Bretz Glanztat Der Rote

Bretz Glanztat Der Rote 2020

92 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2020 in 2022

Im dunkelroten Kleid brilliert dieser rote Glanztat in der Nase mit Waldbeeren und Kirschkompott. Dem Gaumen zeigen sich Nuancen dunkler Kirschen und würzige Akzente wie Zimt. Ein harmonisches Süße-Säure-Spiel spendet Balance. Der Körper ist fruchtig.

9,99 €
Profitieren Sie von besseren Preisen
- 10 ab 3 Fl. jetzt 8,99 €
0,75 l (11,99 €/l)
- 20 ab 6 Fl. jetzt 7,99 €
0,75 l (10,65 €/l)
- 30 ab 12 Fl. jetzt 6,99 €
0,75 l (9,32 €/l)

nur 488 x verfügbar

schon 2096 x verkauft

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

Steckbrief

Geschmacksnetz

Merkmale

  • Geschmack

    trocken

  • Rebsorten

    Dornfelder, Regent, St. Laurent

  • Farbton

    dunkelrot

  • Aromen in der Nase

    Brombeere, Kirsche, Pflaume

  • Aromen am Gaumen

    Brombeere, Gewürze, Kirsche, Pflaume, Zimt

Auszeichnungen

92 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2020 in 2022
92 Punkte Rüdiger Kleinke Jahrgang 2019 in 2021

Beschreibung

Ein Gefühl der Vollkommenheit: Der Rotwein der Glanztat-Reihe

Bretz Glanztat Der Rote 2020

Das Jahr des 17. Geburtstages von ebrosia ist ein wirklich Besonderes. Lieblingswinzer vieler ebrosia-Kunden Horst Bretz ist ein sehr geschätzter Partner von uns. Und anlässlich eines weiteren erfolgreichen Jahres in der Zusammenarbeit, hat er mit Sommelier Rüdiger Kleinke hat nun diese weitere Glanztat kreiert. 

Es gibt bereits zwei kunstvolle Weine in dieser Linie, die Liebhaber von Weiß- und Roséweinen sofort begeistert haben - den Weißburgunder Glanztat und den Pinot Noir Rosé Glanztat. Nun wurde für Rotwein-Liebhaber eine weitere Glanztat geschaffen: Ernst Bretz Der Rote Glanztat.

Die Weine aus dem rheinhessischen Weingut Ernst Bretz erfreuen sich nun schon fast so lang, wie es ebrosia gibt, stetig wachsender Beliebtheit. Müssten wir uns entscheiden, welcher Wein uns am besten schmeckt: Wir wüssten nicht, welchen wir zuerst nennen sollten. Egal ob weiß, rosé oder rot: Horst Bretz hat ein glückliches Händchen phänomenalen Weingenuss ins Leben zu rufen. Seine Rotweine haben zum Beispiel eine regelrechte Fangemeinde. Daher ist es nur ein ganz logischer und zugleich für uns erfreulicher Schritt, dass diese eine exklusive, rote Glanztat verwirklicht wurde.

Dieser elegante und sehr fruchtige Rotwein wurde aus den Rebsorten St. Laurent, Regent und Dornfelder gekeltert. Damit finden drei sehr bedeutende deutsche Rotweinreben eine genussvolle Anerkennung.

Der St. Laurent erlebt eine wahre Renaissance und bringt meist sehr anspruchsvolle, gehobene Tropfen ins Glas. Regent gilt noch als recht junge Züchtung. Erst seit 1996 werden ganz offiziell Qualitätsweine aus ihm gekeltert. Die steigende Beliebtheit dieser meist stoffigen, an südländische Weine erinnernden Kreationen prophezeien eine verheißungsvolle Zukunft. Mit dem Dornfelder kommt eine klassische Rebsorte ins Glas. Mit großer Nachfrage zählt der Dornfelder zu einer DER deutschen Rotweinreben überhaupt. Sie werden es schmecken: Dieser Wein ist eine wirklich glanzvolle Cuvée. 

Das dunkle Rot zeigt sich mit violetten Reflexen am Rand im Glas. Ein herrlicher Duft von Brombeere, Pflaume und saftigem Kirschkompott steigt genussvoll in die Nase. Der Gaumen wird umschmeichelt von dunklen Früchten, dominiert von süßer, reifer Kirsche und anregenden Gewürztönen von Zimt. Der sehr fruchtige Körper zeigt abgeschliffene Tannine und wird begleitet von einem ausgewogenen Süß-Säure-Spiel. Vollmundig und fruchtig verabschiedet sich diese rote Glanztat und hallt angemessen lang nach. 

Er begleitet allerlei Speisen hervorragend. So passt er gut zu einem deftig geschmorten Rinderfilet, abgeschmeckt mit Cognac, serviert an Pilzragout und Semmelknödel. Eine milde Käseplatte mit französischem Weichkäse wird ebenso gut ergänzt wie Pasta al Pomodoro, um sich im Alltag hin und wieder Glanzmomente zu gönnen.

Expertise

Details zum Artikel
Weinfarbe Rotwein
Herkunftsland Deutschland
Region Rheinhessen
Geschmack trocken
Rebsorten Dornfelder, Regent, St. Laurent
Abgang aromenreich, mittel
Aromen am Gaumen Brombeere, Gewürze, Kirsche, Pflaume, Zimt
Aromen in der Nase Brombeere, Kirsche, Pflaume
Art Wein
Boden Muschelkalk
Dekantierempfehlung 30 Minuten
Essensempfehlung Früchte, herzhafte Desserts, Käse, Lamm, Pasta, Pilzgerichte, Rind und Kalb, Suppe, Wild
Farbreflexe violett
Farbton dunkelrot
Geschmackstyp fruchtig & opulent
Leitaromen Beerenfrüchte, rote Früchte
Jahreszeit Frühling, Herbst, Winter
Klassifizierung QbA
Lagerfähigkeit 4 Jahre
Restsäure 5,0 g/l
Restsüße 4,9 g/l
Trinktemperatur 16 °C
Verschlussart Schraubverschluss
Weinart Stillwein
Weinmacher Horst Bretz
Flaschengröße Standard (0,75l)
ISO-Ländercode DE
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Unternehmeradresse: Weingut Ernst Bretz, Hauptstr. 35, 55234 Bechtolsheim
Hersteller: Bretz
Allergene enthält Sulfite

Hersteller

Bretz

Bretz

Weingut Bretz aus Bechtolsheim:  Lieblingsweine aus Rheinhessen

Wer das Weingut Ernst Bretz betritt, spürt sofort die gewachsene Weintradition hier, die bis auf das Jahr 1721 zurückgeht. So kann die Winzerfamilie aus Bechtolsheim, in der nunmehr 9. Generation stolz auf 3 Jahrhunderte Tradition rund um den Wein zurückblicken. Namensgeber Ernst Bretz kann sehr stolz über die Entwicklung bis heute sein.

Die Familie ist auch heute noch das Fundament des Weingut Ernst Bretz. Heute sind Horst und seine Frau Heike Bretz sowie sein Bruder Harald Bretz die treibenden Kräfte, doch schon die nächste Generation steht mit Tochter Victoria Bretz in den Startlöchern. 

Die Familie teilt sich auch die Aufgaben im Weingut. Horst Bretz betreut den Keller und die Produktion, Harald Bretz versorgt die 40 Hektar Weinberge und Heike Bretz hält den Kontakt zu den Kunden. Das liebevoll restaurierte Weingut in Bechtolsheim ist das Zuhause, die Arbeitsstätte und der Rückzugsort der Familie zugleich. Es ist der pulsierende Mittelpunkt der Großfamilie.

Die Zusammenarbeit zwischen ebrosia und dem Weingut Ernst Bretz geht schon bis auf das Jahr 2001 zurück. Mittlerweile lieben tausende unserer Kunden die "Bretz-Weine" heiß und innig. Den Brüdern Bretz gelingt es in jedem Jahr, trinkfreudige Weine zu produzieren, die trotzdem raffiniert und anspruchsvoll sind. Weißwein, Roséwein und Rotwein, egal ob trocken oder süß, alles gelingt Weingut Ernst Bretz gleichermaßen.

