Von Othegraven Riesling Max VDP.Gutswein 2020

91 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2020 in 2022

Der Wein leuchtet leicht hellgold mit grünlich-gelben Reflexen im Glas. Er verströmt einen leichten Duft von Apfelkompott, exotischer Ananas und etwas Mangoeis. Ein Hauch von Grapefruit verleiht dem Wein eine leicht herb-erfrischende Note. Am Gaumen überzeugt der Wein mit Aromen von reifen Quitten, gelbem Apfel und delikaten Trockenfrüchten. Der...

14,90 €

nur 61 x verfügbar

schon 103 x verkauft

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Riesling

  • Farbton

    hellgold

  • Aromen in der Nase

    Ananas, Apfel, Grapefruit, Mango

  • Aromen am Gaumen

    Apfel, Quitte, Trockenfrucht

Auszeichnungen

91 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2020 in 2022
86 Punkte Vinum Jahrgang 2019 in 2021
90 Punkte falstaff Jahrgang 2017 in 2019
86 Punkte Vinum Jahrgang 2017 in 2019
86 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2017 in 2019
86 Punkte Gault&Millau Jahrgang 2016 in 2018

Beschreibung

Saar-Riesling für MAXimalen Genuss

Von Othegraven Riesling Max VDP.Gutswein 2020

Mit dem MAX im Namen ehrt man den Gründer des Weinguts Max von Othegraven.

Der Wein leuchtet leicht hellgold mit grünlich-gelben Reflexen im Glas. Er verströmt einen leichten Duft von Apfelkompott, exotischer Ananas und etwas Mangoeis. Ein Hauch von Grapefruit verleiht dem Wein eine leicht herb-erfrischende Note. Am Gaumen überzeugt der Wein mit Aromen von reifen Quitten, gelbem Apfel und delikaten Trockenfrüchten. Der hintersinnig-elegante Wein entwickelt am Gaumen beeindruckende Komplexität und eine herbfrische Mineralität, sein Abgang ist würzig und mineralisch.

Der Wein schmeckt wunderbar zu Scampi mit Champagner-Kerbel-Sabayon, Wachtel mit Pancetta und Salbei oder auch zu Haifischsteak mit Salat von grüner Mango.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Mosel
Geschmack trocken
Rebsorten Riesling
Abgang mineralisch
Aromen am Gaumen Apfel, Quitte, Trockenfrucht
Aromen in der Nase Ananas, Apfel, Grapefruit, Mango
Art Wein
Boden Devonschieferverwitterung
Dekantierempfehlung 15 Minuten
Essensempfehlung Geflügel, Meeresfrüchte
Farbreflexe gelb, grün
Farbton hellgold
Geschmackstyp fruchtig & leicht
Leitaromen Mineralik, Obst, Trockenfrüchte, tropische Früchte, Zitrusfrüchte
Jahreszeit Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Klassifizierung QbA, VDP.Gutswein
Lagerfähigkeit 5 Jahre
Mostgewicht 86
Restsäure 6,0 g/l
Restsüße 7,0 g/l
Trinktemperatur 9 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Weinmacher Andreas Barth
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 11 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut von Othegraven KG, Weinstr. 1, 54441 Kanzem
Hersteller: Von Othegraven
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Von Othegraven

Schon im Jahr 2010 haben Günther Jauch und seine Frau Thea die Leitung des Weinguts von Othegraven übernommen. Es befindet sich schon seit 1805 im Besitz der Familie von Günther Jauch. Seine Großmutter war eine geborene von Othegraven, woher sich der Name des Weinguts ableitet.

Die Saar fließt in direkter Nachbarschaft zum Weingut und zum Kanzemer Altenberg, dem Herzstück des Weinguts. Der Weinberg gehört mit 250 Metern Länge zu den steilsten und längsten Steillagen der Welt. Der darunter befindliche Schieferboden sowie das Kleinklima geprägt von der Nähe zur Saar machen diese Lage zu einer absoluten Spitzenlage.

Das Weingut hat sich aufgrund der Böden auf die Produktion hochwertigen Rieslings spezialisiert. Die extremen Lagen zwingen das Team um Kellermeister Andreas Barth zur Handarbeit.

Weil die Natur oft der beste Künstler ist, werden alle Weingutsweine der Spontangärung im Keller überlassen. Man gibt den Weinen Raum, ihr Wesen auf der Flasche zu entfalten. Diese Philosophie ermöglicht einzigartig charaktervolle Weine, ist jedoch für den Winzer immer auch ein Risiko und erfordert Präzisionsarbeit im Keller und im Weinberg.

