Wein-Magazin

So wandelbar wie der Wein sind auch die Branche und Ideen dazu. In Form eines Weinmagazins möchten wir Ihnen in unserem Blog regelmäßig interessante Einblicke in die Welt von ebrosia geben. Neuigkeiten zu Wein, Schaumwein, Spirituosen oder auch Feinkost stellen wir genauso bereit wie Ideen, Rezepte und nützliche Tipps.

Öffnen Sie eine Flasche Wein, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie dieses wundervolle Getränk zu ein paar Zeilen aus unserem Blog.

Viel Spaß!

So wandelbar wie der Wein sind auch die Branche und Ideen dazu. In Form eines Weinmagazins möchten wir Ihnen in unserem Blog regelmäßig interessante Einblicke in die Welt von ebrosia geben.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein-Magazin

So wandelbar wie der Wein sind auch die Branche und Ideen dazu. In Form eines Weinmagazins möchten wir Ihnen in unserem Blog regelmäßig interessante Einblicke in die Welt von ebrosia geben. Neuigkeiten zu Wein, Schaumwein, Spirituosen oder auch Feinkost stellen wir genauso bereit wie Ideen, Rezepte und nützliche Tipps.

Öffnen Sie eine Flasche Wein, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie dieses wundervolle Getränk zu ein paar Zeilen aus unserem Blog.

Viel Spaß!

Der Ruf des Chianti-Weines ist derart gut, dass Chianti zeitweilig als Synonym für italienischen Rotwein verwendet wurde. Das wissen aber heute die Produzenten des echten Chianti zu verhindern.

Das weltweit bekannte und beliebte DOCG Gebiet gilt als das Herz der Toskana.


Villen, Zypressen, malerische Weinberge, Oliven... das Chianti Gebiet verkörpert die Idealvorstellung vom italienischen Landschaftsbild. Es liegt in Mittelitalien zwischen den Größen Florenz und Siena und ist eine ...

Di Montalcino ist eine Herkunftsangabe und bezieht sich auf die Kleinstadt Montalcino in der Toskana. Auf den Weinbergen um die 5000-Einwohner-Stadt gedeiht die Rebsorte Brunello.
Der Jahrgang 2001 brachte in der Toskana viele außergewöhnlich gute Weine hervor, die teils zu schwindelerregenden Preisen verkauft werden.
Vin Santo, dessen Name übersetzt heiliger Wein bedeutet, ist ein klassischer Dessertwein aus der Toskana. Seinen religiösen Namen erhielt er, da er zwischen Ende November und der Karwoche gekeltert wird.
Das italienische Wort fiasco bezeichnet eine spezielle Flasche, die vor allem für Chianti verwendet wird. Der Zusammenhang zwischen dem Fehlschlag und dem Weingefäß wird in missglückten Theateraufführungen vermutet.
Die Qualität von Olivenöl hat sich durch technische Neuerungen stark verbessert. Dass heute viele Ölmühlen ihr Olivenöl als "kaltgepresst" anpreisen, hängt mit den alten Gewinnungsverfahren zusammen.
Was wäre die Welt ohne die fantastischen Weine der Toskana? Das herrliche Weinangebot aus meinem aktuellen Newsletter sollten Sie auf jeden Fall nicht verpassen: