91 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2015
in 2019

Ökonomierat Rebholz Spätburgunder Tradition VDP.Gutswein 2015

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Spätburgunder

  • Farbton

    Farbton:
    dunkelrot

  • Barriquedetails

    Barriquedetails:
    24 Monate

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    rote Früchte, Kirsche, Mocca

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Gewürze, Kirsche, Waldbeere

  • Bio

    Bio:
    ja

18,50 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Spätburgunder-Qualitätswein für den Genießer

Ökonomierat Rebholz Spätburgunder Tradition VDP.Gutswein 2015

Der Spätburgunder Tradition ist ein wahrer Klassiker, dessen Eleganz jedoch zeitlosen Genuss bietet.

Mit seiner herrlich roten Farbe macht der Wein der beliebten Rebsorte alle Ehre. Dabei verbindet der Spätburgunder die aparte Optik mit einem edlen Aroma eines typisch sortenreinen Weines der Rebe: Klar und kraftvoll zugleich offenbart der Spätburgunder sein kühle Struktur, in der sich eine dezente Note von Mokkabohnen mit vollaromatischen, reifen Kirschen zu verbinden scheint. Im Abgang zeigt sich ein holzig-würziger Akzent mit harmonischer Extrasüße, die dem perfekt ausbalancierten Qualitätswein aus biodynamischem Anbau eine lange Ausstrahlung beschert.

Nach sorgfältiger Reife im Barriquefass versteht der Spätburgunder den Gaumen zu umschmeicheln, kann jedoch auch als Lagerwein den Weinkeller als feiner Tropfen für spontane Gelegenheiten bereichern.
Er ist ein stilvoller Begleiter zum Hauptgang in einem feierlichen Menü und beim romantischen Dinner in den kühleren Jahreszeiten Herbst und Winter. Ebenso begeistert der Spätburgunder aus der Pfalz als aromatischer Tropfen zum Kaminabend oder als klassisches Geschenk für gute Freunde und geschätzte Kunden.

Auszeichnungen

  • 91 Punkte Rüdiger Kleinke in 2019 für Jahrgang 2015

  • 89 Punkte Gault&Millau in 2017 für Jahrgang 2014

Details zum Artikel
Aromen am Gaumen: Gewürze, Kirsche, Waldbeere
Aromen in der Nase: rote Früchte, Kirsche, Mocca
Barriqueausbau: ja
Barriquedetails: 24 Monate
Bio: ja
Dekantierempfehlung: 1 Stunde
Essensempfehlung: Rind und Kalb, Lamm, Wild, Schwein
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: traditionell & samtig
Herkunftsland: Deutschland
Leitaromen: rote Früchte
Jahreszeit: Frühling, Herbst, Winter
Klassifizierung: QbA, VDP.Gutswein
Lagerfähigkeit: 13 Jahre
Rebsorten: Spätburgunder
Region: Pfalz
Restsäure: 5,4 g/l
Restsüße: 0,2 g/l
Trinktemperatur: 18 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinfarbe: Rotwein
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Böchingen
Hersteller: Ökonomierat Rebholz
Allergene enthält Sulfite
Diesen Artikel finden Sie auch in folgenden Paketen:
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Ökonomierat Rebholz Spätburgunder Tradition VDP.Gutswein"
Zuletzt angesehen