92 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2015
in 2017

Studier Riesling Deidesheimer Letten trocken QbA 2015

Studier Riesling Deidesheimer Letten trocken QbA
  • trocken
  • Riesling
  • Deutschland

In einem eleganten Hellgelb zeigt sich der Pfälzer Riesling im Glas und schmückt sich im einfallenden Licht mit grünlich schimmernden Nuancen. Der sich entfaltende Duft nach Äpfeln und Aprikosen umschmeichelt die Nase und wird am Gaumen von dezenten Noten reifer Zitrusfrüchte ergänzt. Der Körper ist ausdrucksstark, das finessenreiche Säurespiel mit der perfekt eingebundenen Restsüße edel. Der Nachhall präsentiert sich in knisternder Frische mit Tiefe.

7,60 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Ausdrucksstarker Riesling aus den sonnenverwöhnten Weinbergen der Pfalz

Studier Riesling Deidesheimer Letten trocken QbA 2015

Sonnenverwöhnt und mit viel Sorgfalt gehegt wachsen im Bereich der Mittelhaardt die Rieslingtrauben im Deidesheimer Letten. Der hier vorherrschende Lehmboden versorgt die Trauben mit feiner Mineralität und einem finessenreichen Säurespiel, das den überzeugten Rieslingliebhaber und den versierten Weinkenner gleichermaßen bezaubert.

Frischer Tropfen, der der Rebe alle Ehre macht

In einem eleganten Hellgelb zeigt sich der Pfälzer Riesling im Glas und schmückt sich im einfallenden Licht mit grünlich schimmernden Nuancen. Der sich entfaltende Duft nach Äpfeln und Aprikosen umschmeichelt die Nase und wird am Gaumen von dezenten Noten reifer Zitrusfrüchte ergänzt. Der Körper ist ausdrucksstark, das finessenreiche Säurespiel mit der perfekt eingebundenen Restsüße edel. Der Nachhall präsentiert sich in knisternder Frische mit Tiefe.

Der frische Riesling aus dem Weingut Studier versteht sich optimal auf die Begleitung von Meeresfrüchten, Fisch- und milden Fleischgerichten mit Geflügel, zu Frühlingsgemüse wie Spargel oder leichten Salaten. Zu fruchtigen Desserts und Sorbets lässt sich der Riesling ebenso darreichen wie als Solist auf der abendlichen Terrasse.

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Studier, Fließstr. 34-36, 67158, Ellerstadt, DE
Hersteller: Studier
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Weinmacher: Reinhard und Sibylle Studier
Restsäure: 7,7 g/l
Restsüße: 7,2 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Klassifizierung: QbA
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Lage: Deidesheim
Leitaromen: Zitrusfrüchte
Bio: BIO-Produkt nach DE-ÖKO-039
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Verschlussart: Schraubverschluss
Barriqueausbau: nein
Lagerfähigkeit: 3 Jahre
Trinktemperatur: 9 °C
Dekantierempfehlung: 15 Minuten
Rebsorten: Riesling
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Studier Riesling Deidesheimer Letten trocken QbA
26
Gunther Möller Riesling Gunther Möller Riesling 2015
6,99 € 9,49 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Bender Weißer Burgunder trocken 2015
6,69 €
0,75 l (8,92 €/l)
 Bender Grauer Burgunder 2015
6,69 €
0,75 l (8,92 €/l)
Studier Chardonnay trocken QbA Studier Chardonnay trocken QbA 2015
8,00 €
0,75 l (10,67 €/l)
22
 Botzet Riesling Wunderleicht 2016
6,99 € 8,99 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
27
Schloss Reinhartshausen Insel Mariannenaue Inselcuvée Blanc de Blanc Schloss Reinhartshausen Insel Mariannenaue Inselcuvée Blanc de Blanc 2015
7,99 € 10,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
54
 Primitivo di Manduria Selezione del Re 2015
9,99 € 21,99 € *
0,75 l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
42
 Thörle Genusstropfen Riesling 2015
7,99 € 13,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
 Bickel-Stumpf Riesling VDP Gutswein 2015
7,89 € 8,90 € *
0,75 l (10,52 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Pfaffl Zweigelt SANDSTEIN Pfaffl Zweigelt SANDSTEIN 2016
8,99 €
0,75 l (11,99 €/l)
50
Torrevento Negroamaro Oro Nero Puglia IGT Torrevento Negroamaro Oro Nero Puglia IGT 2015
7,49 € 14,99 € *
0,75 l (9,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Arnold Sauvignon Blanc 2016
7,50 €
0,75 l (10,00 €/l)
12
Villa Armellina Spumante Cuvée Extra Dry Villa Armellina Spumante Cuvée Extra Dry
6,99 € 7,99 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
7
Zur Schwane Lieblingswein trocken VDP Gutswein Zur Schwane Lieblingswein trocken VDP Gutswein 2016
6,95 € 7,50 € *
0,75 l (9,27 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Studier Riesling Audimax feinherb QbA Studier Riesling Audimax feinherb QbA 2016
7,60 €
0,75 l (10,13 €/l)
 Arnold Grauburgunder trocken QbA 2015
6,50 €
0,75 l (8,67 €/l)
 Arnold Weißburgunder trocken QbA 2015
6,50 €
0,75 l (8,67 €/l)
50
Vorteilspaket Weingut Landgraf Riesling 'Zum Festmahl' Vorteilspaket Weingut Landgraf Riesling 'Zum Festmahl'
44,90 € 89,94 € *
4,5 l (9,98 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
26
Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT Torrevento 1° Passo Appassimento Rosso IGT 2014
13,90 € 18,90 € *
0,75 l (18,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Bassermann-Jordan Riesling 1,0l 2015
7,90 €
0,75 l (10,53 €/l)
47
 Marquis de Granval Cuvée Gontey AOC 2014
5,99 € 11,49 € *
0,75 l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
32
 Ernst Gouws & Co. Blush 2016
5,99 € 8,90 € *
0,75 l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Künstler Künstler Riesling feinherb 2015
9,90 €
0,75 l (13,20 €/l)
 Dr. Wehrheim Sankt Laurent VDP Gutswein 2014
10,50 €
0,75 l (14,00 €/l)
5+1 gratis
 Hafner Syrah Réserve 2013
11,99 €
0,75 l (15,99 €/l)
 Hafner Zweigelt Classique 2014
7,49 €
0,75 l (9,99 €/l)
 Knipser Sauvignon Blanc 2016
10,50 €
0,75 l (14,00 €/l)
11
 Carl Loewen Riesling Varidor trocken 2016
7,99 € 8,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
42
 Chianti Classico "Il Borgo di Vèscine" DOCG 2014
9,99 € 17,49 € *
0,75 l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen

In einem eleganten Hellgelb zeigt sich der Pfälzer Riesling im Glas und schmückt sich im einfallenden Licht mit grünlich schimmernden Nuancen. Der sich entfaltende Duft nach Äpfeln und Aprikosen umschmeichelt die Nase und wird am Gaumen von dezenten Noten reifer Zitrusfrüchte ergänzt. Der Körper ist ausdrucksstark, das finessenreiche Säurespiel mit der perfekt eingebundenen Restsüße edel. Der Nachhall präsentiert sich in knisternder Frische mit Tiefe.