Zur Schwane Silvaner Am Lumpen 1655 VDP.Große Lage

Zur Schwane Silvaner Am Lumpen 1655 VDP.Große Lage 2021

Es entströmt der Duft von Mirabellen und Kernobst, der sich am Gaumen mit Spuren von kandierten Nüssen und würzigen Akzenten vereint. Der Körper ist elegant, das finessenreiche Säuregerüst sorgt mit der harmonierenden Restsüße für einen gelungenen Gesamtgenuss sorgt. Der Ausklang des Weines präsentiert sich fruchtig, würzig bis trocken nachhallend.

17,89 €

Momentan ausverkauft

schon einige Male verkauft

Leider nicht auf Lager.

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Silvaner

  • Farbton

    zitronengelb

Beschreibung

Stilvoller Weingenuss aus fränkischen Steillagen

Zur Schwane Silvaner Am Lumpen 1655 VDP.Große Lage 2021

Geradezu schwindelerregend ist der Ausblick vom Escherndorfer Lump, der mit 60 Prozent Hangneigung in Südrichtung die perfekten Voraussetzungen für die Silvanerrebe bietet. Hier wachsen die Trauben für den Silvaner Escherndorf Am Lumpen 1655 VDP Große.Lage, der nach dem sorgfältigen Ausbau im Weingut Zur Schwane mit kraftvoller Eleganz begeistert. Wahrlich ein großes Gewächs mit viel Genusspotenzial!

Würzige Fruchtigkeit mit kraftvoller Eleganz

Dem in kräftigem Gelb getönten Tropfen entströmt der fruchtige Duft von Mirabellen und reifem Kernobst, der sich am Gaumen mit Spuren von kandierten Nüssen und würzigen Akzenten vereint. Der Körper ist kraftvoll elegant, während das finessenreiche Säuregerüst mit der perfekt harmonierenden Restsüße für einen gelungenen Gesamtgenuss sorgt. Der Ausklang des Weines präsentiert sich fruchtig und würzig bis trocken nachhallend.

Zu dem edlen Tropfen der Silvanerrebe kredenzen Sie optimal frische und würzige Gerichte wie mildes Grillgut aus hellem Fleisch, Nudelspezialitäten und Salate oder aromatische Speisen mit Fisch und Meeresfrüchten.

 

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Weißwein
Herkunftsland Deutschland
Region Franken
Geschmack trocken
Rebsorten Silvaner
Abgang fruchtig, würzig
Aromen am Gaumen kandierte Nüsse
Aromen in der Nase Apfel, Birne, Mirabelle, Quitte
Art Wein
Dekantierempfehlung 15 Minuten
Essensempfehlung Fisch, Meeresfrüchte, Salat
Farbton zitronengelb
Geschmackstyp kraftvoll & elegant
Leitaromen Kernobst
Jahreszeit Frühling, Sommer
Klassifizierung QbA, VDP.Große Lage
Lage Eschendorf am Lumpen
Lagerfähigkeit 8 Jahre
Restsäure 6,5 g/l
Restsüße 2,3 g/l
Trinktemperatur 11 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Weinmacher Eva Pfaff-Düker & Ralph Düker
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Zur Schwane, Erlachhof 7, 97332 Volkach
Hersteller: Zur Schwane
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Zur Schwane

Zur Schwane

Weingut Zur Schwane: Spitzenweine und Hochgenuss aus dem Maintal

Wenn sich die Historie aus sechs Jahrhunderten in der Mainlandschaft mit modernem Weinbau vereint, zeigt sich der hohe Anspruch an Qualität in einem eleganten Weinsortiment für den Feinschmecker. Im Weingut Zur Schwane in Volkach wird diese stimmige Harmonie seit Generationen gelebt, um authentische Weine mit Stil und Charakter zu zelebrieren, die das Herz, den Gaumen und die Lebensfreude der Weinregion Franken verkörpern.

Vom alten Anwesen zur Genussadresse im Herzen Frankens

Das Hofgut von 1404 untermalt heute mit einem schönen Ambiente die Genusswelt, in welche das Winzerpaar Eva Pfaff-Düker und Ralph Düker seit 1997 einlädt. Die Vorfahren der heutigen Winzerfamilie, Maria und Josef Maria Pfaff, übernahmen das einst vernachlässigte Hofgut zunächst als Pächter, ab 1934 als Besitzer, um eine Basis für den Traum von besonderem Genuss umzusetzen. Ab 1973 folgten Petra und Michael Pfaff als Winzerpaar, das mit viel Liebe zum Detail und das Ambiente die Gastlichkeit weiterentwickelten. 

