Thanisch Weissburgunder

Thanisch Weissburgunder 2021

In einem leuchtenden Hellgelb glitzern funkelnde Reflexe auf, in welchem das zauberhafte Aroma reifer Früchte aufsteigt. Der Körper zeigt sich unwahrscheinlich cremig und saftig. Dabei umschmeichelt der Weißburgundergenuss den Gaumen mit zarter Säure. Im Abgang vergeht der Genuss dicht und lang mit dem Wunsch nach dem nächsten Schluck des feinen Rebensaftes.

9,90 €

Momentan ausverkauft

schon einige Male verkauft

Leider nicht auf Lager.

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Weißburgunder

  • Farbton

    hellgelb

  • Aromen in der Nase

    Apfel, Aprikose

  • Aromen am Gaumen

    gelbe Früchte, Mineralität

Beschreibung

Komplexer Pinot-Blanc-Genuss von der Mosel

Thanisch Weissburgunder 2021

Reife Früchte und cremige Frische vereinen sich im Thanisch Weißburgunder zu einem herrlichen Qualitätswein. Die trocken ausgebaute Köstlichkeit ist ein "Muss" für jeden Burgunder-Fan, der den Sommer im Glas genießen möchte. Die kräftigen Schieferböden und die penible Selektion der Trauben geben dem frischen Weißwein von der Mosel eine saftige Finesse, die begeistert.

Klar und mineralisch mit gaumenschmeichelnder Tiefe

In einem leuchtenden Hellgelb glitzern funkelnde Reflexe auf, in welchem das zauberhafte Aroma reifer Früchte aufsteigt. Der Körper zeigt sich unwahrscheinlich cremig und saftig. Dabei umschmeichelt der Weißburgundergenuss den Gaumen mit zarter Säure. Im Abgang vergeht der Genuss dicht und lang mit dem Wunsch nach dem nächsten Schluck des feinen Rebensaftes.

Dieser Wein zeigt sich als wundervoller Speisenbegleiter in der warmen Jahreszeit. Der Moselweißburgunder passt hervorragend zur mediterranen Küche, aber auch zu Spargel, Sushi und frischem Fisch. Entdecken Sie die frische Finesse mit cremigem Flair aus dem Weingut Thanisch auch als Solist auf rauschenden Sommerfesten.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Mosel
Geschmack trocken
Rebsorten Weißburgunder
Abgang geschmeidig, lang, mineralisch
Aromen am Gaumen gelbe Früchte, Mineralität
Aromen in der Nase Apfel, Aprikose
Art Wein
Boden Schiefer
Dekantierempfehlung Dekantieren nicht notwendig
Essensempfehlung Fisch, Meeresfrüchte
Farbton hellgelb
Geschmackstyp frisch & elegant
Leitaromen Apfel, Aprikose, gelbe Früchte
Jahreszeit Frühling, Sommer, Herbst
Klassifizierung Qualitätswein
Lage Lieserer Rosenlay
Lagerfähigkeit 3 Jahre
Restsäure 5,6 g/l
Restsüße 5,8 g/l
Trinktemperatur 10 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weinhaus Thanisch GbR, Moselstraße 57a, 54470 Lieser
Hersteller: Thanisch
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Thanisch

Weingut Thanisch: Herrliche Mosel-Weine für ausgesuchte Genussmomente

1648 ist das Jahr, in dem die Erfolgsgeschichte im Weingut Thanisch ihren schriftlich belegten Anfang nahm. Heute bestellt Jörg Thanisch in vierter Generation die gutseigenen Steillagen, die dem Moselwein ihre besondere Genusskraft bieten. Feinfruchtige und filigrane Rieslingweine entstehen hier neben einzigartigen Köstlichkeiten von Reben wie Burgunder, Chardonnay oder Dornfelder. Auch Sekt und edler Gin kommt aus den Kellern der Traditionswinzer, um dem Gaumen zu munden und die Genießerseele zu erfreuen.

