91 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2013
in 2017

Tenuta Mazzolino Noir Pinot Nero Oltrepò Pavese DOC 2013

Tenuta Mazzolino Noir Pinot Nero Oltrepò Pavese DOC
  • Geschmack

    Geschmack:
    trocken

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Pinot Noir

  • Farbton

    Farbton:
    rubinrot

  • Barriqueausbau

    Barriqueausbau:
    ja

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Granatapfel, Kirsche, Himbeere

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Granatapfel, Blumen, Weißer Pfeffer, Süßholz

22,90 €
Achtung:

Kaufe 6 zum Preis von 5!
Für weitere Bedingungen bitte klicken.

Aktionsrabatt 5+1 gratis

Beim Kauf von 6 Flaschen erhalten Sie 1 Flasche davon gratis. Legen Sie dazu bitte 6 Flaschen in den Warenkorb und Sie erhalten eine Gutschrift über die 6. Flasche.

Diese Aktion kann bis zu 3 mal pro Kunde in Anspruch genommen werden und gilt nur für Bestellungen in diesem Webshop.

Die Einlösung weiterer Gutscheine auf diese Aktion ist nicht möglich.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • Artikel-Nr.: 010844
  • Inhalt: 0,75 l (30,53 €/l)
  • *ehemaliger Verkaufspreis
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Geschmeidiger Rotwein mit dem Herz der Lombardei

Tenuta Mazzolino Noir Pinot Nero Oltrepò Pavese DOC 2013

Aus den sonnenverwöhnten Hängen der Weinregion Oltrepò Pavese kommt dieser Noir Pinot Nero DOC als vollmundiger Rotwein in das Glas. Nach der sorgfältigen Handlese und dem hochwertigen Ausbau im Weingut Tenuta Mazzolino weckt der fruchtig würzige Tropfen die Erinnerungen an einen wundervollen Urlaub in der Lombardei.

Edler Italiener für besondere Genussmomente

Das tiefe Rubinrot wird im Glas von granatroten Rändern gesäumt, die dem Auge des Genießers bereits schmeicheln bevor sich der Duft nach reifen Himbeeren, Granatapfelkernen und einem frisch gebackenen Kirschkuchen entfaltet. Der erste Schluck offenbart am Gaumen Akzente die an herbe Baumrinden erinnern, zu denen sich weißer Pfeffer und blumige Nuancen gesellen. Der geschmeidige Körper bezaubert mit eleganter Tanninstruktur und eröffnet einen stilvollen Rahmen für die angenehm harmonische Säurestruktur. Der Abgang zeigt sich als langer und vollmundiger Nachhall.

Der elegante, italienische Rotwein brilliert zu würzigen Spezialitäten wie edlem Geflügel, kräftigen Braten und Ragouts. Doch auch zu aromatischen Nudelspezialitäten und mildem Wild macht dieser Wein eine gute Figur.

Details zum Artikel
Abgang: lang, aromenreich
Aromen am Gaumen: Granatapfel, Blumen, Weißer Pfeffer, Süßholz
Aromen in der Nase: Granatapfel, Kirsche, Himbeere
Barriqueausbau: ja
Dekantierempfehlung: 30 Minuten
Essensempfehlung: Geflügel, Pasta, Rind und Kalb
Farbreflexe: granatrot
Farbton: rubinrot
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Geschmack: trocken
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Italien
Leitaromen: rote Früchte, Gewürze
Klassifizierung: DOC
Rebsorten: Pinot Noir
Region: Lombardei
Restsäure: 5,59 g/l
Restsüße: 1,8 g/l
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Rotwein
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
Trinktemperatur: 16 °C
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Unternehmeradresse: Tenuta Mazzolino, Via Mazzolino 34, 27050 Corvino San Quirico, Italien
Hersteller: Tenuta Mazzolino
Allergene Enthält Sulfite.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Tenuta Mazzolino Noir Pinot Nero Oltrepò Pavese DOC
5+1 gratis
5+1 gratis
7
Tenuta Mazzolino Blanc de Blancs Spumante Metodo Classico Brut VSQ Tenuta Mazzolino Blanc de Blancs Spumante Metodo Classico Brut VSQ
12,90 € 13,90 € *
0,75 l (17,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
44
 Azienda Vitivinicola Malgrà Barolo by Roberto Giacone DOCG 2010
15,90 € 28,90 € *
0,75 l (21,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen

Das tiefe Rubinrot wird im Glas von granatroten Rändern gesäumt, die dem Auge des Genießers bereits schmeicheln bevor sich der Duft nach reifen Himbeeren, Granatapfelkernen und einem frisch gebackenen Kirschkuchen entfaltet. Der erste Schluck offenbart am Gaumen Akzente die an herbe Baumrinden erinnern, zu denen sich weißer Pfeffer und blumige Nuancen gesellen. Der geschmeidige Körper bezaubert mit eleganter Tanninstruktur und eröffnet einen stilvollen Rahmen für die angenehm harmonische Säurestruktur. Der Abgang zeigt sich als langer und vollmundiger Nachhall.