Heute sorgt die jüngste Generation aus dem Weingut Zur Schwane mit Eva Pfaff-Düker und Ralph Düker für den Erhalt und die stete Erweiterung der familiären Gastlichkeit, die mit dem Esprit der Region und den hohen Ansprüchen an den guten Wein im Bunde steht. Das Hotel "Schwane" zählt seit 1980 zu den beliebten Romantikhotels, und verwöhnt seine Gäste mit seiner vom Gault&Millau regelmäßig ausgezeichneten, sehr guten Küche. Das Weingut Zur Schwane selbst ist seit 1993 als Mitglied im Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP) bestätigt. 

Sorgfältiger Ausbau für den anspruchsvollen Genuss

In den Lagen Volkacher Ratsherr und Escherndorfer Lump verwöhnt die Winzerfamilie Pfaff-Dücker heute auf rund 30 Hektar die Trauben von Silvaner, Weißburgunder, Riesling und Spätburgunder. Am Volkacher Ratsherr sorgen dünne, karge Lehmauflage auf dem...

Mehr von Zur Schwane

Produktbewertungen für

Zur Schwane Silvaner Am Lumpen 1655 VDP.Große Lage


Seien Sie die erste Person, die diesen Artikel bewertet!

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg Silvaner GG VDP.Große Lage Juliusspital Iphöfer-Julius-Echter-Berg...
33,00 €
0,75l (44,00 €/l)
Zur Schwane Volkacher Silvaner trocken VDP.Ortswein Zur Schwane Volkacher Silvaner trocken...
14,99 €
0,75l (19,99 €/l)
- 50
Roter Riesling Roter Riesling
statt 19,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 12,29 €
- 20
Zur Schwane Lieblingswein Fünf Freunde VDP.Gutswein Zur Schwane Lieblingswein Fünf Freunde...
statt 9,99 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,99 €
Zur Schwane Scheurebe trocken VDP.Ortswein Zur Schwane Scheurebe trocken VDP.Ortswein
10,99 €
0,75l (14,65 €/l)
Knipser Grauburgunder Knipser Grauburgunder
13,49 €
0,75l (17,99 €/l)
- 33
Immergünstig
Barolo Marianot DOCG Barolo Marianot DOCG
statt 29,99 € * 19,99 €
0,75l (26,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 19,99 €
- 22
Winzersekt Probier-Duo Winzersekt Probier-Duo
statt 25,78 € * 19,99 €
1,5l (13,33 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Immergünstig
Castelfeder Franciacorta Brut Rosé Castelfeder Franciacorta Brut Rosé
27,99 €
0,75l (37,32 €/l)
TOMAMI Ketchup - extra tomatig 240 ml TOMAMI Ketchup - extra tomatig 240 ml
8,19 €
0,24l (34,13 €/l)
Über Mindesthaltbarkeitsdatum, Artikel perfekt
- 20
TOMAMI Premium-Würzsauce Hot India 90 ml TOMAMI Premium-Würzsauce Hot India 90 ml
statt 13,99 € * 11,19 €
0,09l (124,33 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 12,59 €
Momentan ausverkauft

Artikel nicht auf Lager

Über Mindesthaltbarkeitsdatum, Artikel perfekt
- 49
TOMAMI Premium-Würzsauce Japan 90 ml TOMAMI Premium-Würzsauce Japan 90 ml
statt 13,99 € * 7,00 €
0,09l (77,78 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 7,00 €
- 13
Weingenießer ebrosia 3er Set Weingenießer ebrosia 3er Set
statt 14,99 € * 12,99 €
*ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 12,99 €
- 20
Kellnermesser Korkenzieher ebrosia Kellnermesser Korkenzieher ebrosia
statt 4,99 € * 3,99 €
*ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 3,99 €
Präsent "Für Süßmäuler OTTO Blue Cat" Präsent "Für Süßmäuler OTTO Blue Cat"
14,99 €
0,875l (17,13 €/l)
- 40
Probierpaket Clüsserath Devonschiefer Mosel Riesling Kabinett Probierpaket Clüsserath Devonschiefer Mosel...
statt 83,94 € * 49,99 €
4,5l (11,11 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 54
Probierpaket Lergenmüller TEVERA Sommergenuss Probierpaket Lergenmüller TEVERA Sommergenuss
statt 108,94 € * 49,89 €
4,5l (11,09 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Immergünstig
Immergünstig
- 33
Riesling Pur Schiefer Riesling Pur Schiefer
statt 14,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 9,99 €
Zuletzt angesehen

Dem in kräftigem Gelb getönten Tropfen entströmt der fruchtige Duft von Mirabellen und reifem Kernobst, der sich am Gaumen mit Spuren von kandierten Nüssen und würzigen Akzenten vereint. Der Körper ist kraftvoll elegant, während das finessenreiche Säuregerüst mit der perfekt harmonierenden Restsüße für einen gelungenen Gesamtgenuss sorgt. Der Ausklang des Weines präsentiert sich fruchtig und würzig bis trocken nachhallend.