97 Punkte
Gault&Millau
Jahrgang 2018
in 2020
93 Punkte
Eichelmann
Jahrgang 2018
in 2020
93 Punkte
Vinum
Jahrgang 2018
in 2020

Ökonomierat Rebholz GANZ HORN Riesling GG VDP.Große Lage 2018

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Riesling

  • Farbton

    Farbton:
    strohgelb

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Ananas, Zitrone, Pfirsich

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Ananas, Pfirsich

  • Bio

    Bio:
    ja

42,89 €

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Großer Wein mit einem besonderen Talent

Ökonomierat Rebholz GANZ HORN Riesling GG VDP.Große Lage 2018

Der Riesling GANZ HORN ist ein Großes Gewächs aus dem Haus Ökonomierat Rebholz. Die Trauben stammen aus den besten Parzellen der VDP.Großen Lage im Sonnenschein. Es ist also der beste Wein, den die Macher im Weingut aus der Lage Im Sonnenschein schaffen können. 

Die Böden sind geprägt von Buntsandstein, Kies, Lehm und Sand: Beste Voraussetzungen für die Rieslingreben, die hier tief in die Erde wurzeln und besonders salzig-mineralische Rieslinge hervorbringen. 

Die strohgelbe Farbe mit zarten silbernen Reflexen leuchtet intensiv im Glas. Der Riesling duftet herrlich vielschichtig nach reifen gelben Früchten, wie Ananas und Pfirsich. Seine Mineralität und feine Rauchtöne machen ihn zu einem spannenden Erlebnis eines besonderen Rieslings bereits in der Nase. Im Geschmack balanciert er gekonnt zwischen Säure und Süße. Er besitzt das Talent, jeden Genießer mit seiner Komplexität und Tiefe in seinen Bann zu ziehen und vor allem das Finale in vollen Zügen zu genießen.

Ein guter Essensbegleiter: definitiv ein Wein für besondere Momente des Lebens. Dieser Riesling GANZ HORN GG aus VDP.Großer Lage von Ökonomierat Rebholz verfügt über ein enormes Lagerpotenzial.

Auszeichnungen

  • 97 Punkte Gault&Millau in 2020 für Jahrgang 2018

  • 93 Punkte Eichelmann in 2020 für Jahrgang 2018

  • 93 Punkte Vinum in 2020 für Jahrgang 2018

  • 93 Punkte Weinwirtschaft in 2019 für Jahrgang 2018

  • 97 Punkte Gault&Millau in 2019 für Jahrgang 2017

  • 97 Punkte James Suckling in 2019 für Jahrgang 2017

  • 93 Punkte Eichelmann in 2019 für Jahrgang 2017

  • 92 Punkte Vinum in 2019 für Jahrgang 2017

  • 18+/18.5 Jancis Robinson in 2018 für Jahrgang 2017

  • 95 Punkte Decanter in 2018 für Jahrgang 2017

  • 18/20 Weinwisser in 2018 für Jahrgang 2017

  • 95 Punkte Gault&Millau in 2018 für Jahrgang 2016

  • 93 Punkte Vinum in 2018 für Jahrgang 2016

  • 93 Punkte Weinwirtschaft in 2017 für Jahrgang 2016

  • 92 Punkte Eichelmann in 2018 für Jahrgang 2016

  • 18,5/20 Punkte Weinwisser in 2017 für Jahrgang 2016

Details zum Artikel
Abgang: komplex, mineralisch
Aromen am Gaumen: Ananas, Pfirsich
Aromen in der Nase: Ananas, Zitrone, Pfirsich
Boden: Muschelkalk
Dekantierempfehlung: 15 Minuten
Essensempfehlung: Geflügel, Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte
Farbreflexe: silber
Farbton: strohgelb
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Weinfarbe: Weißwein
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
ISO-Ländercode: DE
Leitaromen: tropische Früchte, Mineralik
Jahreszeit: Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Klassifizierung: QbA, VDP.Große Lage
Lage: Ganzhorn im Sonnenschein
Lagerfähigkeit: 15 Jahre
Präsentempfänger: Geschäftspartner, Familie, Freunde, Damen, Herren
Rebsorten: Riesling
Restsäure: 9,2 g/l
Restsüße: 7,6 g/l
Trinktemperatur: 10 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinmacher: Hansjörg Rebholz
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Böchingen
Bio: ja
Hersteller: Ökonomierat Rebholz
Allergene enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Ökonomierat Rebholz GANZ HORN Riesling GG VDP.Große Lage"
Zuletzt angesehen