Weine aus Friaul

Die Region Friaul befindet sich im Nordosten Italiens und wird von Venetien, Österreich und Slowenien umschlossen. Das Weinanbaugebiet Friaul wird in neun weitere Weinanbaugebiete untergliedert (Carso, Collio, Colli orientiali del Friuli, Friuli-Isonzo, Friuli-Aquilea, Friuli-Annia, Friuli-Latisana, Grave del Friuli und ein Teil von Lison Pramaggiore).

Der erste Weinanbau wird durch archäologische Funde der Kelten belegt und wurde ca. 180 v. Chr. durch die Römer vorangetrieben. Die Weine genießen heute einen guten Ruf und werden primär aus den weißen Rebsorten Tocai Friulano, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Bianco, Traminer , Picolit und Verduzzo Friulano gewonnen.

Die Region Friaul befindet sich im Nordosten Italiens und wird von Venetien, Österreich und Slowenien umschlossen. Das Weinanbaugebiet Friaul wird in neun weitere Weinanbaugebiete... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weine aus Friaul

Die Region Friaul befindet sich im Nordosten Italiens und wird von Venetien, Österreich und Slowenien umschlossen. Das Weinanbaugebiet Friaul wird in neun weitere Weinanbaugebiete untergliedert (Carso, Collio, Colli orientiali del Friuli, Friuli-Isonzo, Friuli-Aquilea, Friuli-Annia, Friuli-Latisana, Grave del Friuli und ein Teil von Lison Pramaggiore).

Der erste Weinanbau wird durch archäologische Funde der Kelten belegt und wurde ca. 180 v. Chr. durch die Römer vorangetrieben. Die Weine genießen heute einen guten Ruf und werden primär aus den weißen Rebsorten Tocai Friulano, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Bianco, Traminer , Picolit und Verduzzo Friulano gewonnen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Zuletzt angesehen