96 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2014
in 2016
Gaumenschmaus der Extraklasse

Weingut Bickel-Stumpf Silvaner Mönchshof VDP Große Lage 2014

  • trocken
  • Deutschland
  • Silvaner

Er zeigt sich in einem edlen Hellgelb mit grünlich schimmernden Reflexen. Er umschmeichelt die Nase mit feinen Birnennoten und Aromen von exotischen Früchten von Pfirsich, Quitte und Mango. Im Mund präsentieren sich Noten von Litschi, reifem Apfel, Anis und Fenchel. Die saftige Säure untermalt diese feine Geschmackspalette in erfrischender Weise. Der Abgang ist ein harmonisches Spiel von Frucht und Säure, die Stück für Stück reduziert wird bis schließlich nur noch ein Hauch von Pfirsich bleibt.

31,90 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Weingut Bickel-Stumpf Silvaner Mönchshof VDP Große Lage 2014

Dieser vorzügliche Silvaner besitzt die VDP-Zertifizierung „Große Lage“ und ist damit ein Premiumprodukt der Extraklasse. Seine goldene Kapsel ist das Erkennungszeichen für eine herausragende Qualität bei den Weinen mit der Zertifizierung „Große Lage“ und „Erste Lage“. Orts- und Gutsweine besitzen eine rote Kapsel. Er kommt vom Mönchshof, der am Rande der mittelalterlichen Stadtmauer von Frickenhausen liegt. Diese kleine Steillage auf Muschelkalk liegt direkt in einem Naturschutzgebiet am Fluss und ist von der Blickrichtung nach Süden ausgerichtet. In den Sommermonaten herrscht hier ein mediterranes Mikroklima und führt in Verbindung mit dem stark kalkigen Terroir zu einer burgundischen Eleganz im Wein.

Der Silvaner zeigt sich in einem edlen Hellgelb mit grünlich schimmernden Reflexen. Er umschmeichelt die Nase mit feinen Birnennoten und Aromen von exotischen Früchten von Pfirsich, Quitte und Mango. Im Mund präsentieren sich Noten von Litschi, reifem Apfel, Anis und Fenchel. Die saftige Säure untermalt diese feine Geschmackspalette in erfrischender Weise. Der Abgang ist ein harmonisches Spiel von Frucht und Säure, die Stück für Stück reduziert wird bis schließlich nur noch ein Hauch von Pfirsich bleibt.

Der Mönchshof Silvaner passt wunderbar zu mehrgängigen Menüs. Aber auch zu veganer und vegetarischer Küche gesellt sich der Wein in hervorragender Weise.

Auszeichnungen
96 Punkte Rüdiger Kleinke 2015 für Jahrgang 2014
90 Punkte Eichelmann für Jahrgang 2013
92 Punkte Falstaff für Jahrgang 2012

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Bickel-Stumpf, Kirchgasse 5, 97252 Frickenhausen/Main
Hersteller: Weingut Bickel Stumpf
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Restsäure: 8,0 g/l
Restsüße: 1,0 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Klassifizierung: VDP Große Lage
Geschmackstyp: fruchtig & leicht
Herkunftsland: Deutschland
Region: Franken
Boden: Muschelkalk
Leitaromen: Obst, tropische Früchte
Aromen am Gaumen: Litschi, Apfel, Pfirsich
Aromen in der Nase: Mango, Birne, Quitte, Pfirsich
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Verschlussart: Schraubverschluss
Mostgewicht: 92 °Oechsle
Barriqueausbau: nein
Lagerfähigkeit: 16 Jahre
Trinktemperatur: 10 °C
Dekantierempfehlung: 15 Minuten
Essensempfehlung: Gemüse
Rebsorten: Silvaner
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Weingut Bickel-Stumpf Silvaner Mönchshof VDP Große Lage
Zuletzt angesehen