88 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2014
in 2016
Gold
Berliner Wein Trophy
Jahrgang 2014
in 2016
Ein „Nachhall“ der ganz besonderen Art in Weiß

Weingut Christian Bamberger Cuvée "Nachhall" 2014

  • trocken
  • Deutschland
  • Cuvée

Ein intensives und dunkles Strohgelb fließt ins Glas. Leicht mineralisch harmonieren in der Nase konzentrierte Aromen von gelben Steinobstsorten, wie Aprikose, Apfel und Quitte, perfekt mit der feinen Säure von Mandarinen und Mirabellen und der Süße von Vanille, Mandel, und Brioche. Der Gaumen wird verführt von einer schönen Samtigkeit mit vanilinen Tönen und herrlichen Fruchtnoten mit einem Hauch von Holzaromen. Der gute, süßliche Abgang mit filigranem Schmelz verweilt lange am Gaumen und sorgt für einen spannenden Genuss bis zum nächsten Schluck.

8,90 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Weingut Christian Bamberger Cuvée "Nachhall" 2014

Mit der Cuvée-Kollektion nomen est omen hat sich das Weingut dem Zitat von Aristoteles angenommen: „Res tota plus quam summa partium, ex quibus composita est.“ Getreu dem Prinzip das Besondere, das Neue und das Einzigartige ständig voranzutreiben, kann Christian Bamberger hier seiner Experimentierfreudigkeit freien Lauf lassen und somit Cuvées aus klassischen Rebsorten entwickeln.
Im Gegensatz zur Cuvée „Sorgenfrei“ wird diese Cuvée aus den gleichen Rebsorten gekeltert, nur im umgekehrten Verhältnis (70% Weißburgunder, 30% Riesling). Dabei wurde dieser Cuvée noch durch den mehrmonatigen Einfluss von Eichenholz des Weißburgunders mehr Kraft und Struktur verliehen.
Ein intensives und dunkles Strohgelb fließt ins Glas. Leicht mineralisch harmonieren in der Nase konzentrierte Aromen von gelben Steinobstsorten, wie Aprikose, Apfel und Quitte, perfekt mit der feinen Säure von Mandarinen und Mirabellen und der Süße von Vanille, Mandel, und Brioche. Der Gaumen wird verführt von einer schönen Samtigkeit mit vanilinen Tönen und herrlichen Fruchtnoten mit einem Hauch von Holzaromen. Der gute, süßliche Abgang mit filigranem Schmelz verweilt lange am Gaumen und sorgt für einen spannenden Genuss bis zum nächsten Schluck.
Dieser „Nachhall“ ist ein idealer Begleiter bei allerlei Gemüsegerichten, wie z.B. einer köstlichen Gemüsepfanne mit Bratkartoffeln.

 

 

 

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Christian Bamberger, Kreuznacher Str. 2, 55566 Bad Sobernheim
Hersteller: Weingut Christian Bamberger
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Restsäure: 6,4 g/l
Restsüße: 5,6 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Klassifizierung: QbA
Geschmackstyp: fruchtig & opulent, traditionell & samtig
Herkunftsland: Deutschland
Region: Nahe
Leitaromen: gelbe Früchte, Vanille
Aromen am Gaumen: Mandarine, Apfel, Quitte, Aprikose, Vanille
Aromen in der Nase: Mandarine, Apfel, Quitte, Aprikose, Vanille, Mandel
Abgang: lang, aromenreich
Verschlussart: Schraubverschluss
Barriqueausbau: nein
Barriquedetails: 6 Monate
Lagerfähigkeit: 2022
Trinktemperatur: 10 °C
Dekantierempfehlung: 30 Minuten
Essensempfehlung: Gemüse
Rebsorten: Riesling, Weißburgunder
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Weingut Christian Bamberger Cuvée "Nachhall"
 Malgra Cugnexio Moscato d'Asti DOCG
11,99 €
0,75 l (15,99 €/l)
19
 Silvaner Buntsandstein VDP Ortswein 2014
10,89 € 13,50 € *
0,75 l (14,52 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen