Produkte von Bauget-Jouette

Bauget-Jouette

Exklusivität aus der Champagne

Im Jahre 1911 erblickte erstmalig ein Champagner aus dem Hause Jouette das Licht der französischen Tafeln, wobei sich die Familie Bauget schon seit 1822 der Weinproduktion widmete. Bis 1997 verwaltete und begleitete die engagierte Dame Jouette das Champagner Haus. Erst im hohen Alter gab sie es an die jüngere Generation weiter, die heute unter dem Namen Bauget-Jouette ihre Champagner erzeugt. Im Ort Epernay leiten Nicolas und Stefan Bauget in fünfter Generation das kleine Champagnergut, dessen prickelnde Tropfen ausschließlich im Fachhandel zu haben sind. Zeugnisse ihrer hervorragenden Arbeit sind dabei u.a. Auszeichnungen von Decanter, Guide Hachette und Weinwirtschaft. Und das nicht ohne Grund.

Die Wertschätzung der qualitätsorientierten Champagnertradition

Denn mit Leidenschaft und Hingabe werden die Premiumlagen des Weingutes durch aufwendige Handarbeit bewirtschaftet und die Grundweine zu Cuvées verschnitten, die letztlich als überzeigend-authentische Gaumenschmeichler in der Flasche in den Handel kommen. Dabei kann auf einen Vorrat von ca. 450.000 Flaschen zurückgegriffen werden, wodurch stetig ausgereifte Weine zur Verfügung stehen. Deren Gärung erfolgt in Kreide-Weinkellern, die 27 Meter unter der Erdoberfläche liegen und in denen nach alter Champagnertradition produziert und gelagert wird. Schließlich handelt es sich bei Bauget-Jouette um eines der ältesten Champagnerhäuser Frankreichs, das auf feinste Trauben setzt.

Die elegant-frischen Prickler des Hauses

Allen voran die weiße Champagner-Rebsorte Chardonnay, die knapp zwei Drittel der Rebfläche des Weingutes bedeckt und daher die bedeutendste ist. Aus ihr entstehen die erfrischenden Champagner mit weicher Note, für die das Haus weltweit geschätzt wird. Diesbezüglich ist der Champagner Carte Blanche Brut ein Klassiker. Er besteht zu 60 Prozent aus der Edeltraube Chardonnay, wodurch sich ein besonders weiniger Geschmack entfaltet, der mit ausgeprägtem Körper daherkommt.
Der Blanc de Blanc des Hauses (100 Prozent Chardonnay) kennzeichnet sich durch feine Noten von grünem Apfel und zart nussigen Tönen. Er verwöhnt den Genießer-Gaumen mit einem ungewöhnlich langen Finale für einen Champagner. Dies macht ihn zu einem eleganten Wein, der 5-10 Jahre alt werden kann.
Beim Rosé ist der Grundwein die rote Rebsorte Pinot Noir. Mit viel Charme und Fruchtgeschmack gewann dieser Champagner 2014 sogar Doppel Gold bei den China Wine & Spirits Awards.
Letztlich ist vor allem die Cuvée Jouette Aushängeschild des Hauses. Dieser Wein wird in Prestige-Flaschen präsentiert und verkörpert so in besonderem Maß die Eleganz des Hauses Bauget-Jouette, das auf abwechslungsreiche Art und Weise hohe Qualität bieten kann.

Rebfläche: 14 ha

Rebsorten: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier

Produktion: 150.000 Fl./Jahr

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
45
Champagner Bauget-Jouette Guy d'Argensol Brut
Der wohl berühmteste Schaumwein der Welt: Champagner!
19,49 € 35,97 € *
0,75l (25,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
15
Champagner Bauget-Jouette 'Prestige' inkl. Geschenk-Schatulle
Champagner Bauget-Jouette 'Prestige' inkl. Geschenk-Schatulle
Zu Ehren der Großmutter Jouette gekeltert
48,64 € 57,51 € *
0,75l (64,85 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Präsent 'Champagnerfreude'
Präsent 'Champagnerfreude'
Verschenken Sie einen der besten Champagner*!
34,02 €
31
Champagner Bauget-Jouette Carte Blanche Brut AOC
Lassen Sie sich von diesem exzellenten Champagner verführen!
23,39 € 34,02 € *
0,75l (31,19 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
8
Champagner Bauget-Jouette Brut Blanc de Blancs 2011
Stilvoller Blanc de Blancs aus einem der ältesten Champagner-Häuser Frankreichs!
32,06 € 34,99 € *
0,75l (42,75 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
17
Champagner Bauget-Jouette Brut Rosé
Rosé-Champagner in seiner schönsten Form!
28,17 € 34,02 € *
0,75l (37,56 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen