Produkte von Ruinart

Das erste und älteste Champagnerhaus der Welt

Die Entstehung und Verbreitung des weltweit geschätzten Champagner ist eng mit dem Haus Ruinart verbunden. Denn es ist das erste und älteste offizielle Champagnerhaus. Es wurde 1729 in Rems, der Hauptstadt der Champagne, gegründet. Nicolas Irénee Ruinart, der ursprünglich Tuchhändler war, beschloss damals, mit Champagner zu handeln. Grund hierfür war sein Kontakt zu dem Benediktinermönch Dom Pérignon, der der Mitbruder von Dom Thierry Ruinart (Nicolas‘ Onkel) war und die Methode zur Champagner-Herstellung entdeckte. Heute gehört das Haus zum Luxuskonzern LVMH und dessen Spitzenerzeugnis ist der Champagner Dom Ruinart. Er wird aus Grand Crus Trauben und nur in sehr guten Jahren produziert. Weiterhin kennzeichnet er sich durch eine hervorragende Lagerungsfähigkeit und reift etliche Jahre nach.

Kulinarische und kulturelle Spitzenerzeugnisse

Doch bevor dies passieren kann, erfolgt die Ernte noch immer manuell, also per Hand, ebenso die Sortierung der Trauben. Diesbezüglich ist hervorzuheben, dass Chardonnay den Großteil der Rebflächen ausmacht. Diese Rebsorte erzeugt den unverwechselbaren Geschmack des Ruinart Champagners. Er spielt die wichtigste Rolle bei den Cuvées und sorgt für einen fruchtig-eleganten Geschmack. Darüber hinaus sind Klarheit und Reinheit von oberster Priorität, wodurch der Ruinart Champagner zu einem zeitlosen Klassiker wird. Um diese kulinarische wie kulturelle Errungenschaft zu unterstreichen, arbeitet das Unternehmen seit einiger Zeit mit internationalen Künstlern zusammen, um die Ideen und Eigenarten des Hauses ansprechend nach außen zu tragen. Ziel ist die kunstvolle Darstellung einer Weinproduktion mit Raffinesse!

Einzigartige Verwöhnung des Gaumens

Alle Ruinart Champagner werden in originellen, elegant geschwungenen Flaschen abgefüllt. Neben dem Dom Ruinart kann auch der Ruinart Blanc de Blancs überzeugen, der ausschließlich aus Weinen der Rebsorte Chardonnay hergestellt wird. Sie stammen aus unterschiedlichen Jahrgängen, wodurch der Champagner mit frischen Obstnoten und blumigen Nuancen sowie hellen Früchten daherkommt. Am Gaumen entfaltet er eine charakteristische Frische, die ihn trotzdem geschmeidig wirken lässt. Der Rosé wird hingegen aus ungefähr 20% Pinot Noir und 80% Chardonnay gekeltert. Aber egal, ob weiß oder Rosé Brut – bei diesen Schaumweinen handelt es sich immer wieder um ein einzigartiges Vergnügen.

Rebfläche: 14 ha

Produktion: 150.000 Kisten/Jahr

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
R de Ruinart Champagner 0,75l
"R" de Ruinart - Der rassige Premium-Champagner!
48,90 €
0,75l (65,20 €/l)
Mengenrabatt
Ruinart Champagner Blanc de Blancs 0,75l in Geschenkverpackung
Ruinart Champagner Blanc de Blancs 0,75l in Geschenkverpackung
Champagner Blanc de Blancs – Generös, vollmundig mit klarer Frucht
ab 10 Fl. 59,90 €
0,75l (79,87 €/ l)
Ruinart Rosé Brut 0,75l Champagner
Rosé par excellence - vollmundig, beerig, vielschichtig!
69,90 €
0,75l (93,20 €/l)
Mengenrabatt
Ruinart Champagner Blanc de Blancs 0,375l in Geschenkverpackung
Ruinart Champagner Blanc de Blancs 0,375l in Geschenkverpackung
Champagner Blanc de Blancs – Vollmundig mit klarer Frucht in der kleinen Flasche
ab 10 Fl. 34,90 €
0,375l (93,07 €/ l)
Zuletzt angesehen