Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Wein ist Genuss. Viele Menschen verbinden mit ihm ein Gefühl der Entschleunigung des Alltags. Es macht Spaß, einen Wein auszuwählen und seine geschmacklichen Facetten zu erforschen. In mehreren Beiträgen werden Sie zum Weinkenner und erfahren mehr zu den Eigenschaften der verschiedenen Korkenarten, wie Sie Wein dekantieren und mit welchen Gläsern Sie wie verkosten und genießen können.
Das Auf und Ab der Temperaturen kann Menschen, Tiere und Pflanzen belasten. Auch Weine sollten nicht zu starken Schwankungen ausgesetzt sein. Doch warum ist das so und wie meistert das Logistikteam von ebrosia diese Anforderung?

Ein Video sagt mehr als ein Standbild

Produktvideo zeigt Glitter-Effekt bei neuem Trend aus Spanien
Europas beste Weingüter kommen zur vinival 2018.
Am 23.06.2018 findet die Hausmesse von ebrosia zum dritten Mal statt.
Ebrosia hat Platz 3 als bester Online-Weinhandel Deutschlands erreicht. In einer aktuellen Studie des Handelsblattes zeichneten die befragten Kunden unser Unternehmen mit dieser tollen Platzierung aus.
Erstmals wurde am 28.04.2017 in Delitzsch der ebrosia Pokal im Volleyball ausgetragen. Der GSVE Delitzsch organisierte das Turnier. Die Delitzscher ebrosia GmbH & Co. KG, Versandhändlerin für Weinspezialitäten, stiftete die Trophäen.
Mit rund 680m² Anlagenfläche kann die von der Sonne umgewandelte Energie unsere Räumlichkeiten im Sommer fast autark mit Strom versorgen. Vergleicht man den Energieverbrauch der letzten Jahre, haben wir allein in 2016 über 11.000 KW/h weniger verbraucht als im Vorjahr. „Photovoltaik wird auch in den kommenden Jahren weltweit eine zentrale Rolle für die klimaschonende Stromerzeugung spielen. Dabei steht außer Frage, dass sie die Gesamt-Ökobilanz der regenerativen Energiegewinnung weiter verbessern wird. Vor allem in sonnenreichen Ländern wird die sich abzeichnende Effizienzsteigerung noch einmal ökologisch und ökonomisch besonders wirksam sein“
Wir bei ebrosia haben Grund zur Freude. Bereits am 16. Dezember knackte unser Lagerteam die magische Marke von 1 Millionen Paketen seit Firmengründung. Das Paket wurde an einen Weinliebhaber in Bad Emstal versendet und war ein Präsent für das bevorstehende Weihnachtsfest.
Durch jahrelange Erfahrung konnten nun erstmals mehr als mehr als 100.000 Liter geerntet werden. Laut dem Weingut Laquai entspricht dies einem Durchschnittsertrag von etwa 5000 Liter pro Hektar – beeindruckend für ein Steillagen-Weingut.
Bordeaux gilt als das größte Anbaugebiet der Welt. ebrosia nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch Frankreichs berühmtes Weinbau-Gebiet.
Moderner, frischer Trinkgenuss aus dem Bordeaux. Was macht in aus? Welche Sorten gibt es? In unserem Ratgeber erfahren Sie alles zu den weißen Perlen aus Bordeaux.
1 von 21