Guido Berlucchi

Das Weingut Berlucchi: Die Wiege des ersten Premium-Pricklers Italiens

Das Weingut Berlucchi, idyllisch gelegen in der Lombardei zwischen Mailand und dem Gardasee, gehört heute zu den bedeutendsten Weinkellereien Italiens. Der Franciacorta, ein anspruchsvoller italienischer Schaumwein, wird in dem gleichnamigen Gebiet auf der 520 Hektar großen Rebfläche angebaut. Das Weingut in Borgonato di Cortefranca ist mit etwa 400.000 Kisten pro Jahr der größte Schaumwein-Produzent in Italien. 

Eine ideale Voraussetzung für den Anbau der Chardonnay- und Pinot Nero-Trauben bieten die lehmig-kalkigen Böden dieser Region sowie ein relativ kühles und windiges Klima. Der Franciacorta, der in Deutschland noch recht unbekannt ist, wird von Berlucchi nach der "Metodo classico", der klassischen Methode der Flaschengärung, hergestellt. Die Herstellungsvorschriften sind dabei genau so streng wie in der Champagne in Frankreich. 

Als Glanzlichter des Weinguts sind besonders der "Brut Extrême Palazzo Lana" sowie der "Brut Cellarius" hervorzuheben. Diese edlen Tropfen erhielten hohe Bewertungen, zum Beispiel vom renommierten italienischen Weinführer Gambero Rosso. Seit dem Jahr 2009 hat das Weingut Berlucchi erlesene Franciacorta-Schaumweine in seinem Sortiment, welche den Namen '61 auf dem Etikett tragen. Die Zahl 61 ist eine Hommage an das Jahr, in dem der erste italienische Schaumwein nach der Champagner-Methode produziert wurde. 

Die einzigartige Geschichte dieser italienischen Kellerei beginnt im Jahr 1955 mit dem Aufeinandertreffen des weitsichtigen Guido Berlucchi und des leidenschaftlichen Önologen Franco Ziliani. Dieser überzeugte Berlucchi von seiner gewagten Vision, einen großen Schaumwein mit Flaschengärung nach französischer Manier anzubauen. Inspiriert wurde Ziliani von seinem Lehrmeister, dem berühmten Champagner-Hersteller Moët et Chandon. Sechs Jahre und viele Fehlversuche brauchte es, bis 1961 die erste Auflage von 3.000 Flaschen Franciacorta in der Kellerei versiegelt wurde. Mit der Produktion des "Pinot de Franciacorta" wurde der Grundstein für die bekannte und erfolgreiche Schaumweinzone Franciacorta gelegt. 

Das Weingut Berlucchi wird heute vom über 80-jährigen Franco Ziliani und seinen Kindern Cristina, Arturo und Paolo geleitet. Der Namensgeber des Weinguts, Guido Berlucchi, starb bereits im Jahr 2000. Das Herzstück der Weinguts, der Reifekeller in einem antiken Gewölbe aus dem 17. Jahrhundert, ist bis heute Anziehungspunkt für Weinfreunde und Fachpublikum aus aller Welt. 

Die große italienische Kellerei hat sich außerdem der ökologischen Nachhaltigkeit und dem Umweltschutz verschrieben und befindet sich in der Umstellung zum biologischen Weinbau.

 

Rebfläche: 650 ha    |    Produktion: 5.000.000 Fl./Jahr

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5+1 gratis
Guido Berlucchi '61 Franciacorta Rosé Brut DOCG
Guido Berlucchi '61 Franciacorta Rosé Brut DOCG
Erfrischender Schaumwein aus der Lombardei
18,95 €
0,75 l (25,27 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
5+1 gratis
Guido Berlucchi '61 Franciacorta Brut DOCG
Guido Berlucchi '61 Franciacorta Brut DOCG
Fruchtiger Weißwein für die italienischen Momente
18,95 €
0,75 l (25,27 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen