Produkte von Château Pichon Longueville Baron

Das Château Pichon Baron ist eines der historischen Weingüter von Bordeaux. Eine strenge Auswahlpolitik im Weinberg und in den Weinkellern garantiert die Herstellung des Grand Vin, Château Pichon Baron, der den reinen Ausdruck dieses einzigartigen Terroirs darstellt. Das Gut wurde Ende des 17. Jahrhunderts gegründet, wodurch eine Weinherstellungsstätte mit bleibendem Ruf geboren war. Es blieb über Generationen in der gleichen Familie.

Was ist das Besondere an der heutigen Philosophie des Châteaus?

1987 wurde das Weingut von AXA Millésimes gekauft, deren Ziel es ist, großen Weinen von Weingütern mit einer glorreichen Vergangenheit zu ermöglichen, ihr volles Potenzial zu entfalten. 1988 begann dann der umfassende Umbau des Gärkellers und der Kellerei sowie die Renovierung des Schlosses. Seitdem spiegelt sich das Bild des Schlosses aus dem 19. Jahrhundert in einem Zierbecken wider, das sich majestätisch vor dem Schloss erstreckt. Und seit 2008 verbirgt sich hinter der silbrigen Weite ein unterirdischer Fasskeller, der einen Produktionsprozess ergänzt, bei dem Exzellenz an erster Stelle steht.

Wer sind die Weingutsbesitzer und welche Aufgaben haben sie?

Das Team von Pichon Baron widmet sich ganz dem uneingeschränkten Engagement für den Weinberg und seine Weine, einer unermüdlichen Konsequenz in der Praxis und einem gemeinsamen Streben nach Exzellenz. Dabei ist Christian Seely seit 2001 Generaldirektor der AXA Millésimes Gruppe und von Château Pichon Baron. Pierre Montégut kam im Mai 2022 zu Château Pichon Baron, nachdem Jean-René Matignon nach 36 Jahren als technischer Direktor von Château Pichon Baron und Château Pibran in den Ruhestand getreten war. Alexandra Lebossé kam 1999 zu Château Pichon Baron. Nach ihrer Tätigkeit als technische Assistentin und Kellermeisterin seit 2007 ist sie seit 2017 Weinmacherin. Aymeric Hervy kam 2017 als Weinbergsleiter zu Château Pichon Baron.

Wie werden die Reben des Château Pichon Longueville Baron angebaut?

Auf Château Pichon Baron wird der Weinbau sorgfältig und traditionell betrieben, mit dem ständigen Ziel, die Qualität zu verbessern und die Erträge zu kontrollieren. Die Pflanzdichte von Pichon Baron beträgt 9.000 Rebstöcke pro Hektar. Der Ertrag pro Parzelle ist je nach Alter und Rebsorte begrenzt. Die Weinlese erfolgt ausschließlich von Hand, um die Trauben in bestmöglichem Zustand in die Kellerei zu bringen. Die Trauben werden nach Rebsorte, Alter der Reben und Parzelle ausgewählt. Dieser Auswahlprozess ist von entscheidender Bedeutung. Deshalb arbeitet auf dem Weingut gut ausgebildetes Personal, das in der Lage ist, die verschiedenen Reifestadien im Weinberg zu erkennen.

Auf welche Rebsorten bauen die französischen Weinhersteller?

 

Der Weinberg von Pichon Baron ist wie folgt bepflanzt: 66% Cabernet-Sauvignon, 28% Merlot, 5% Cabernet Franc und 1% Petit Verdot, die sorgfältig in einzelne Parzellen aufgeteilt sind. Jede Parzelle erhält spezielle Pflege und Aufmerksamkeit, die auf ihr besonderes Profil abgestimmt ist. Die beste Parzelle des Terroirs, die "Butte de Pichon Baron", ist vollständig der Herstellung des Grand Vin gewidmet und macht den größten Teil der Assemblage aus. Sie gehört zu den historischen Parzellen des Weinguts und wurde bereits 1694 genutzt, als hier Wein erstmals hergestellt wurde.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Vorbestellbar
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2013
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2013
119,00 €
0,75l (158,67 €/l)
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
Lebensmittelangaben
Vorbestellbar
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2010
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2010
269,00 €
0,75l (358,67 €/l)
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
Lebensmittelangaben
Vorbestellbar
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2011
Château Pichon Longueville Baron Deuxième Cru Classé AOC 2011
169,50 €
0,75l (226,00 €/l)
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
Lebensmittelangaben
Zuletzt angesehen