Immer jedoch stimmt die Qualität: In all den Jahren der Zusammenarbeit zwischen dem Weingut Bretz und ebrosia stellten wir fest, dass viele Kunden dem Weingut über viele Jahre treu bleiben und immer wieder nachkaufen. Denn eine zuverlässige erstklassige Qualität verbindet sich hier mit geerdeten Preisen.  

Neben hervorragenden Spätlese Weinen, Ernst Bretz Fleurant trocken, Ernst Bretz Cabernet Sauvignon Merlot Barrique trocken, Ernst Bretz Riesling trocken sind...

Mehr von Bretz

Artikel in folgenden Paketen

- 33
Probierpaket Bretz Glanztat Rot - Rosé - Weiß Probierpaket Bretz Glanztat Rot - Rosé - Weiß
statt 59,94 € * 39,90 €
4,5l (8,87 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 13
Deutsche Rotweine aus beliebten Weinregionen Deutsche Rotweine aus beliebten Weinregionen
statt 57,87 € * 49,99 €
4,5l (11,11 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 39
Das Rotwein-Restpostenpaket Das Rotwein-Restpostenpaket
statt 66,15 € * 39,99 €
4,5l (8,89 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Vorbestellbar
- 39
Das ebrosia Grillwein-Paket Das ebrosia Grillwein-Paket
statt 66,44 € * 39,90 €
4,5l (8,87 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!

Produktbewertungen für

Bretz Glanztat Der Rote

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen!
Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

28.12.2018
Glanztat

Rund und harmonisch und lecker

13.01.2018
Gute rote Alltagscuvee

Eine gut strukturierte Alltagscuvee, der Wein hatte ein schönes Fruchtaroma, rund im Geschmack, nicht zu kräftig und auch einen soliden Abgang. Mit dem Wein macht man nichts falsch.

