Produkte von Bickel-Stumpf

Das Weingut Bickel-Stumpf hat eine sehr interessante Geschichte. Es besteht nämlich genau genommen aus zwei herausragenden unterfränkischen Weingütern (Thüngersheim und Frickenhausen), die durch die Liebesheirat von Carmen Bickel und Reimund Stumpf 1976 vereint wurden. Die Lagen des Weinguts Bickel-Stumpf sind geradezu beeindruckend. Eine Vielzahl an Steilhängen mit Böden aus Muschelkalk und Buntsandstein erzeugen großartige Weine – so großartig, dass das Terroir sogar mit einer VDP-Zertifizierung nach nur vier Jahren (!) geehrt wurde.

Der VDP (Verband der Prädikatsweingüter) zeichnet erstklassige Reblagen mit herausragendem Charakter und hochwertiger Qualität über einen längeren Zeitraum mit einem Zertifikat aus. Die besten Lagen erhalten das Zertifikat „Große Lage“. Es folgen darauf die Weine der „Ersten Lage“, die „Ortsweine“ und die „Gutsweine“. Man erkennt die hochwertigen VDP-Weine am „Weinadler“ auf der Flasche.

Das Weinbaugebiet Franken gehört eher zu den mittelgroßen Weinbaugebieten Deutschlands und nimmt im nationalen Vergleich den 6. Platz ein. Unterfranken – in dem auch das Weingut Bickel-Stumpf liegt – bildet dabei den größten Anteil an Rebflächen in Franken. Der Weinbau hat in Franken eine Jahrhunderte lange Tradition, die bis ins 8. Jahrhundert zurück reicht. Aufgrund der großartigen Muschelkalk- und Buntsandsteinlagen ist Unterfranken besonders für exzellente Weißweine mit feinen Aromen berühmt.

 

Rebfläche: 13,5 ha    |     Produktion: 100.000 Fl./ Jahr

Rebsorten: Silvaner, Riesling, Spätburgunder und weitere Sorten

Auszeichnungen

3+ Sterne
Eichelmann 2018
3 Trauben
Gault&Millau 2018
2+ Sterne
Vinum 2018
3 rote Trauben
Gault&Millau 2017
3 Sterne
Eichelmann 2017
3 Trauben
Gault&Millau 2016
3 Sterne
Eichelmann 2016
3 Sterne
Eichelmann 2015
3 Trauben
Gault&Millau 2015
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Bickel-Stumpf Gemischter Satz Kapellenberg VDP Erste Lage 2015
Eine echte Rarität aus Franken im Glas
19,50 €
0,75 l (26,00 € / l)
12
Bickel-Stumpf TWENTYSIX weiß VDP.Gutswein 2016
Der Franken-Star TWENTY-SIX
9,59 € 10,90 € *
0,75 l (12,79 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
Bickel-Stumpf Silvaner VDP Gutswein 2017
Traumhafter Silvaner von Spitzenlagen
9,69 € 10,90 € *
0,75 l (12,92 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
4
Bickel-Stumpf Silvaner Buntsandstein VDP Ortswein 2016
Exzellenter VDP-Silvaner von Premiumlage
12,90 € 13,50 € *
0,75 l (17,20 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
Bickel-Stumpf Riesling VDP Gutswein 2016
Riesling aus Edellage mit Franken-Kick
9,69 € 10,90 € *
0,75 l (12,92 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Bickel-Stumpf Silvaner Kapellenberg VDP Erste Lage 2014
Silvaner aus deutscher Premiumlage
18,00 €
0,75 l (24,00 € / l)
4
11+1 gratis
Bickel-Stumpf Silvaner Muschelkalk VDP Ortswein 2017
Edler Silvaner vom Muschelkalk
12,90 € 13,50 € *
0,75 l (17,20 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
Bickel-Stumpf Silvaner Mönchshof VDP Große Lage 2015
Gaumenschmaus der Extraklasse
31,90 € 36,00 € *
0,75 l (42,53 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
12
Bickel-Stumpf TWENTYSIX rose VDP.Gutswein 2017
Bickel-Stumpf TWENTYSIX rose VDP.Gutswein 2017
Frischer Wind im Roséwein-Glas aus Franken
9,59 € 10,90 € *
0,75 l (12,79 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
12
Bickel-Stumpf TWENTYSIX rot VDP.Gutswein 2015
Bickel-Stumpf TWENTYSIX rot VDP.Gutswein 2015
Rote Wohltat am Gaumen
9,59 € 10,90 € *
0,75 l (12,79 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Bickel-Stumpf Silvaner Johannisberg VDP Erste Lage 2016
Bickel-Stumpf Silvaner Johannisberg VDP Erste Lage 2016
Aromatischer Klassiker mit rassigem Flair
18,00 €
0,75 l (24,00 € / l)
Bickel-Stumpf Scheurebe Johannisberg VDP Erste Lage 2017
Bickel-Stumpf Scheurebe Johannisberg VDP Erste Lage 2017
Pfiffiger Gaumenschmeichler aus Franken
16,50 €
0,75 l (22,00 € / l)
1 von 2
Zuletzt angesehen