Veltliner

Feinen Wein der Veltliner Rebe günstig entdecken.

Entdecken Sie bei ebrosia feinste Weine der beliebten Veltliner Rebsorte. Der österreichische "Star" unter den Weißweinen aus Österreich. Die persönliche Empfehlung unseres Sommelier Rüdiger Kleinke ist der Grüne Veltliner DAC Weinviertel vom Weingut Hugl Wimmer. Sie werden begeistert sein!
Entdecken Sie bei ebrosia feinste Weine der beliebten Veltliner Rebsorte. Der österreichische "Star" unter den Weißweinen aus Österreich. Die persönliche Empfehlung unseres Sommelier Rüdiger... mehr erfahren »
Fenster schließen
Veltliner
Entdecken Sie bei ebrosia feinste Weine der beliebten Veltliner Rebsorte. Der österreichische "Star" unter den Weißweinen aus Österreich. Die persönliche Empfehlung unseres Sommelier Rüdiger Kleinke ist der Grüne Veltliner DAC Weinviertel vom Weingut Hugl Wimmer. Sie werden begeistert sein!
Topseller
22
Nittnaus MELANGE BLANC Weißburgunder & Grüner Veltliner Nittnaus MELANGE BLANC Weißburgunder & Grüner Veltliner 2016
6,99 € 8,99 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Wimmer Grüner Veltliner Waldhayn 2017
10,99 €
0,75 l (14,65 €/l)
17
 Hugl-Wimmer Grüner Veltliner 'Poysdorfer Saurüssel' 2017
6,99 € 8,49 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS 2017
6,99 €
0,75 l (9,32 €/l)
20
 Hugl-Wimmer Grüner Veltliner Weinviertel DAC 2017
7,99 € 9,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
30
 Zahel Grüner Veltliner Niederösterreich 2017
7,59 € 10,99 € *
0,75 l (10,12 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
5
Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature 2015
19,00 € 20,00 € *
0,75 l (25,33 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Hugl-Wimmer Grüner Veltliner 1,0l 2017
Grüner Veltliner zählt mit zu den besten Trauben der Welt!
5,99 €
1 l (5,99 €/l)
22
Nittnaus MELANGE BLANC Weißburgunder & Grüner Veltliner 2016
Nittnaus MELANGE BLANC Weißburgunder & Grüner Veltliner 2016
Österreichischer Weißer in perfekter Harmonie
6,99 € 8,99 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Wimmer Grüner Veltliner Waldhayn 2017
Grüner Veltliner: Spielt nicht nur in Österreich die erste Geige!
10,99 €
0,75 l (14,65 €/l)
17
Hugl-Wimmer Grüner Veltliner 'Poysdorfer Saurüssel' 2017
Die Legende lebt!
6,99 € 8,49 € *
0,75 l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS 2017
Pfaffl Grüner Veltliner VOM HAUS 2017
Spritzig und feinfruchtiger Weißer aus dem Weinviertel
6,99 €
0,75 l (9,32 €/l)
20
Hugl-Wimmer Grüner Veltliner Weinviertel DAC 2017
Goldprämierter Weinviertel-Veltliner!
7,99 € 9,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
30
Zahel Grüner Veltliner Niederösterreich 2017
Der Weißweinklassiker aus Österreich!
7,59 € 10,99 € *
0,75 l (10,12 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
5
Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature 2015
Schloss Vaux Grüner Veltliner Sekt Brut nature 2015
Extravagante Köstlichkeit für das nächste Fest
19,00 € 20,00 € *
0,75 l (25,33 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Pfaffl Ganz Zart 2017
Pfaffl Ganz Zart 2017
Elegant, zarte Sommerbrise fürs ganze Jahr
7,79 €
0,75 l (10,39 €/l)
Pfaffl Wien.1 2017
Pfaffl Wien.1 2017
Wiener Weißwein wie ein unvergesslicher Urlaubstag
7,59 €
0,75 l (10,12 €/l)
Pfaffl Grüner Veltliner Weinviertel ZEISEN DAC 2017
Pfaffl Grüner Veltliner Weinviertel ZEISEN DAC 2017
Würzig, fruchtiger Hochgenuss aus dem Weinviertel
8,69 €
0,75 l (11,59 €/l)
Pfaffl Grüner Veltliner Weinviertel HAID DAC 2016
Pfaffl Grüner Veltliner Weinviertel HAID DAC 2016
Ein smarter Weinviertel-Genuss mit "Pfefferl"
9,29 €
0,75 l (12,39 €/l)
1 von 2
Zuletzt angesehen

Veltliner Wein - ein köstlicher Grüner aus Österreich

Grüner Veltliner, in manchen Regionen auch als Weißgipfler bekannt, ist Österreichs meist verbreitete Rebsorte und einer der Exportschlager des Alpenlandes mit steigender Wachstumsrate. Noch bis vor knapp 20 Jahren als eher profilloser, einfacher Schankwein außerhalb des Erzeugerlands kaum beachtet, steht ein knackig frischer Grüner Veltliner heute rund um den Globus für stylishen und gleichzeitig charaktervollen Weißwein. Neben dem Grünen Veltliner rangieren in Österreich einige weitere Weißweinsorten unter der Bezeichnung ""Veltliner"", sie werden allerdings in weitaus geringeren Mengen angebaut und sind nicht mit dem Star unter den österreichischen Weinen verwandt.

Grüner Veltliner - ein heimatverbundener ""zeitloser Klassiker""

Gregory Dal Piaz, Weinliebhaber und Redakteur der US-amerikanischen Weinplattform ""Snooth"" bescheinigte dem Grünen Veltliner, er habe schlicht ""ausgeharrt, als die Zeit und ihre Moden über ihn hinweg zogen"". Eigentlich ist es verwunderlich, dass diese international hoch geschätzte, vergleichsweise problemlose und überaus fruchtbare Rebsorte außerhalb Österreichs nur selten anzutreffen ist. Neben einigen wenigen verstreuten Hektar in Deutschland findet sich Grüner Veltliner vereinzelt in Australien, Neuseeland und einigen Bundesstaaten der USA. In seiner Heimat wächst der Grüne Veltliner hauptsächlich auf den tiefgründigen Lössböden des Burgenlandes und Niederösterreichs. Wie bei vielen autochthonen Rebsorten, die in den letzten Jahren zum neuen Ehren kamen, entwickelte sich auch der Anbau von Grünem Veltliner weg von der Massenproduktion vergangener Jahrzehnte in Richtung kleinerer, hochwertigerer Erträge.

Als regionaltypische Qualitätsweine mit der geschützten Herkunftsbezeichnung ""Districtus Austriae Controllatus"" präsentieren sich die Grünen Veltliner Weinviertel DAC, Traisental DAC, Kremstal DAC, Kamptal DAC und Leithaberg DAC. Zu den stilbildenden Eigenschaften des Grünen Veltliners gehören unter anderem ein vielgestaltiges Erscheinungsbild, dass zwischen jungen, leichten, säurebetonten Weinen und ausgereiften, würzig-temperamentvollen Prädikatsweinen der höchsten Qualitätsstufen oszilliert - eine Geschmckswelt mit unzähligen Facetten und köstlichen Zwischentönen.