunder passt ausgezeichnet zu gegrilltem Fleisch, deftigen Speisen und würzigem, reifem Käse. Auch zu feinen Nüssen und dunkler Schokolade ist er als abendlicher Gesprächsbegleiter bei Kerzenschein ausgezeichnet geeignet.