A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Grenache

Die rote Rebsorte Grenache ist momentan die weltweit am meisten angebauten Rotweinsorte. Aufgrund dieser großen Verbreitung existiert ein ganzer Fächer an verschiedenen Namen für die Rebe. In Spanien heißt die Sorte zum Beispiel Garnacha, in Sardinien Cannonau und in Katalonien Garnatxa. In Frankreich wird die Weinsorte Grenache noire genannt. Untersuchungen zufolge kommt der Grenache Rotwein ursprünglich aus der nordspanischen Region Aragon. Von dort aus fand eine kontinuierliche Verbreitung der Rebe auf dem europäischen Kontinent statt. Frankreich und Spanien nehmen die Spitzenposition in der Liste der Anbauländer von Grenache Rotwein ein. Frankreich ist kurz davor die 100.000-Hektar-Grenze zu überschreiten, in Spanien liegt die Anbaufläche bei rund 90.000 Hektar. Doch auch in anderen Teilen der Welt ist der Grenache Rotwein heute zu Hause. Außerhalb von Europa wird die Rebe in Australien, Argentinien, Chile, Griechenland, Israel, Kalifornien und Südafrika angebaut. Typisch für den Grenache Rotwein ist seine geringe Menge an Tanninen und seine für Rotweinverhältnisse nur zarte Färbung. Man kann diese Eigenschaften jedoch sehr vorteilhaft nutzen – indem man aus den Beeren sehr fruchtbetonte, tanninarme Rotweine, Weißweine oder Rosé-Weine keltert. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit, den Grenache Rotwein mit anderen Sorten zu kombinieren, die über mehr Tannine verfügen. Cuvées mit Syrah oder Tempranillo aus dem Rioja sind sehr gängig. Bei solch einem Verschnitt kann der Grenache Rotwein seine weiche Struktur und seinen leicht erhöhten Alkoholgehalt wunderbar einbringen. Grenache Rotwein pur ist aufgrund seiner Leichtigkeit ein wunderbarer Begleiter zu Fisch oder Pasta. Als Cuvée mit Syrah oder Tempranillo passt er ausgezeichnet zu einem Grillabend mit Freunden. In Kombination mit den Röstaromen der gegrillten Fleisch- und Gemüseteile begeistert solch ein Wein alle Sinne. Aber auch als Solokünstler während einer netten Unterhaltung – egal ob auf der abendlichen Sommerterrasse oder im Zimmer bei Kerzenschein – macht der Grenache Rotwein eine wunderbare Figur.