Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Produkte von Weingut Robert Weil

Tradition und Moderne im Riesling vereint

Das Weingut Robert Weil blickt auf eine bewegte Erfolgsgeschichte in der Riege herausragender Weingüter und Rheingau-Rieslinge zurück. Gegründet im Jahr 1875 führt heute Wilhelm Weil in vierter Generation das außergewöhnliche Familienunternehmen, dessen Weine von höchster Güte Weinkenner und Genießer überzeugen. So verwöhnte sogar ein Riesling aus dem Hause Weil das Luftschiff "LZ 127 Graf Zeppelin" die ausgesuchten Gäste während der Jungfernfahrt nach New York. Die heutigen Weine umrahmen als kulinarisches Highlight weltweit die Speisen der gehobenen Gastronomie.

Leidenschaft für feine Reben

In der hessischen Rheingau-Gemeinde Kiedrich ist der Weinbau seit dem 15. Jahrhundert historisch belegt. Hier wurde der heutige Sitz des Weingutes Robert Weil durch den englischen Baron Sutton erbaut und 1879 vom Begründer des Weingutes, Dr. Robert Weil, erworben. Das Weingut besitzt einen unvergleichlichen Château-Charakter, dessen Ruf in der Welt der Weine mittlerweile Symbolcharakter in der Riesling-Kultur besitzt.

In den Jahren vor der Gründung hatte der Weinliebhaber bereits einige vielversprechende Weinberge erstanden, die er nach seiner Rückkehr von der Pariser Sorbonne bewirtschaftete. Schnell stellten sich erste Erfolge ein, die den feinen Aromen des Rieslings und der Kunst des qualitätsbewussten Weingutes gleichermaßen geschuldet waren. In Adelskreisen und Genießerrunden Europas wurden die edlen Tropfen aus dem Weingut Robert Weil hoch geschätzt.

Wilhelm Weil, Vollblutwinzer mit Leidenschaft, übernahm 1987 das Weingut der Familie und führte die Tradition der Weil'schen Rieslinge mit neuen Strukturen zum internationalen Erfolg. An den Kiedricher Weinlagen Gräfenberg, Turmberg und Klosterberg kultiviert das versierte Team um den Inhaber mit den Kellermeistern Christian Engel, Michael Thrien und Fabian Kretschmer heute auf 90 Hektar ausschließlich die Königin der Weinreben, den Riesling.

Höchste Qualität aus dem Rheingau

Der Rheingau bietet für die anspruchsvollen Rieslingreben optimale Bedingungen: Wo das Rheingaugebirge dem Flusslauf des Rheins im Wege steht, bildet sich eine Hanglage in Ost-West-Richtung, die bei voller Südeinstrahlung den Wein zusammen mit der reflektierenden Wasserfläche verwöhnt. Milde Winde aus dem Taunus bieten eine optimale Belüftung, während eine dezente Bodenfeuchte auch in heißen Sommern gewährleistet wird.

Durch diese Voraussetzungen bietet sich der Rebe eine bis zu vier Wochen verlängerte Reifezeit, die der Rieslingtraube diesen einzigartigen Charakter verleiht. Zusätzlich wird der Wein mit einem besonderen Boden unterstützt: Die Phyllitschiefer, teilweise mit Lös vermischt, dienen als Wärmespeicher und geben dem Boden eine geologisch-mineralische Beschaffenheit, die dem Rheingau und seinen Weine weltweit ein gutes Renommée verschafft.

Die Rieslinge vom Weingut Robert Weil bestechen durch elegante Aromen mit komplexer Note. Vom trockenen Riesling mit feingliedriger, mineralisch-salziger Färbung bis hin zur kräuterwürzigen Beerenauslese begeistern die Spitzenweine Genießer und Weinkenner über alle Maßen.

Namhafte Weinführer wie Eichelmann berichten über das Weingut Robert Weil mit Verzückung: "Bereits der Kiedricher Riesling ist wunderschön gearbeitet, die Lagerweine begeistern mit ihrer straffen, mineralischen Art. Faszinierend kraftvoll geraten ist der Turmberg, der dennoch seinen eigenen Charakter aufweist." Auch der Gault Millau bescheinigt die hohe Qualität der Weine mit der bestmöglichen Bewertung von Fünf Trauben als Auszeichnung eines Weingutes, das zu den Weltklasse-Betrieben zählt, und ergänzt das Lob in Bezug auf die edelsüßen Weine "von herausragender Güte".

Spitzenweine der Rieslingtraube

Im Weingut Robert Weil ergänzen sich die hervorragenden Voraussetzungen des Rheingaus mit generationsübergreifender Erfahrung und viel Liebe zum Wein. Das gelungene Zusammenspiel von moderner Önologie und langer Tradition wird optimal genutzt, die Arbeit im Weinberg zugunsten der Qualität ertragsmindernd durch selektive Handlese und schonenden Ausbau im Weinkeller vorgenommen. Auch die Nachhaltigkeit schreibt man im Weingut groß: Organische Düngung und Begrünung ermöglichen den umweltbewussten Verzicht auf Herbizide.

Für Genießer ist das Weingut Robert Weil somit eine überzeugende Adresse und ein Garant für feinste Rieslingweine mit herausragender Qualität.

Rebfläche: 90ha         |           Produktion: 650.000 Fl./Jahr

Feinschmecker 2016: 5F
Gault&Millau 2016: 5 Trauben
Eichelmann 2016: 5 Sterne
Meiningers Weinwelt 2015: "Weinunternehmer des Jahres - National"

1 von 2
22
Weingut Robert Weil Riesling Tradition ebrosia 2015
Rheingau-Riesling vom Allerfeinsten
11,49 € 14,90 € *
0,75 l (15,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Weingut Robert Weil Riesling VDP.Gutswein 1l 2015
Lebendiges Süße-Säurespiel in der Literflasche
12,40 €
Weingut Robert Weil Riesling VDP Gutswein 2015
Fruchtige Akzente mit einem lebendigen Süße-Säure-Spiel
13,40 €
0,75 l (17,87 €/l)
Weingut Robert Weil Riesling Kabinett fruchtsüß VDP Gutswein 2015
Komplexer Fruchtgenuss in harmonischer Süße-Säure-Komposition
15,40 €
0,75 l (20,53 €/l)
Weingut Robert Weil Riesling Sekt Brut 2014
Wie der Zauber festlicher Tage im Glas
19,90 €
0,75 l (26,53 €/l)
Weingut Robert Weil Riesling Sekt Extra Brut 2014
Genussvoll feiern mit dem Robert Weil Riesling Sekt Extra Brut
19,90 €
0,75 l (26,53 €/l)
Weingut Robert Weil Riesling halbtrocken VDP Gutswein 2015
Geradliniger Weißwein mit lebendiger Note
12,90 €
0,75 l (17,20 €/l)
Weingut Robert Weil Kiedrich Klosterberg Riesling VDP Erste Lage 2015
Fruchtiger Rheingau-Riesling mit Stil
23,40 €
0,75 l (31,20 €/l)
Weingut Robert Weil Kiedricher Riesling VDP Ortswein 2015
Robert Weil für den perfekten Riesling
16,90 €
0,75 l (22,53 €/l)
1 von 2
Zuletzt angesehen