Rebfläche:  16 ha   |     Produktion:  100.000 Fl./Jahr

Rebsorte: 100% Riesling

Mehr von Von Othegraven

Produktbewertungen für

Von Othegraven Riesling Max VDP.Gutswein

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

25.06.2016

Wir können nicht sicherstellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich benutzt oder erworben haben.
Von Othegraven Riesling VO feinherb Von Othegraven Riesling VO feinherb
10,90 €
0,75l (14,53 €/l)
 Von Othegraven Saar Riesling Sekt Brut
19,90 €
0,75l (26,53 €/l)
Vorbestellbar
 Von Othegraven Riesling Kanzemer Altenberg...
19,90 €
0,75l (26,53 €/l)
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
- 23
Schloss Reinhartshausen Insel Mariannenaue Inselcuvée Blanc de Blancs Schloss Reinhartshausen Insel Mariannenaue...
statt 12,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Josef Rosch Leiwener Riesling trocken Josef Rosch Leiwener Riesling trocken
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
 Künstler Hochheimer Herrnberg Riesling...
15,00 €
0,75l (20,00 €/l)
Carl Loewen Riesling Varidor trocken Carl Loewen Riesling Varidor trocken
10,90 €
0,75l (14,53 €/l)
 Botzet Riesling Wunderleicht
6,99 €
0,75l (9,32 €/l)
Mengenrabatt
Lergenmüller Rheingau Riesling Jubiläums-Edition Lergenmüller Rheingau Riesling Jubiläums-Edition
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
- 47
Rüdiger Kleinkes Lieblings-Rieslinge Rüdiger Kleinkes Lieblings-Rieslinge
statt 153,11 € * 79,99 €
9l (8,89 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 12
Cà dei Frati I Frati Lugana DOC Cà dei Frati I Frati Lugana DOC
statt 15,49 € * 13,49 €
0,75l (17,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Dostert Elbling 1,0 l Dostert Elbling 1,0 l
7,99 €
1l (7,99 €/l)
 Klumpp Auxerrois
14,00 €
0,75l (18,67 €/l)
Mengenrabatt
 Pierre Vidal La Croix Palatine AOC
ab 12 Fl. 8,99 €
0,75l (11,99 €/ l)
 Juliusspital Silvaner VDP.Gutswein
10,20 €
0,75l (13,60 €/l)
 Studier Grauburgunder trocken
10,20 €
0,75l (13,60 €/l)
 Bickel-Stumpf Riesling VDP.Gutswein
11,90 €
0,75l (15,87 €/l)
- 16
San Marzano Grappa di Primitivo Invecchiata Sessantanni 0,5l San Marzano Grappa di Primitivo Invecchiata...
statt 29,90 € * 24,90 €
0,5l (49,80 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Immergünstig
ebrosia-Hauswein ebrosia-Hauswein
3,99 €
0,75l (5,32 €/l)
- 35
Zur Schwane Riesling Silvaner Winzeredition VDP.Gutswein Zur Schwane Riesling Silvaner Winzeredition...
statt 11,90 € * 7,63 €
0,75l (10,17 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 23
Joseph Castan 100% Summer IGP Joseph Castan 100% Summer IGP
statt 8,49 € * 6,49 €
0,75l (8,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Lukas Kesselring Auxerrois Lukas Kesselring Auxerrois
9,40 €
0,75l (12,53 €/l)
- 23
Tollo Montepulciano d'Abruzzo Riserva INSIEME DOP Tollo Montepulciano d'Abruzzo Riserva INSIEME DOP
statt 12,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Schmitges Rivaner trocken Schmitges Rivaner trocken
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
Mengenrabatt
Mehrlein Rheingau Riesling hoch M Mehrlein Rheingau Riesling hoch M
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
- 35
De Andres Sisters Tempranillo Puro Teatro Crianza Rioja D.O.Ca De Andres Sisters Tempranillo Puro Teatro...
statt 13,99 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 36
Château Sainte Croix des Egrons AOC Château Sainte Croix des Egrons AOC
statt 12,49 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 38
Exklusive Riesling-Highlights Exklusive Riesling-Highlights
statt 81,85 € * 49,99 €
4,5l (11,11 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 14
Carl Loewen Riesling Pur Schiefer Carl Loewen Riesling Pur Schiefer
statt 13,90 € * 11,90 €
0,75l (15,87 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
Meier Riesling vom Urgestein Meier Riesling vom Urgestein
ab 12 Fl. 5,49 €
0,75l (7,32 €/ l)
Zuletzt angesehen