Produkte von Tariquet

Zwischen den Pyrenäen und dem Atlantik, gibt es einen einzigartigen Ort, an dem der Wein seinen Ursprung hat: die Domaine du Tariquet. Dieses Weingut ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation. Die Spezialisten für Bas-Armagnac und vor allem Weißwein haben es binnen 100 Jahren geschafft sich zum größten Familienweingut Frankreichs zu entwickeln. 1.000 Hektar Rebfläche in Südfrankreich, speziell in der Gascogne, zählt heute zum Eigentum der Familie Grassa. Doch der Weg zum Ruhm war wahrlich nicht leicht!

Die Existenz des heutigen Unternehmens wurde vor allem stark von zwei Familien geprägt, welche auf sehr abenteuerliche Art und Weise zusammenfanden. Die Familie Artaud verdiente zuerst ihr Geld mit der Dressur von Bären am Fuße der Pyrenäen ehe sie nach New York auswanderte, um dort in eine bessere Zukunft zu starten. Unter Einfluss des Ersten Weltkrieges kam die Familie zurück nach Frankreich und auf das bereits 1912 erworbene Anwesen Tariquet in Éauze/Südfrankreich.

Pierre Grassa kam in Folge des Zweiten Weltkriegs zur Unterstützung des Wiederstandes ebenfalls nach Éauze, wo er und Hélène Artaud sich unsterblich ineinander verliebten. Schrittweise verhalfen sie Tariquet zum alten Glanz zurück und begannen mit der Produktion hochwertiger Bas-Armagnacs. Neben dem stetigen Zuwachs der Rebfläche vergrößerte sich auch die Familie. Yves und Maïté sind zwei ihrer vier Kinder und auch sie wurden von der Liebe und Leidenschaft um Land, Terroir und Wein fast schon „infiziert“, haben sich zu Winzern mit internationalem Renommee entwickelt und waren stark prägend für den heutigen Erfolg des Weingutes. 

Hier ist besonders Yves Grassa zu erwähnen, welcher im Jahre 1980 begann die traditionellen Regeln des Weinmachens der Region zu verändern und nachhaltig zu beeinflussen. Er war der erste, der damals die noch recht unpopulären Rebsorten Sauvignon Blanc, Chardonnay und Chenin Blanc in die Region einführte. Außerdem war die Familie Grassa die erste Familie, die aus den Armagnac-Rebsorten Weine produzierte. Das glich damals einer Rebellion und war gleichzeitig ein innovativer Schritt zukünftig frische, fruchtige Weine voller Eleganz zu erzeugen. Der Tariquet Wein-Stil war geboren, welcher sich als nahezu zeitlos erweisen sollte und die Marke Tariquet auf ein neues Level führte. Zwei Jahre später erhielten sie in Montpellier die Goldmedaille für die beste Weißwein-Produktion. Im Jahre 1987 wurde Yves Grassa bei der International Wine Challenge in London zum „Winemaker of the Year” gekürt.

Heute gehört die Domaine du Tariquet zu den angesehenste Produzenten Südfrankreichs. Ihre Weine treffen den Geschmack der Zeit und erfreuen sich einer großen Nachfrage. Auch die Armagnac-Produktion vom gleichnamigen Château du Tariquet ist ein etabliertes Standbein bei Tariquet geblieben. Er lagert und reift in den Weinkellern des Château und wird auch dort abgefüllt. Der Armagnac hat sich zu einer wertvollen Spirituosenmarke erhoben, besitzt Liebhaber weltweit und brauch sich hinter dem (leider) bekannterem Cognac nicht zu verstecken.

Zahlreiche Preise konnte das Familienunternehmen im Laufe der letzten 100 Jahre erringen. Zuletzt wurde der Traditionsbetrieb zum Erzeuger des Jahres bei Meiningers internationalen Spirituose Wettbewerb 2017 gekürt und gewann zusätzlich 5 Gold-Medaillen für ihre fantastischen Armagnacs. 

 

Rebfläche: 1.000 ha | Produktion: 9.000.000 Fl./Jahr

Rebsorten: Chardonnay, Chenin, Sauvignon, Sémillon, Gros Manseng, Petit Manseng, Merlot, Cabernet Franc, Syrah, Marselan und Tannat

 

Auszeichnungen

Erzeuger des Jahres
Meininger ISW 2017
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Domaine du Tariquet Côté 2017
Domaine du Tariquet Côté 2017
Aromatischer Tanz der Rebsorten
8,49 €
0,75 l (11,32 €/l)
Domaine du Tariquet Classic 2017
Domaine du Tariquet Classic 2017
Ein Klassiker aus der Gascogne
5,19 €
0,75 l (6,92 €/l)
Château du Tariquet Armagnac Classique V.S. 40% vol. 0,7l
Château du Tariquet Armagnac Classique V.S. 40% vol. 0,7l
Der Klassiker unter den Armagnacs
24,99 €
0,7 l (35,70 €/l)
Domaine du Tariquet Réserve 2015
Domaine du Tariquet Réserve 2015
Gehaltvolle Réserve-Cuvée par excellence!
7,59 €
0,75 l (10,12 €/l)
Domaine du Tariquet Rosé de Pressée 2017
Domaine du Tariquet Rosé de Pressée 2017
Sommerliche Rosé-Erfrischung für das ganze Jahr
5,99 €
0,75 l (7,99 €/l)
30
Kennenlernpaket Domaine du Tariquet aus der Gascogne
Kennenlernpaket Domaine du Tariquet aus der Gascogne
Ein aromatischer Gruß aus der Gascogne
59,99 € 86,24 € *
5,25 l (11,43 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Domaine du Tariquet Classic 1,5l Magnum 2016
Domaine du Tariquet Classic 1,5l Magnum 2016
Großer Magnum-Genuss aus der Gascogne
9,99 €
1,5 l (6,66 €/l)
Domaine du Tariquet Premières Grives 2017
Domaine du Tariquet Premières Grives 2017
8,89 €
0,75 l (11,85 €/l)
Domaine du Tariquet Marselan Rosé 2017
Domaine du Tariquet Marselan Rosé 2017
7,19 €
0,75 l (9,59 €/l)
Domaine du Tariquet Dernières Grives 2015
Domaine du Tariquet Dernières Grives 2015
Die Süße Versuchung aus dem Südwesten Frankreichs
18,90 €
0,75 l (25,20 €/l)
Château du Tariquet Armagnac V.S.O.P. 40% vol. 0,7l
Château du Tariquet Armagnac V.S.O.P. 40% vol. 0,7l
Bis zu 7 Jahre im Holzfass gereift!
27,99 €
0,7 l (39,99 €/l)
Château du Tariquet Armagnac Le Légendaire 42% vol. 0,7l
Château du Tariquet Armagnac Le Légendaire 42% vol. 0,7l
Die Krone der Bas-Armagnac-Blends
49,99 €
0,7 l (71,41 €/l)
1 von 2
Zuletzt angesehen