Whisky/Whiskey

ebrosia führt eine kleine, aber feine Auswahl edler Whiskys, die selbst Kenner und Liebhaber des goldfarbenen Tropfens mitunter überraschen. Hier sind Whisky-Liebhaber herzlich willkommen!

ebrosia führt eine kleine, aber feine Auswahl edler Whiskys, die selbst Kenner und Liebhaber des goldfarbenen Tropfens mitunter überraschen. Hier sind Whisky-Liebhaber herzlich willkommen!
mehr erfahren
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
- 13
Bushmills Malt Irish Whiskey 10 Jahre 40% vol.
Bushmills Malt Irish Whiskey 10 Jahre 40% vol.
statt 34,50 € * 29,90 €
0,7l (42,71 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 29,90 €
- 12
Glen Silver’s Blended Scotch Whisky 0,7l
Glen Silver’s Blended Scotch Whisky 0,7l
statt 15,99 € * 13,99 €
0,7l (19,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 13,99 €
Nomad Outland Whisky 0,7l
Nomad Outland Whisky 0,7l
38,90 €
0,7l (55,57 €/l)
The Lost Distillery Classic Lossit Whisky 0,7l
The Lost Distillery Classic Lossit Whisky 0,7l
49,90 €
0,7l (71,29 €/l)
Johnnie Walker Black Label Whisky 0,7l
Johnnie Walker Black Label Whisky 0,7l
27,99 €
0,7l (39,99 €/l)
- 16
Ardbeg 10 Years Whisky 0,7l
Ardbeg 10 Years Whisky 0,7l
statt 59,90 € * 49,90 €
0,7l (71,29 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 49,90 €
- 5
Ardbeg Corryvreckan Whisky 0,7l
Ardbeg Corryvreckan Whisky 0,7l
statt 89,99 € * 85,49 €
0,7l (122,13 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 85,49 €
- 15
Ardbeg Uigeadail Whisky 0,7l
Ardbeg Uigeadail Whisky 0,7l
statt 79,95 € * 67,49 €
0,7l (96,41 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 67,49 €
Glen Grant Whisky Majors Reserve 0,7l
Glen Grant Whisky Majors Reserve 0,7l
27,99 €
0,7l (39,99 €/l)
- 6
Writers Tears Copper Pot Irish Whiskey 0,7l
Writers Tears Copper Pot Irish Whiskey 0,7l
statt 39,90 € * 37,49 €
0,7l (53,56 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 37,49 €
- 15
SLYRS Single Malt Whisky 0,7l
SLYRS Single Malt Whisky 0,7l
statt 53,90 € * 45,43 €
0,7l (64,90 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 45,43 €
1 von 2

Whiskey - goldener Tropfen für aromatischen Genuss

Golden schimmernd fließt dieses traditionelle Getränk der schottischen Highlands in das Glas und verströmt ein ganz eigenes Aroma: Der Whiskey stellt wohl eines der beliebtesten Getränke unter den Spirituosen dar - doch nicht jedes Destillat erfüllt die Erwartungen genussfreudiger Gaumen. Die Qualität spielt bei diesem besonderen Getränk mit langer Geschichte eine wichtige Rolle.

Seit dem 5. Jahrhundert wird Whiskey gebrannt, indem frisches Quellwasser mit Gerste vermischt und mit Malz zum Gären gebracht wird, bevor das eigentliche Getränk destilliert wird. Als Ursprung der Whiskeyherstellung wird - je nach Quelle - Irland oder Schottland genannt. Die unterschiedlichen Inhaltsstoffe der Quellwässer zusammen mit der handwerklichen Kunst der Destillation ergeben je nach Torf- und Mineralgehalt gravierend unterschiedliche Destillate. Heute wird Whiskey zwar in verschiedenen Ländern der Erde hergestellt, der schottische Whiskey ist und bleibt jedoch bei Whiskeykennern uneingeschränkt eine Besonderheit.

Whiskey ist nicht gleich Whiskey

Gravierende Unterschiede machen sich in den unterschiedlichen Angeboten bemerkbar, die von Alter und Herkunft ebenso abhängig sind wie von Herstellungsweise und Lagerung - von erdig bis fruchtig oder von blumig bis rauchig. Jeder Whiskey-Liebhaber findet sein Lieblingsbouquet unter der reichhaltigen Vielfalt eines guten Whiskeysortiments. Natürlich haben wir entsprechend große Sorgfalt bei der Zusammenstellung unseres Sortiments walten lassen. Somit finden Sie bei ebrosia eine feine Auswahl edler Whiskeys, die mehr durch Qualität denn Quantität überzeugt und die selbst Kenner des goldenen Tropfens überraschen könnte. Dank der Unterstützung unseres Whiskey-Experten Jens Fahr sind wir sicher, auch Sie als Whiskeykenner und Genießer begeistern zu können. Als Fachmann verkostet er für uns die edelsten Destillate, um unser Sortiment zu bereichern. Daneben ergänzt er unseren Blog für Sie mit Wissenswertem und Interessantem aus der Welt aromatischer Whiskeys. Erleben Sie die sagenhaften Nuancen in den Aromen des Whiskeysortiments, das wir zusammen mit Jens Fahr für Sie im Angebot haben, und genießen Sie einen guten Tropfen des destillierten Goldes nach einem langen Tag.

 

Im Übrigen, kennen Sie den Unterschied zwischen Whisky und Whiskey? Denn was viele nicht wissen, beide Schreibweisen sind richtig! Genau genommen geben die unterschiedlichen Schreibweisen ein Indiz auf die Herkunft oder die Produktionsmethode. 

Whisky werden normalerweise Spirituosen aus schottischer Produktion benannt und auf das „e“ verzichtet. Produkte aus irischer und amerikanischer Herstellung werden im Gegensatz dazu in der Regel mit einen zusätzlichen „e“ versehen und heißen demnach Whiskey. Da heutzutage aber auf der ganzen Welt Whisk(e)ys hergestellt werden, differenzieren die jeweiligen Hersteller ihre Produkte nach der Herstellungstradition, welcher sie sich verschreiben haben.

Golden schimmernd fließt dieses traditionelle Getränk der schottischen Highlands in das Glas und verströmt ein ganz eigenes Aroma: Der Whiskey stellt wohl eines der beliebtesten Getränke unter den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Whiskey - goldener Tropfen für aromatischen Genuss

Golden schimmernd fließt dieses traditionelle Getränk der schottischen Highlands in das Glas und verströmt ein ganz eigenes Aroma: Der Whiskey stellt wohl eines der beliebtesten Getränke unter den Spirituosen dar - doch nicht jedes Destillat erfüllt die Erwartungen genussfreudiger Gaumen. Die Qualität spielt bei diesem besonderen Getränk mit langer Geschichte eine wichtige Rolle.

Seit dem 5. Jahrhundert wird Whiskey gebrannt, indem frisches Quellwasser mit Gerste vermischt und mit Malz zum Gären gebracht wird, bevor das eigentliche Getränk destilliert wird. Als Ursprung der Whiskeyherstellung wird - je nach Quelle - Irland oder Schottland genannt. Die unterschiedlichen Inhaltsstoffe der Quellwässer zusammen mit der handwerklichen Kunst der Destillation ergeben je nach Torf- und Mineralgehalt gravierend unterschiedliche Destillate. Heute wird Whiskey zwar in verschiedenen Ländern der Erde hergestellt, der schottische Whiskey ist und bleibt jedoch bei Whiskeykennern uneingeschränkt eine Besonderheit.

Whiskey ist nicht gleich Whiskey

Gravierende Unterschiede machen sich in den unterschiedlichen Angeboten bemerkbar, die von Alter und Herkunft ebenso abhängig sind wie von Herstellungsweise und Lagerung - von erdig bis fruchtig oder von blumig bis rauchig. Jeder Whiskey-Liebhaber findet sein Lieblingsbouquet unter der reichhaltigen Vielfalt eines guten Whiskeysortiments. Natürlich haben wir entsprechend große Sorgfalt bei der Zusammenstellung unseres Sortiments walten lassen. Somit finden Sie bei ebrosia eine feine Auswahl edler Whiskeys, die mehr durch Qualität denn Quantität überzeugt und die selbst Kenner des goldenen Tropfens überraschen könnte. Dank der Unterstützung unseres Whiskey-Experten Jens Fahr sind wir sicher, auch Sie als Whiskeykenner und Genießer begeistern zu können. Als Fachmann verkostet er für uns die edelsten Destillate, um unser Sortiment zu bereichern. Daneben ergänzt er unseren Blog für Sie mit Wissenswertem und Interessantem aus der Welt aromatischer Whiskeys. Erleben Sie die sagenhaften Nuancen in den Aromen des Whiskeysortiments, das wir zusammen mit Jens Fahr für Sie im Angebot haben, und genießen Sie einen guten Tropfen des destillierten Goldes nach einem langen Tag.

 

Im Übrigen, kennen Sie den Unterschied zwischen Whisky und Whiskey? Denn was viele nicht wissen, beide Schreibweisen sind richtig! Genau genommen geben die unterschiedlichen Schreibweisen ein Indiz auf die Herkunft oder die Produktionsmethode. 

Whisky werden normalerweise Spirituosen aus schottischer Produktion benannt und auf das „e“ verzichtet. Produkte aus irischer und amerikanischer Herstellung werden im Gegensatz dazu in der Regel mit einen zusätzlichen „e“ versehen und heißen demnach Whiskey. Da heutzutage aber auf der ganzen Welt Whisk(e)ys hergestellt werden, differenzieren die jeweiligen Hersteller ihre Produkte nach der Herstellungstradition, welcher sie sich verschreiben haben.

Zuletzt angesehen