Einer der besten Amarone der Welt!

Nicolis Amarone della Valpolicella Classico 'Ambrosan' 2007

  • trocken
  • Italien
  • Cuvée

Der Amarone "Ambrosan" brilliert tief dunkelrot im Glas. In der Nase zeigt er sich hochkonzentriert, komplex und vielschichtig mit einem vollen Korb von Waldfrüchten, Eukalyptus, Minze, Brombeeren, etwas Kaffee, Waldboden und Leder. Am Gaumen setzt sich diese Aromatik druckvoll und extrem körperreich mit einer "dreidimensionalen" geschmacklichen Progression fort. Einfach nur sensationell!

13 statt 45,00 € * jetzt 39,00 €
  • Artikel-Nr.: 009041
  • Inhalt: 0,75 l ( 52,00 € /l)
  • *ehemaliger Verkaufspreis
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Nicolis Amarone della Valpolicella Classico 'Ambrosan' 2007

Dieses Meisterwerk eines Amarone entdeckte unser Sommelier Rüdiger Kleinke auf der wichtigsten Weinmesse Italiens - die Vinitaly!

Die Azienda Agricola Nicolis Angelo & Figli wurde 1951 gegründet und liegt im Herzen des "klassischen" Valpolicella Gebietes, in San Pietro in Cariano. Nicolis bewirtschaftet nur 42 Hektar Weinberge, wozu ausgezeichnete terrassenförmige Hanglagen zählen, welche von sogenannten "marogne" (Trockenmauern) gehalten und für die Amarone Weine genutzt werden. Heute wird Nicolis von drei Brüdern geleitet: Giancarlo ist verantwortlich für die Weinberge und die Traubenqualität; Giuseppe überwacht als Önologe die gesamte Weinbereitung und die Qualität der Weine bei vollem Respekt der Tradition, und Massimo hilft den Brüdern bei der Vermarktung. Das Resultat sind grandiose Weine und insbesondere bei den Amarone Weinen eine Qualität auf Weltklasse-Niveau.

Die Krönung der Weinbereitung ist der international begehrte Nicolis Amarone "Ambrosan", der unseren Sommelier vollends begeisterte und dem kein anderer Amarone auf der Vinitaly das "Wasser reichen" konnte. Die Trauben werden sorgfältig selektioniert und stammen nur aus den besten Lagen von Nicolis. Nach der Ernte "trockneten" die Trauben im "Appassimento"-Verfahren für 4 Monate in trockenen, belüfteten Räumen, wodurch eine außerordentliche Konzentration erreicht wird. Danach werden die hochkonzentrierten Trauben sanft gepresst und 30 Monate in Eichenfässern gereift, damit der der limitierte Wein weitere 8 Monate auf der Flasche ruhen kann. Das Ergebnis ist ein unbeschreiblich, hochkonzentriertes Geschmackserlebnis, welches Jahr für Jahr durch unzählige Prämierungen gekührt wird.

Der Amarone brilliert tief dunkelrot im Glas. In der Nase zeigt er sich hochkonzentriert, komplex und vielschichtig mit einem vollen Korb von Waldfrüchten, Eukalyptus, Minze, Brombeeren, etwas Kaffee, Waldboden und Leder. Am Gaumen setzt sich diese Aromatik druckvoll und extrem körperreich mit einer "dreidimensionalen" geschmacklichen Progression fort, wo der Alkoholgehalt im Einklang mit der Struktur und aromatischen Fülle steht und in einen nicht endenden Nachhall fließt. Ein sensationeller Tropfen!

Der Wein eignet sich ausgezeichnet zu Wildgerichten, kräftigem Braten, gereiften, pikanten Käsesorten oder als "Meditationswein". Durch die enorme Lagerfähigkeit von 20 Jahren ist es auch eine Freude die Entwicklung zu beobachten oder ein besonderes Geschenk.

Auszeichnungen
3 Gläser Gambero Rosso 2013
"Bester Amarone der Welt" Wine Spectator TOP 100
4 Trauben Duemilavini 2012
94 Punkte Wine Spectator 2011

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 16 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Azienda Agricola Nicolis, Via Villa Girardi 29, 37029, San Pietro in Cariano, IT
Hersteller: Vini Nicolis
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Restsäure: 6 g/l
Restsüße: 7,7 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Rotwein
Klassifizierung: DOC
Herkunftsland: Italien
Region: Venetien
Leitaromen: Beerenfrüchte, Kaffee, Gewürze
Aromen am Gaumen: Waldbeere, Minze, Waldboden, Kaffee
Aromen in der Nase: Brombeere, Waldbeere, Minze, Waldboden, Leder, Kaffee
Barriqueausbau: ja
Barriquedetails: 30 Monate
Lagerfähigkeit: 2027
Trinktemperatur: 18 °C
Dekantierempfehlung: 2 Stunden
Essensempfehlung: Wild, herzhafte Desserts
Rebsorten: Corvina Veronese, Croatina, Rondinella
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Nicolis Amarone della Valpolicella Classico 'Ambrosan'
20
 Le Ville di Antanè Villa Ca' Vendri Amarone Valpolicella DOCG 2013
19,90 € 24,99 € *
0,75 l (26,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
26
Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT 2014
13,90 € 18,90 € *
0,75 l (18,54 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
20
 Le Ville di Antanè Villa Ca' Vendri Amarone Valpolicella DOCG 2013
19,90 € 24,99 € *
0,75 l (26,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
31
 Vigneti del Salento Primitivo di Manduria 'SEDNA' DOP 2013
12,90 € 18,90 € *
0,75 l (17,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
38
Italien Schatzkiste - Kräftige Rotwein-Klassiker Italien Schatzkiste - Kräftige Rotwein-Klassiker
89,99 € 146,54 € *
4,5 l (20,00 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
33
 Cantina Pirovano Duca di Aleramo Barbera d’Asti Superiore DOCG 2013
5,99 € 8,99 € *
0,75 l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
16
 Nicolis Valpolicella Classico DOC 2012
7,49 € 8,99 € *
0,75 l (9,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
48
 Azienda Vitivinicola Malgrà Barolo by Roberto Giacone DOCG 2010
14,99 € 28,90 € *
0,75 l (19,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
37
 Azienda Vitivinicola Malgrà Barbaresco Monciraldo DOCG 2010
14,99 € 23,90 € *
0,75 l (19,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Armagnac Comtal V.S. 40% vol. 0,7l
16,89 €
0,7 l (24,13 €/l)
12
 Weingut Ernst Bretz Spätburgunder Spätlese süß 2013
9,59 € 10,99 € *
0,75 l (12,79 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
33
 CA Monte Grappa di Nebbiolo da Barolo 0,7l
19,90 € 29,90 € *
0,7 l (28,43 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
42
 Laquai Rosé de luxe Mathör 2015
7,99 € 13,89 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen