Produkte von Domaine de la Rochette

Bereits in der dritten Generation bewirtschaftet die Familie Leclair die 46 ha große Domaine de la Rochette im beschaulichen Weindorf Pouillé. Mitten im wunderschönen Loire-Tal liegt das malerische Weingut umgeben von zauberhaften Schlössern. Weinbaurechtlich liegt das Weingut in der 5.500 ha großen Weinbauregion AOC Touraine. Die meisten Parzellen befinden sich in sonnigen Hanglagen an den Hängen des Flusses Cher. Überwiegend sind die Kalk-und Tonböden durchsetzt mit Feuerstein und zu 60% mit roten und 40% mit weißen Rebsorten bestockt. Zum breit gefächertem Rebsorten-Portfolio gehören im Weißweinbereich Sauvignon Blanc als Leitrebsorte der Region, Arbois und Chenin Blanc und im Rotweinbereich Gammay, Cabernet Franc, Malbec, Pinot Noir und Pineau d'Aunis.

Mit viel Ehrgeiz und Leidenschaft haben sich François Leclaire und sein Sohn Vincent es sich zur Aufgabe gemacht qualitativ anspruchsvolle Weine zu erzeugen, welche das einmalige Terroir der Region widerspiegeln. Gemeinsam mit einem jungen dynamischen Team, neuen Technologien, größter Sorgfalt im Weinberg und im Keller gelingt es der Familie Leclaire international beliebte Weine zu erzeugen und dafür zahlreiche Auszeichnungen zu bekommen.

Um diese Sorgfalt noch zu unterstreichen ist die Domaine de la Rochette Mitglied im nationalen Verband „Vignerons indépendants“, den unabhängigen Winzern Frankreichs. Mitglieder dieses Verbandes verpflichten sich vor allem verantwortungsvoll und gewissenhaft mit dem gegebenen Terroir und den alten Traditionen umzugehen. Die Bewirtschaftung der eigenen Weinberge durch den Winzer selbst, der Ausbau und das Abfüllen der Weine im eigenen Keller sind ebenso obligatorisch, wie die Eigenvermarktung ihrer Produkte. Das gastfreundliche Empfangen und Beraten von Interessierten bei Verkostungen sollte für unabhängige Winzer eine Selbstverständlichkeit darstellen. Der Begriff unabhängiger Winzer gilt nicht als werbewirksames Detail eines Weinetiketts, vielmehr ist es Teil des Berufsethos stolzer französischer Winzer wie der Familie Leclair.

 

Rebfläche: 46 ha    |    Produktion: 125.000 Fl./Jahr

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Zuletzt angesehen