94 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2014
in 2016
89 Punkte
Eichelmann
Jahrgang 2014
in 2016
92 Punkte
Wine Advocate
Jahrgang 2014
in 2015
Mineralische Gaumenfreuden mit hohem Lager- und Reifepotenzial

Weingut Ökonomierat Rebholz Frankenweiler Biengarten Riesling VDP Erste Lage 2014

  • trocken
  • Deutschland
  • Riesling

Der Frankenweiler Biengarten Riesling präsentiert in klarer Weise, wie elegant ein echter Riesling aus der Pfalz schmecken kann: Dezent gekühlt auf 8 bis 12°C verwöhnt er den Gaumen zu leichten Vorspeisen, Teiggerichten oder Fischspezialitäten. Auch als Präsent für den Genießer macht ér Lage eine gute Figur, da er ein hohes Lager- und Reifepotenzial mitbringt.

23,90 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Weingut Ökonomierat Rebholz Frankenweiler Biengarten Riesling VDP Erste Lage 2014

Zart und anmutig fließt der klare und helle Frankenweiler Biengarten Riesling in das Glas, wo er seine rauchige, würzige Note entfaltet, die er dem markanten Muschelkalkboden entnimmt. Dieser Wein ist ein wundervoller Vertreter der trockenen Rieslinge aus der Pfalz, der beim Weingut Ökonomierat Rebholz aus feiner Bio-Qualität mit ökologischer Bewirtschaftung stammt, um die feinen Nuancen von Rebe und Weinregion optimal zu vereinen.

Der Boden hinterlässt einen außergewöhnlichen Ausdruck im Aroma, das eine ausgeprägte Mineralität aus Salzn und Säur auf der Zunge prickeln lässt. Die klare Frucht gepaart mit der Fülle und dem eleganten Säurespiel sorgt für Eleganz, die den Wein "sehr lange nachschmecken" lässt.

Der Frankenweiler Biengarten Riesling präsentiert in klarer Weise, wie elegant ein echter Riesling aus der Pfalz schmecken kann: Dezent gekühlt auf 8 bis 12°C verwöhnt er den Gaumen zu leichten Vorspeisen, Teiggerichten oder Fischspezialitäten. Auch als Präsent für den Genießer macht ér Lage eine gute Figur, da er ein hohes Lager- und Reifepotenzial mitbringt.

Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Unternehmeradresse: Weingut Ökonomierat Rebholz KG, Weinstraße 54, 76833 Böchingen
Hersteller: Weingut Ökonomierat Rebholz
Details zum Artikel
Geschmack: trocken
Restsäure: 7,2 g/l
Restsüße: 3,4 g/l
Weinart: Stillwein
Weinfarbe: Weißwein
Klassifizierung: VDP Erste Lage
Geschmackstyp: fruchtig & leicht
Herkunftsland: Deutschland
Region: Pfalz
Boden: Muschelkalk
Leitaromen: Obst, Mineralik, Gewürze, Röstaromen
Bio: BIO-Produkt nach DE-ÖKO-039
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Verschlussart: Schraubverschluss
Mostgewicht: 90 °Oechsle
Lagerfähigkeit: 2020
Trinktemperatur: 8 °C
Dekantierempfehlung: 10 Minuten
Essensempfehlung: Fisch
Rebsorten: Riesling
Allergene für diesen Artikel:
Enthält Sulfite
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für
Weingut Ökonomierat Rebholz Frankenweiler Biengarten Riesling VDP Erste Lage
 Malgra Cugnexio Moscato d'Asti DOCG
11,99 €
0,75 l (15,99 €/l)
19
 Silvaner Buntsandstein VDP Ortswein 2014
10,89 € 13,50 € *
0,75 l (14,52 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
 Weingut Knipser Cuvée X 2011
39,00 €
0,75 l (52,00 €/l)
42
 Chianti Classico "Il Borgo di Vèscine" DOCG 2014
9,99 € 17,49 € *
0,75 l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
40
 Manoforte Chianti Classico DOCG 2013
9,99 € 16,89 € *
0,75 l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
6
 Kaiken Malbec Reserva Mendoza 2015
7,49 € 7,99 € *
0,75 l (9,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10
 Boekenhoutskloof Porcupine Ridge Syrah 2014
8,89 € 9,89 € *
0,75 l (11,85 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
7
 Antinori Peppoli Chianti Classico DOCG 2014
16,49 € 17,90 € *
0,75 l (21,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen