92 Punkte
Falstaff
Jahrgang 2013
in 2015
92 Punkte
Robert Parker
Jahrgang 2013
in 2015
96 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2013
in 2016
Ein Rheingau Riesling wie ein Balsam für die Seele

Weingut Künstler Kostheimer Weiß Erd Riesling Großes Gewächs VDP Erste Lage 2013

  • trocken
  • Deutschland
  • Riesling

Wie flüssig gewordenes Gold aus der weißen Erde des Kalkmergels gewonnen, besticht der Riesling mit einer einnehmenden Präsenz, welche die Geschmacksknospen beflügelt. Die hohe Mineralität paart sich im Mund mit Aromen von feinherber Quitte und gelbem Apfel, die zu tropischer Mango und säuerlicher Stachelbeere einen stilvollen Tanz am Gaumen beginnen. Doch erst dann zeigt der Riesling aus dem Kostheimer Weinberg seine reichen Facetten: Balsamische Noten mit einem Hauch von würzigem Pfeffer verbinden sich mit den aparten Tendenzen von Feuersteinen zu einem wuchtigen, ...

22,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Weingut Künstler Kostheimer Weiß Erd Riesling Großes Gewächs VDP Erste Lage 2013

Wo die anspruchsvolle Rebe des Rieslings auf den weißen Kalkmergel trifft, entsteht ein aufregender Weißwein, der enorm schmeichelnd den Gaumen berührt, bevor der stilvolle Abgang völlig neue Aromen preis gibt. Intensive Frucht und harmonische Säurestrukturen lassen den Kostheimer Weiß Erd Riesling überraschend lange die Freude am Genuss verbreiten. Einmal probiert, wird sich diesem Wein kaum ein Weinliebhaber entziehen. Eleganz trifft Genuss in einzigartiger Weise und lässt den Rheingau Riesling in einem neuen Licht aus dem Qualitätsweingut Künstler erstrahlen.
Wie flüssig gewordenes Gold aus der weißen Erde des Kalkmergels gewonnen, besticht der Riesling mit einer einnehmenden Präsenz, welche die Geschmacksknospen beflügelt. Die hohe Mineralität paart sich im Mund mit Aromen von feinherber Quitte und gelbem Apfel, die zu tropischer Mango und säuerlicher Stachelbeere einen stilvollen Tanz am Gaumen beginnen. Doch erst dann zeigt der Riesling aus dem Kostheimer Weinberg seine reichen Facetten: Balsamische Noten mit einem Hauch von würzigem Pfeffer verbinden sich mit den aparten Tendenzen von Feuersteinen zu einem wuchtigen, geradezu mundfüllenden Geschmackserlebnis. Mit dem Zusammentreffen von dezenter Süße und knackiger Säure schmiegt sich der Künstler Weiß Erd Riesling elegant die Kehle hinab und präsentiert sich als einzigartiger Riesling mit beeindruckender Aromenvielfalt.
Der voluminöse Tropfen bringt sich ausnehmend gut in hochwertigen Menüs zur Geltung. Der Kostheimer Weiß Erd Riesling Großes Gewächs VDP Große Lage passt durch seine facettenreichen Aromen hervorragend zu würzigen Speisen der Sommerküche, zu mediterranen Spezialitäten und gebratenem Geflügel. Auch zu herb-süßen Desserts mit Früchten lässt sich dieser besondere Riesling kredenzen, um einzigartige Geschmackserlebnisse für den Feinschmecker zu kreieren.

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Künstler, Geheimrat-Hummel-Platz 1a, 65239 Hochheim/Main
Hersteller: Weingut Künstler
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Restsäure: 7,7 g/l
Restsüße: 5,3 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Klassifizierung: VDP Große Lage
Geschmackstyp: fruchtig & opulent
Herkunftsland: Deutschland
Region: Rheingau
Boden: Kalkmergel
Leitaromen: tropische Früchte, Mineralik, Gewürze
Aromen am Gaumen: Feuerstein, Pfeffer
Aromen in der Nase: Mango, Apfel, Quitte, Waldbeere
Abgang: aromenreich
Verschlussart: Schraubverschluss
Lagerfähigkeit: 2020
Trinktemperatur: 8 °C
Essensempfehlung: Geflügel, süße Desserts
Rebsorten: Riesling
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Weingut Künstler Kostheimer Weiß Erd Riesling Großes Gewächs VDP Erste Lage
Zuletzt angesehen