Winzer-Leidenschaft aus Tradition

In der Region um Bernkastel-Kues ist der Name Thanisch ein weitbekannter Begriff. Der Name leitet sich von dem einzigen Überlebenden der Pest im Dorf Restrikt Thanisch-Wäldchen ab, der zu den Vorfahren der Winzerfamilie zählt. Ihm wurde in Bernkastel Unterschlupf gewährt, bevor er genesen ein neues Leben begann und den Grundstein für die Familiengeschichte in der Winzerei legte - mit im Gepäck der neue Name "Thanisch", der bis heute fortbesteht.

Belegbar ab 1648 mit der Weinherstellung verbunden, können Spuren der Winzerei in der Familiengeschichte jedoch sogar bis in das Jahr 1636 zurückverfolgt werden. Der Markenwein des Weingutes wurde nach dem urkundlich belegten Jahr benannt: Der 1648 Riesling wird im In- und Ausland für seine besondere Genusskultur geschätzt. Er verbindet die lange Tradition des Weines mit der modernen Winzerei, die ungeachtet der langen Jahre im Mittelpunkt der Leidenschaft des Teams steht.

Heute ist die Familie im schönen Moseldorf Lieser zu Hause, wo in vierter Generation Jörg Thanisch mit seiner Frau und seinem Team die Trauben von rund 8 Hektar Weinbergen verarbeiten. Toplagen wie der Lieserer Niederberg Helden, Brauneberger Juffer oder Berncasteler Doctor sorgen mit moseltypischen Gesteinsarten für eine perfekte Basis, die selbst der Königin der Reben, dem Riesling, feinste...

Mehr von Thanisch

Produktbewertungen für

Thanisch Weissburgunder


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Thanisch Chardonnay Thanisch Chardonnay
10,90 €
0,75l (14,53 €/l)
- 25
Kiefer Weißburgunder LAVA Kiefer Weißburgunder LAVA
statt 13,99 € * 10,49 €
0,75l (13,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 10,49 €
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

- 9
Kennenlernpaket Mosel-Rieslinge vom Weingut Thanisch Kennenlernpaket Mosel-Rieslinge vom Weingut...
statt 24,20 € * 21,90 €
2,25l (9,73 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Vorbestellbar
- 44
Probierpaket Grauburgunder Probierpaket Grauburgunder
statt 62,85 € * 34,99 €
4,5l (7,78 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
- 33
Antiche Terre Al Passato Rosso Verona IGT Antiche Terre Al Passato Rosso Verona IGT
statt 14,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 9,99 €
- 35
Oliver Zeter Der See-Bär Oliver Zeter Der See-Bär
statt 15,49 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 9,99 €
- 23
Stölzle Champagnerkelch Q1 mundgeblasen 4er Set Stölzle Champagnerkelch Q1 mundgeblasen 4er Set
statt 155,00 € * 119,00 €
4Stck (29,75 €/Stck) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 119,00 €
Dostert Grauer Burgunder Dostert Grauer Burgunder
8,99 €
0,75l (11,99 €/l)
Bretz Weißer Burgunder Réserve Bretz Weißer Burgunder Réserve
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
Mengenrabatt
Lergenmüller Merlot TEVERA Lergenmüller Merlot TEVERA
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
Botzet Rotling Traumhaft feinherb Botzet Rotling Traumhaft feinherb
6,99 €
0,75l (9,32 €/l)
- 46
Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 % Tradition VDP.Gutswein Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 %...
statt 14,90 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,99 €
Bender Weißer Burgunder trocken Bender Weißer Burgunder trocken
7,69 €
0,75l (10,25 €/l)
- 34
 Großes Spanien-Probierpaket inkl. 1 Fl. Whisba
statt 121,79 € * 79,99 €
9l (8,89 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Studier Weißburgunder trocken Studier Weißburgunder trocken
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
Zuletzt angesehen