Wein aus dem Burgund

Im Burgund blickt der Weinbau auf eine Geschichte zurück, die bereits ins 2. Jahrhundert nach Chr. zurückreicht und einige der großen Weine Frankreichs hervorgebracht hat. Neben den Grand-Cru-Lagen der Côte-de-Nuits bringt vor allem eine Region des Burgund jeden Weinliebhaber zum Schwärmen - das Chablis. Hier dominieren Chardonnay-Reben das Bild der Weinlandschaft und bilden die Grundlage für hervorragenden Wein der Premier Cru- und Grand Cru-Lagen. Eine weitere Besonderheit hält das Burgund für Liebhaber junger Weißweine bereit. Mit dem Beaujolais Primeur kommt bereits im Jahr der Herstellung der erste Wein auf den Markt.

Im Burgund blickt der Weinbau auf eine Geschichte zurück, die bereits ins 2. Jahrhundert nach Chr. zurückreicht und einige der großen Weine Frankreichs hervorgebracht hat. Neben den...
mehr erfahren
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
- 20
Joseph Drouhin Chablis AOC 2020
Joseph Drouhin Chablis AOC 2020
statt 24,90 € * 19,90 €
0,75l (26,53 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Niedrigster Preis der letzten 30 Tage: 19,90 €

Vielen Weinkennern gilt das Burgund als klassisches Weinbaugebiet in Frankreich. Lernen Sie mit ebrosia die Vielfältigkeit dieser Region kennen und lassen Sie Ihren Gaumen von verspielten Aromen verwöhnen.

Ganz im Norden von Burgund liegt das Weinbaugebiet Chablis, dessen Name auch synonym für einen trockenen Weißwein steht. Insgesamt umfasst Chablis vier AOC-Appellationen: Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Cru und Chablis Grand Cru. In diesen Appellationen darf ausschließlich Chardonnay angebaut werden. Wein wird in Chablis, das bereits seit dem 2. Jahrhundert v.Chr. besteht, seit der römischen Besatzungszeit angebaut. Die heutigen Wein-Berge entstanden allerdings durch mönchische Hand im 9. Jahrhundert n. Chr. Für die Kirche war die Produktion von Weißwein und Rotwein für sakrale Zwecke essenziell.

Vielen Weinkennern gilt das Burgund als klassisches Weinbaugebiet in Frankreich. Lernen Sie mit ebrosia die Vielfältigkeit dieser Region kennen und lassen Sie Ihren Gaumen von verspielten Aromen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Vielen Weinkennern gilt das Burgund als klassisches Weinbaugebiet in Frankreich. Lernen Sie mit ebrosia die Vielfältigkeit dieser Region kennen und lassen Sie Ihren Gaumen von verspielten Aromen verwöhnen.

Ganz im Norden von Burgund liegt das Weinbaugebiet Chablis, dessen Name auch synonym für einen trockenen Weißwein steht. Insgesamt umfasst Chablis vier AOC-Appellationen: Petit Chablis, Chablis, Chablis Premier Cru und Chablis Grand Cru. In diesen Appellationen darf ausschließlich Chardonnay angebaut werden. Wein wird in Chablis, das bereits seit dem 2. Jahrhundert v.Chr. besteht, seit der römischen Besatzungszeit angebaut. Die heutigen Wein-Berge entstanden allerdings durch mönchische Hand im 9. Jahrhundert n. Chr. Für die Kirche war die Produktion von Weißwein und Rotwein für sakrale Zwecke essenziell.

Zuletzt angesehen