• Blitzschneller Versand!
  • Versand GRATIS ab 150 €

Wein aus Württemberg

Das Weinbaugebiet Württemberg zählt mit mehr als 11.000 Hektar bestockter Fläche zu den größeren Vertretern im deutschen Weinbau. Bis in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges sollen es sogar 45.000 Hektar Rebfläche gewesen sein, auf denen Weinbau betrieben wurde. Und wie die Geschichte, so präsentieren sich auch die Weine Württembergs im Glas - aufregend und abwechslungsreich. Ein Grund mag in den vielseitigen Böden und Kleinklimaten des Weinbaugebiets liegen. Entlang des Neckars gedeihen rassige Rotweine auf Keuper und Muschelkalk, während in den nördlichen Lagen eher spritziger Weißwein eine Heimat gefunden hat. Ein besonderes Kleinod ist Rotwein aus der Blaufränkisch-Traube. Angenehm nach Waldbeeren und Vanille duftend, liefert er einen feinen Nachhall am Gaumen.

Das Weinbaugebiet Württemberg zählt mit mehr als 11.000 Hektar bestockter Fläche zu den größeren Vertretern im deutschen Weinbau. Bis in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges sollen es sogar 45.000... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus Württemberg

Das Weinbaugebiet Württemberg zählt mit mehr als 11.000 Hektar bestockter Fläche zu den größeren Vertretern im deutschen Weinbau. Bis in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges sollen es sogar 45.000 Hektar Rebfläche gewesen sein, auf denen Weinbau betrieben wurde. Und wie die Geschichte, so präsentieren sich auch die Weine Württembergs im Glas - aufregend und abwechslungsreich. Ein Grund mag in den vielseitigen Böden und Kleinklimaten des Weinbaugebiets liegen. Entlang des Neckars gedeihen rassige Rotweine auf Keuper und Muschelkalk, während in den nördlichen Lagen eher spritziger Weißwein eine Heimat gefunden hat. Ein besonderes Kleinod ist Rotwein aus der Blaufränkisch-Traube. Angenehm nach Waldbeeren und Vanille duftend, liefert er einen feinen Nachhall am Gaumen.

2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Fürst Hohenlohe Oehringen Weissburgunder - Chardonnay VDP.Gutswein 2019
Fürst Hohenlohe Oehringen Weissburgunder - Chardonnay VDP.Gutswein 2019
Zauberhaftes Früchtespiel in ausgewogener Köstlichkeit
9,00 €
0,75l (12,00 €/l)
Fürst Hohenlohe Oehringen Riesling VDP.Gutswein 2019
Fürst Hohenlohe Oehringen Riesling VDP.Gutswein 2019
Spannungsvoller Rieslingwein vom Württemberger Keuperboden
7,50 €
0,75l (10,00 €/l)
Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger 'Verrenberg' GG VDP.Große Lage 2015
Fürst Hohenlohe Oehringen Lemberger 'Verrenberg' GG VDP.Große Lage 2015
Historie küsst Weinleidenschaft: Rotwein aus der Monopollage Verrenberg
33,00 €
0,75l (44,00 €/l)
Sonnenhof Lemberger trocken QbA 2017
Sonnenhof Lemberger trocken QbA 2017
Toller Klassiker aus Württemberg
7,90 €
0,75l (10,53 €/l)
Sonnenhof Riesling trocken QbA 2019
Sonnenhof Riesling trocken QbA 2019
Fruchtiger Rieslinggenuss vom Sonnenhof
7,00 €
0,75l (9,33 €/l)
24
Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 % Tradition VDP.Gutswein
Fürst Hohenlohe Oehringen Rotwein 100 % Tradition VDP.Gutswein
Rotwein-Tradition in vollendeter Perfektion
7,49 € 9,90 € *
0,75l (9,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
2 von 2
Zuletzt angesehen

Deutscher Wein ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Dies gilt auch für Rot- und Weißwein aus dem Weinbaugebiet Württemberg. Ebrosia zeigt Ihnen den Grund dafür und nimmt sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise in e