Produkte von Seebrich

Weingut Seebrich: Familientradition für die Winzerkunst

Im alten Ortskern von Nierstein in Rheinhessen liegt das Weingut Seebrich. Leidenschaft und Hingabe zum Wein werden hier schon seit der Gründung im Jahr 1783 gepflegt und von Generation zu Generation weitergereicht. Heute arbeiten hier hauptsächlich zwei dieser Generationen Hand in Hand: Als Inhaber agieren Heinrich und Jochen Seebrich gemeinschaftlich, während Vater Jochen zudem als Kellermeister erfahren über die Qualität der feinen Riesling-Weine wacht.

Stilvoller Riesling und rote Erde

Das historische Weindorf ist ihre Heimat und eine über Jahrhunderte hinweg gepflegte Winzertradition geben der Familie Seebrich eine optimale Kombination, um Wissen, Talent und Sorgfalt mit dem fundierten Können der Weinherstellung zu verbinden. Auf den Spuren der antiken Römer finden sich bereits Nachweise für den Weinanbau in Nierstein - eine Tradition, welche Winzerfamilien wie die Familie Seebrich bis in die Moderne führten.

Die Passion der Familie Seebrich findet sich im Rieslingwein, der im speziellen Kleinklima der Lage Roter Hang entlang des Rheins perfekte Wachstumsbedingungen findet. Hier liegt ein Großteil der rund 13 Hektar Weinberge des Weingutes. Das Terroir ist geprägt vom roten Ton-Sandgestein, das der Rieslingtraube eine unverwechselbare Aromatik verleiht. Die filigranen, mineralischen und feinfruchtigen Weine überzeugen nicht nur mit dem Genuss, sondern auch mit einem guten Lagerpotential.

Seit dem Jahr 2008 betreut die Winzerfamilie neben den eigenen Weinbergen auch den historischen Weingarten Mathildenhof. Die hiesigen Besitzer, die Familie Ahr, sprach hierfür die Qualitätswinzer an, um in Anlehnung an die Geschichte des Weinhofs der Freude am Wein ein einladendes Ambiente zu schaffen. Die hier wachsenden Rieslinge zeigen sich fein, elegant und mit den typischen Aromen nach edlen Zitrusfrüchten.

Feine Rieslingweine aus Nierstein

Im Weingut Seebrich wird die Königin der Reben in den Mittelpunkt gesetzt. Damit sind sie in anspruchsvoller Winzerrunde zu Hause, bei der die hohen Ansprüche der Rebe nur mit bester Winzerkunst zu namhaften Tropfen werden können. Die Familie aus Nierstein versteht jedoch in diesem Rahmen zu glänzen: Schon im Jahr 2014 ein Wein der jungen Winzerfamilie zum Sieger des internationalen Wettbewerbs "Best of Riesling" gekürt. 

Doch dies war nur eines von vielen Beispielen. In jüngster Zeit erhielt das Weingut Aufmerksamkeit, so z. B. die vom Restaurant- und Weinführer "Der Mainzer" eine Urkunde für "Die besten Restaurants und Winzer in Rheinhessen 2018", 

 

Rebfläche:  13 Hektar 

Rebsorten: Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau, Spätburgunder, Merlot, Frühburgunder, DornfelderGewürztraminer, Weisser Burgunder, ScheurebeGrauburgunder, Kerner

Auszeichnungen

Die besten Restaurants und Winzer in Rheinhessen
Der Mainzer 2018
2 Sterne
Vinum 2018
2 Trauben
Gault&Millau 2018
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
33
Vorteilspaket Seebrich Riesling Roter Stein 6 Fl. davon 2 Fl. gratis
Vorteilspaket Seebrich Riesling Roter Stein 6 Fl. davon 2 Fl. gratis
Vorzeige-Riesling vom Roten Hang zum Vorteilspreis
44,00 € 66,00 € *
4,5 l (9,78 € / l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Seebrich Riesling Roter Stein QbA 2017
Seebrich Riesling Roter Stein QbA 2017
Mineralischer Vorzeige-Riesling vom Roten Hang
11,00 €
0,75 l (14,67 € / l)
Zuletzt angesehen