Carl Loewen

Erfolgreiches Vater-Sohn-Gespann für feinsten Moselriesling

Im Weingut Carl Loewen aus Leiwen an der Mosel vereinen sich die schönsten Aspekte der Winzerei: Eine traumhafte Landschaft entlang der malerisch geschwungenen Mosel wird in wundervollen Lagen durch die sachkundigen Hände einer traditionsreichen Winzerfamilie gepflegt. Tolle Weine für Feinschmecker und Genießer zu kreieren wird hier zur Leidenschaft. Allem voran hat es der Riesling dem Team um Winzer Karl Josef und seinem Sohn Christopher Loewen angetan.

Aromatische Rieslinge vom Schiefer geprägt

Die Mosel ist in der Weinwelt als hochklassiges Terroir bekannt, dessen mineralische Schieferböden optimal mit der Rieslingrebe korrespondieren. Die Winzerfamilie Loewen lässt diese Kombination im Weinberg erstrahlen und im Weinkeller perfekt zusammenfinden. Leichte und charaktervolle Rieslinge bezaubern den Gaumen und lassen die über Generationen gewachsene Erfahrung im Weinbau spüren: Bis in das Jahr 1803 kann die Geschichte des Weingutes zurückverfolgt werden, die mit dem Kauf von Weinbergen in der Maximiner Klosterlay ihren Anfang nahm. 

Mehrere Erweiterungen ließen das Weingut wachsen wie die Reben. Heute sind es rund 13,5 Hektar Weinberge, in denen die Macher aus dem Weingut Carl Loewen ihrer Leidenschaft Ausdruck verleihen. Eine Besonderheit ist das vinologische Kulturdenkmal, welches die Winzerfamilie im Jahr 2008 mit dem Weingut Carl Schmitt-Wagner erwarb. In dem hierdurch ins Weingut einbezogenen Maximiner Herrenberg pflegen sie auf dem für die Region untypischen roten Schiefer wurzelechte Reben, die 1896 gepflanzt wurden und heute als einer der ältesten Rieslingweinberge der Welt noch immer im Original erhalten sind. Die hier wachsenden Trauben und die daraus resultierenden Weine sind längst mehr als ein Geheimtipp für Riesling-Liebhaber aus aller Welt. 

Stilvolle Moselweine von alten Reben 

Das Fachmagazin Falstaff gerät geradezu ins Schwärmen und notiert zum Riesling "1896" aus dem Maximiner Herrenberg, er könne das Gemüt erheitern mit seinem "hohen Nachschenkfaktor". Außerdem zeichnete der renommierte Weinführer das Weingut als Bestes Weingut Deutschlands 2017 aus. Der Gault&Millau gibt regelmäßig hohe Punktefür die smarten Weine des Vater-Sohn-Gespanns.

 

Rebfläche: 12,5 ha   |    Produktion: 100.000 Flaschen/Jahr

Rebsorten: Riesling, Weißburgunder, Müller-Thurgau

 

Im "Der kleine Johnson" bewertet mit 3 Sternen und unter den Top 100 Weingütern im Stuart Pigott aufgeführt.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
20
Carl Loewen Riesling Quant 2016
Carl Loewen Riesling Quant 2016
Sich wohlfühlen, heißt Quant!
7,99 € 9,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
Carl Loewen Riesling Varidor trocken 2016
Carl Loewen Riesling Varidor trocken 2016
Die Weine des renommierten Weinguts Carl Loewen zählen seit Jahren zu den gefragtesten Riesling-Weinen von der Mosel!
7,99 € 8,99 € *
0,75 l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11
Carl Loewen Riesling 'Alte Reben' QbA 2016
Carl Loewen Riesling 'Alte Reben' QbA 2016
Betörender und aromatischer Riesling
9,49 € 10,69 € *
0,75 l (12,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
Carl Loewen Riesling 'Blauschiefer' trocken QbA 2016
Carl Loewen Riesling 'Blauschiefer' trocken QbA 2016
Mosel-Wein mit eleganter Leichtigkeit!
7,79 € 8,99 € *
0,75 l (10,39 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Carl Loewen Riesling trocken 1,0l 2016
Carl Loewen Riesling trocken 1,0l 2016
Vom Riesling-Spezialisten und Aufsteiger-Winzer an der Mosel!
7,99 €
1 l (7,99 €/l)
17
Carl Loewen Maximin Herrenberg 1896 Riesling Alte Reben 1. Lage 2016
Carl Loewen Maximin Herrenberg 1896 Riesling Alte Reben 1. Lage 2016
Schon Robert Parker wurde auf diese Seltenheit aufmerksam!
18,99 € 22,90 € *
0,75 l (25,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen