Wein aus Mallorca

Mallorca ist die größte Insel der Balearen im westlichen Mittelmeer und liegt ca. 170 Km von Barcelona entfernt. Gemeinsam mit Ibiza, Formentera und weiteren kleinen Inseln bildet Mallorca eine autonome Gemeinschaft innerhalb Spaniens.

Vormals berühmt für Süßweine aus der Rebsorte Malvasia, wurde mit der Reblaus-Katastrophe die Süßwein-Produktion um 1900 eingestellt. Es folgten lange Jahre der Billigwein-Produktion, für den immer größer werdenden Andrang an Touristen, ehe sich in den 1980er Jahren eine Hand voll Winzer zum qualitativen Weinbau besann. Die Mühen wurden belohnt und das internationale Interesse an mallorquinischen Weinen nahm stark zu. Zeitgleich kann man von einer starken Erhöhung der Nachfrage der heute zahlreichen Weine hoher Qualität sprechen.

Geprägt von mediterranen klimatischen Bedingungen, ausreichend Niederschlag und Sonne bietet die Insel optimale Bedingungen für den Weinbau und beherbergt zwei DO-Gebiete. Der Fokus der Weinregion liegt mit ca. 90 % stark auf Rotweinen der Rebsorten Cabernet Sauvignon, Callet, Merlot und Syrah, sowie Manto Negro und Fogoneu. Im kleineren Bereich der Weißweine geben die Rebsorten Moll, Macabeo, Parellada, Chardonnay und aromatische Moscatel-Trauben den Ton an.

Mallorca ist die größte Insel der Balearen im westlichen Mittelmeer und liegt ca. 170 Km von Barcelona entfernt. Gemeinsam mit Ibiza, Formentera und weiteren kleinen Inseln bildet Mallorca eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus Mallorca

Mallorca ist die größte Insel der Balearen im westlichen Mittelmeer und liegt ca. 170 Km von Barcelona entfernt. Gemeinsam mit Ibiza, Formentera und weiteren kleinen Inseln bildet Mallorca eine autonome Gemeinschaft innerhalb Spaniens.

Vormals berühmt für Süßweine aus der Rebsorte Malvasia, wurde mit der Reblaus-Katastrophe die Süßwein-Produktion um 1900 eingestellt. Es folgten lange Jahre der Billigwein-Produktion, für den immer größer werdenden Andrang an Touristen, ehe sich in den 1980er Jahren eine Hand voll Winzer zum qualitativen Weinbau besann. Die Mühen wurden belohnt und das internationale Interesse an mallorquinischen Weinen nahm stark zu. Zeitgleich kann man von einer starken Erhöhung der Nachfrage der heute zahlreichen Weine hoher Qualität sprechen.

Geprägt von mediterranen klimatischen Bedingungen, ausreichend Niederschlag und Sonne bietet die Insel optimale Bedingungen für den Weinbau und beherbergt zwei DO-Gebiete. Der Fokus der Weinregion liegt mit ca. 90 % stark auf Rotweinen der Rebsorten Cabernet Sauvignon, Callet, Merlot und Syrah, sowie Manto Negro und Fogoneu. Im kleineren Bereich der Weißweine geben die Rebsorten Moll, Macabeo, Parellada, Chardonnay und aromatische Moscatel-Trauben den Ton an.

Topseller
 Anima Negra An/2 2016
19,90 €
0,75l (26,53 €/l)
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden. Versuchen Sie es mit weniger Filtern und prüfen Sie Ihre Auswahl auf Konflikte (z. B. Suche nach Land A und Region aus Land B).
Anima Negra An/2 2016
Der Kultwein aus Mallorca!
19,90 €
0,75l (26,53 €/l)
Zuletzt angesehen