88 Punkte
Eichelmann
Jahrgang 2015
in 2017
88 Punkte
Gault&Millau
Jahrgang 2015
in 2017

Rings Riesling Ungsteiner Nussriegel VDP.Erste Lage 2015

  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Riesling

  • Farbton

    Farbton:
    hellgold

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Grapefruit, Apfel, Birne

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Grapefruit, Apfel, Birne

17,50 €
Aktion:

Kaufen Sie 12 Flaschen und Sie erhalten 1 Flasche davon gratis!
Für weitere Bedingungen bitte hier klicken.

Aktionsrabatt 11+1 gratis

Beim Kauf von 12 Flaschen erhalten Sie 1 der Flaschen gratis dazu. Legen Sie dazu bitte 12 Flaschen in den Warenkorb und Sie erhalten eine Gutschrift über die 12. Flasche.

Diese Aktion kann bis zu 3 mal pro Kunde in Anspruch genommen werden und gilt nur für Bestellungen in diesem Webshop.

Die Einlösung weiterer Gutscheine auf diese Aktion ist nicht möglich.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • Dieser Artikel ist von Gutscheinen ausgeschlossen.
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Großer Rieslingwein für anspruchsvollen Genuss

Rings Riesling Ungsteiner Nussriegel VDP.Erste Lage 2015

Von einem Aufstieg wie ihn die Brüder Andreas und Steffen Rings in den vergangenen Jahren erlebt haben, träumen viele in der Weinwelt. Die beiden jungen Pfälzer Winzer bewirtschaften 28,5 ha Rebfläche in der Pfalz, die sie zum größten Teil von ihren Eltern übernommen haben.

Durch gezielte Zukäufe von guten Parzellen in Spitzenlagen zwischen Kallstadt und Bad Dürkheim haben sie ihr Lagenportfolio ergänzt und stellen die Produktion schrittweise auf eine nachhaltige ökologische Bewirtschaftung um.

Die Anstrengung der beiden Pfälzer Winzerbrüder wurde im Sommer 2015 mit der überraschenden Aufnahme in den VDP vorläufig gekrönt. Mit ihren sensationellen Rieslingen, den hervorragenden Spätburgundern und ihren außergewöhnlichen Cuvée-Weinen gehen die Rings-Brüder ihren eigenen Weg. Dabei spielt die Nutzung der ihnen zur Verfügung stehenden Böden aus Sand, Kies, Lösslehm Kalkstein und Terra Rossa eine besondere Rolle. Mit ihren Weinen bringen Andreas und Steffen Rings das Terroir der Weine direkt und druckvoll ins Glas.

Die Konstanz ihrer sehr guten Winzerarbeit wird von den führenden deutschen Weinkritikern gewürdigt. Im Gault & Millau 2016 werden ihnen bereits 4 von 5 möglichen Trauben zuerkannt und auch Gerhard Eichelmann spart nicht mit Lob.

Die Erste Lage „Ungsteiner Nussriegel“ gehört zu den besten Lagen des Weinguts Rings. Der hierauf gedeihende Riesling gilt als duftig, vielschichtig und ein wenig salzig. Er wurde im Jahrgang 2014 mit satten 90 Punkten im renommierten Weinführer Gault & Millau bewertet.

Hellgold liegt er im Glas und verbreitet einen wonnigen Duft von voll reifen Äpfeln, Birnen, Grapefruit und Trockenfrüchten. Am Gaumen entwickeln sich wieder intensive Aromen reifer gelber Früchte, die von einer wohl dosierten Würze eindrucksvoll in Szene gesetzt werden. Mit beeindruckend große Länge und einem komplexen Gaumenspiel verabschiedet sich der Wein im Nachhall.

Für diese Perfektion sind strikte Ertragsbegrenzung und jede Menge Arbeit vor der Ernte im Weinberg notwendig. Beispielsweise gehen die beiden Winzerbrüder 14 Tage vor der geplanten Ernte durch die Reben und schneiden die unteren Laubblätter weg. Dadurch erhalten die Trauben noch mehr Herbstsonne und das Risiko von Fäulnis durch nasse Blätter sinkt ebenfalls.

Genießen Sie diesen exzellenten Weißwein zu einer Samtsuppe vom Marron (Krebsfleisch), Krustentierklößchen mit Estragonsauce und rotem Mangold, einem klassischen Fischfondue oder auch einem Tafelspitz „Wiener Art“.

Auszeichnungen

  • 89 Punkte Vinum in 2018 für Jahrgang 2016

  • 88 Punkte Eichelmann in 2018 für Jahrgang 2016

  • 88 Punkte Eichelmann in 2017 für Jahrgang 2015

  • 88 Punkte Gault&Millau in 2017 für Jahrgang 2015

  • 90 Punkte Gault&Millau in 2016 für Jahrgang 2014

  • 88 Punkte Eichelmann in 2016 für Jahrgang 2014

Details zum Artikel
Aromen am Gaumen: Grapefruit, Apfel, Birne
Aromen in der Nase: Grapefruit, Apfel, Birne
Dekantierempfehlung: 20 Minuten
Essensempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: fruchtig & leicht
Herkunftsland: Deutschland
Leitaromen: Trockenfrüchte, gelbe Früchte, Gewürze
Klassifizierung: QbA, VDP Erste Lage
Lage: Ungsteiner Nussriegel
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
Mostgewicht: 95 °Oechsle
Rebsorten: Riesling
Region: Pfalz
Restsäure: 7,8 g/l
Restsüße: 5,4 g/l
Trinktemperatur: 10 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinfarbe: Weißwein
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Rings, Dürkheimer Höhe 21, 67251 Freinsheim
Hersteller: Rings
Allergene Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Rings Riesling Ungsteiner Nussriegel VDP.Erste Lage
Zuletzt angesehen