28.10.2017
Vollmundig, Kirschkompott im Glas! Selten so eine tolle Cuvee erlebt

Wir können nicht sicherstellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich benutzt oder erworben haben.
- 20
Bretz Regent Rotwein mild Bretz Regent Rotwein mild
statt 9,99 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
vorher 7,99 €
 Bretz Dornfelder trocken
8,29 €
0,75l (11,05 €/l)
Bretz Glanztat Rosé feinherb Bretz Glanztat Rosé feinherb
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
- 33
Probierpaket Bretz Glanztat Rot - Rosé - Weiß Probierpaket Bretz Glanztat Rot - Rosé - Weiß
statt 59,94 € * 39,90 €
4,5l (8,87 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique
14,89 €
0,75l (19,85 €/l)
Landgraf Frohnatur rot Landgraf Frohnatur rot
8,90 €
0,75l (11,87 €/l)
Mengenrabatt
 Bretz Glanztat Weißburgunder
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
Mengenrabatt
 Bretz Glanztat Weißburgunder
ab 12 Fl. 6,99 €
0,75l (9,32 €/ l)
Bretz Glanztat Rosé feinherb Bretz Glanztat Rosé feinherb
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
- 20
Bretz Regent Rotwein mild Bretz Regent Rotwein mild
statt 9,99 € * 7,99 €
0,75l (10,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
vorher 7,99 €
Bretz St. Laurent trocken Bretz St. Laurent trocken
9,90 €
0,75l (13,20 €/l)
- 37
Bretz Jubiläums-Grauburgunder Bechtholsheimer Petersberg Bretz Jubiläums-Grauburgunder Bechtholsheimer...
statt 11,99 € * 7,49 €
0,75l (9,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 40
Torrevento Primitivo IGT Torrevento Primitivo IGT
statt 10,49 € * 6,29 €
0,75l (8,39 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Bretz Portugieser trocken 1,0l Bretz Portugieser trocken 1,0l
7,99 €
1l (7,99 €/l)
Bretz Dornfelder mild Bretz Dornfelder mild
8,29 €
0,75l (11,05 €/l)
 Bretz Dornfelder trocken
8,29 €
0,75l (11,05 €/l)
- 25
 Torrevento Rossocupo IGT
statt 9,99 € * 7,49 €
0,75l (9,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Bretz rot trocken Bretz rot trocken
11,99 €
0,75l (15,99 €/l)
 Bretz Saint Laurent Barrique
13,00 €
0,75l (17,33 €/l)
 Bretz Portugieser Rotwein mild 1,0l
8,29 €
1l (8,29 €/l)
- 9
Bretz Spätburgunder Spätlese mild Bretz Spätburgunder Spätlese mild
statt 10,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
vorher 9,99 €
Mengenrabatt
Fantini Favola Rossa IGT Fantini Favola Rossa IGT
ab 12 Fl. 5,99 €
0,75l (7,99 €/ l)
- 31
 Vigneti del Salento Primitivo ESEMPIO IGP
statt 9,99 € * 6,89 €
0,75l (9,19 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique Bretz Cabernet Sauvignon & Merlot Barrique
14,89 €
0,75l (19,85 €/l)
Wimmer Blauer Zweigelt Wimmer Blauer Zweigelt
12,99 €
0,75l (17,32 €/l)
 Messias Colheita Bairrada Selection DOC
10,99 €
0,75l (14,65 €/l)
- 27
Feudo Solarìa - Cantine Grasso SCALUNA IGP Feudo Solarìa - Cantine Grasso SCALUNA IGP
statt 17,90 € * 12,90 €
0,75l (17,20 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 36
St. Désir Rouge Réserve Spéciale IGP St. Désir Rouge Réserve Spéciale IGP
statt 12,49 € * 7,89 €
0,75l (10,52 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
 Paladin Rosso d'Oro IGP
ab 12 Fl. 7,49 €
0,75l (9,99 €/ l)
- 12
Probierpaket Bretz Rotweine trocken Probierpaket Bretz Rotweine trocken
statt 34,26 € * 29,99 €
3,25l (9,23 €/l)
*Summe der unrabattierten Einzelpreise aller Artikel
- 36
 Pierre Vidal Les Pierres Romaines Grande...
statt 14,89 € * 9,49 €
0,75l (12,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
 Joseph Castan Costières de Nîmes AOP
ab 12 Fl. 5,99 €
0,75l (7,99 €/ l)
Torrevento Rossolupo IGT Torrevento Rossolupo IGT
9,99 €
0,75l (13,32 €/l)
Bretz Bacchus mild Bretz Bacchus mild
7,99 €
0,75l (10,65 €/l)
- 25
 Vigneti del Salento ULTIMA PASSIONE IGT
statt 9,99 € * 7,49 €
0,75l (9,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Vorbestellbar
- 36
 Viñaoliva Tempranillo Marqués del Almendro
statt 9,49 € * 5,99 €
0,75l (7,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Dieser Artikel wird bei Verfügbarkeit nachgeliefert!
- 28
Ice Cooling Bag ebrosia für 1 Flasche Ice Cooling Bag ebrosia für 1 Flasche
statt 4,90 € * 3,50 €
*ehemaliger Verkaufspreis
- 50
Sutter Blau & Blau Blauer Zweigelt & Spätburgunder Sutter Blau & Blau Blauer Zweigelt & Spätburgunder
statt 13,99 € * 6,99 €
0,75l (9,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 40
 Bodegas Altanza Rioja Tempranillo Edirne...
statt 14,99 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Bretz Riesling Bretz Riesling
8,20 €
0,75l (10,93 €/l)
- 41
Torrevento 1° Passo Appassimento IGT Torrevento 1° Passo Appassimento IGT
statt 18,90 € * 10,99 €
0,75l (14,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
- 31
 La Ramissone Côtes de Gascogne IGP
statt 9,49 € * 6,49 €
0,75l (8,65 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
 Pierre Vidal La Croix Palatine AOC
ab 12 Fl. 8,99 €
0,75l (11,99 €/ l)
- 43
St. Désir Rosé Réserve Spéciale IGP St. Désir Rosé Réserve Spéciale IGP
statt 15,99 € * 8,99 €
0,75l (11,99 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
Hörner HORNY Hörner HORNY
ab 12 Fl. 5,99 €
0,75l (7,99 €/ l)
- 37
 Joseph Castan Plan de Dieu Dilivium AOP
statt 15,99 € * 9,99 €
0,75l (13,32 €/l) *ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen