Le Rocche Malatestiane Cagnina di Romagna Dolce DOC 2020

(2)
89 Punkte
Rüdiger Kleinke
Jahrgang 2020
in 2020

Klar leuchtend rubinrot und mit purpurnen Schattierungen, wird der Genießer von einem intensiven Bouquet mit Noten von Himbeere, Sauerkirsche und schwarzer Johannisbeere begeistert. Saftig, ausgewogen, vollmundig und frisch mit legeren Tanninen am Gaumen, erlebt man eine sehr angenehme Süße und einen anhaltenden, guten Ausklang.

21 statt 8,90 € * 6,99 €

sofort lieferbar, versandbereit in 1-3 Werktagen

  • Artikel-Nr.: 010800
  • Inhalt: 0,75l (9,32 €/l)
  • *ehemaliger Verkaufspreis
  • inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung

Wunderbar leicht, aber intensiv und angenehm süß, „La Dolce Vita“ eben

Le Rocche Malatestiane Cagnina di Romagna Dolce DOC 2020

Steckbrief

  • Geschmack

    Geschmack:
    lieblich

  • Rebsorten

    Rebsorten:
    Refosco

  • Aromen in der Nase

    Aromen in der Nase:
    Himbeere, Johannisbeere, Kirsche

  • Aromen am Gaumen

    Aromen am Gaumen:
    Himbeere, Johannisbeere, Kirsche

  • Farbton

    Farbton:
    rubinrot

Auszeichnungen

  • 89 Punkte Rüdiger Kleinke in 2020
    für Jahrgang 2020

  • 89 Punkte Rüdiger Kleinke in 2019
    für Jahrgang 2019

  • 89 Punkte Rüdiger Kleinke in 2019
    für Jahrgang 2018

  • 89 Punkte Rüdiger Kleinke in 2016
    für Jahrgang 2015

Normalerweise ist das Anbaugebiet der Emilia-Romagna vor allem für seine international geliebten Lambrusco-Weine bekannt. Doch die Region, in der der Weinbau sehr stark präsent ist, hat auch noch einiges mehr zu bieten als den typischen Schaumwein.

Das 1959 gegründete Weingut Le Rocche Malatestiane mit seinen Weinbergen befindet sich in Rimini an der adriatischen Küste. Der Name geht auf die adlige Familie Malatesta zurück, bei der die Ahnen vom 13.-15. Jahrhundert Lehnsherren in Rimini waren. Neben vielen Besitztümern und Ländereien in den Regionen Marken und Romagna, fungierten die Familienangehörigen auch als Mäzene, die Kunst und Architektur förderten. Darüber hinaus war Sigismondo Pandolfo Malatesta, das berühmteste Mitglied der Familie, im Jahre 1400 Lord von Rimini. Auf diese Weise entstanden zahlreiche Festungen, wie das Castel Sigismondo, die in jene Hügel gebaut wurden, auf denen die heute kultivierten Rebanlagen stehen.

Das heute noch auf den Etiketten erkennbare Logo von Le Rocche Malatestiane soll diese Geschichte und die Herkunft des Weinguts widerspiegeln: ein stilisiertes Portrait von Sigismondo Pandolfo Malatesta, eine Festung und an den gegenüberliegenden Ecken das heraldische Symbol der Herrschaft – die malatestianische Rose.

Heute werden die Weingärten mit insgesamt 800 ha von der 1994 gegründeten Genossenschaft aus 500 Winzern betreut. Verteilt in den Hügeln der Provinz Rimini – von den Höhenlagen des Marecchia-Tals bis in das Hinterland an der Grenze zwischen Romagna und Marken, werden neben den klassischen Reben der Region, wie die autochthonen Sorten Pagadebit, Biancame und Rebola, auch internationale Sorten, wie Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Merlot, angebaut.

Mit den beiden Weinen der gleichnamigen Linie ‚Le Rocche‘ haben die Winzer es sich zum Ziel gesetzt wunderbar leichte, Weine mit einer köstlichen Restsüße ins Leben zu rufen und zu zeigen, dass diese Region mehr bietet als nur den weltbekannten Lambrusco. Dieser Rotwein stammt aus der autochthonen Rebe Cagnina, welche auch unter dem Namen Refosco bekannt ist.

Klar leuchtend rubinrot und mit purpurnen Schattierungen, wird der Genießer von einem intensiven Bouquet mit Noten von Himbeere, Sauerkirsche und schwarzer Johannisbeere begeistert. Saftig, ausgewogen, vollmundig und frisch mit legeren Tanninen am Gaumen, erlebt man eine sehr angenehme Süße und einen anhaltenden, guten Ausklang.

Wir empfehlen diesen Rotwein zu Desserts, Mandel- und Trockengebäck, oder aber auch zu Kastanien (vor allem für die kommende Herbstzeit).

Details zum Artikel
Abgang: mittel, sauber
Aromen am Gaumen: Himbeere, Johannisbeere, Kirsche
Aromen in der Nase: Himbeere, Johannisbeere, Kirsche
Dekantierempfehlung: Dekantieren nicht notwendig
Essensempfehlung: herzhafte Desserts, süße Desserts
Farbreflexe: purpurrot
Farbton: rubinrot
Flaschengröße: Standard (0,75l)
Weinfarbe: Rotwein
Geschmack: lieblich
Geschmackstyp: fruchtig & leicht
Herkunftsland: Italien
Region: Emilia-Romagna
ISO-Ländercode: IT
Leitaromen: rote Früchte
Klassifizierung: DOC
Lagerfähigkeit: 4 Jahre
Rebsorten: Refosco
Restsäure: 6,0 g/l
Restsüße: 68,0 g/l
Trinktemperatur: 11 °C
Verschlussart: Naturkorken
Weinart: Stillwein
Angaben laut Lebensmittelinformationsverordnung
Alkoholgehalt: 8,5 % vol.
Unternehmeradresse: Terre Cevico Soc. Coop. Agricola, Via Fiumazzo, 72, 48022 Lugo, Italien
Hersteller: Terre Cevico
Allergene enthält Sulfite
Bewertung schreiben

Bewertung schreiben und 50 Euro gewinnen! Wie das geht, erfahren Sie in den Teilnahmebedingungen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenbewertungen für "Le Rocche Malatestiane Cagnina di Romagna Dolce DOC"
28.04.2021

Total lecker!!

Es ist ein sehr guter Wein mit leichter Kirschnote. Würzig und aromatisch genauso stellte ich mir meinen Lieblingsrotwein vor...

29.09.2017

Le Rocche Malatestiane Cagnina di Romagna Dolce DOC

Ein traumhaft süffiger Rotwein,kräftig und nicht zu süss,ein muß für alle Fans des lieblichen Weines.Preis/Leistung einfach top!!!

30
 Le Rocche Malatestiane Albana di Romagna Dolce DOCG 2020
5,49 € 7,90 € *
0,75l (7,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
Terre Cevico Castellanovo IGT Terre Cevico Castellanovo IGT
ab 6 Fl. 5,99 €
0,75l (7,99 €/ l)
30
 Le Rocche Malatestiane Albana di Romagna Dolce DOCG 2020
5,49 € 7,90 € *
0,75l (7,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
20
 Bretz Regent Rotwein mild 2019
7,99 € 9,99 € *
0,75l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
28
 Viñaoliva Tempranillo Peponcino lieblich 2019
4,99 € 6,99 € *
0,75l (6,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
9
Bretz Spätburgunder Spätlese mild Bretz Spätburgunder Spätlese mild 2019
9,99 € 10,99 € *
0,75l (13,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
Bretz Dornfelder mild Bretz Dornfelder mild 2019
6,88 € 7,99 € *
0,75l (9,17 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Hafner Blaufränkisch Velvet lieblich Hafner Blaufränkisch Velvet lieblich 2019
7,99 €
0,75l (10,65 €/l)
Sonnenhof Samtrot mild Sonnenhof Samtrot mild 2019
7,90 €
0,75l (10,53 €/l)
8
 Bretz Portugieser Rotwein mild 1,0l 2019
6,66 € 7,29 € *
1l (6,66 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
14
Kiefer Rotwein Die Freude Teilen lieblich Kiefer Rotwein Die Freude Teilen lieblich 2019
5,99 € 6,99 € *
0,75l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
27
 Combe d'Or Bordeaux Blanc AOP 2020
6,49 € 8,90 € *
0,75l (8,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
14
 Bretz Scheurebe Spätlese mild Prädiktatswein 2019
7,59 € 8,89 € *
0,75l (10,12 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
20
 Medici Ermete Lambrusco Reggiano Dolce DOC
5,99 € 7,49 € *
0,75l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
50
 Paladin Rosso d'Oro IGP 2020
6,99 € 13,99 € *
0,75l (9,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
7
 Bretz Gewürztraminer Spätlese süß Prädikatswein 2019
8,36 € 8,99 € *
0,75l (11,15 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Mengenrabatt
 Bretz Huxelrebe Spätlese mild Prädikatswein 2020
ab 6 Fl. 7,19 €
0,75l (9,59 €/ l)
6
 Dostert Bacchus fruchtig 2020
5,59 € 5,99 € *
0,75l (7,45 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Bretz Bacchus mild Bretz Bacchus mild 2019
6,99 €
0,75l (9,32 €/l)
Ca' Bianca Moscato d'Asti DOCG Ca' Bianca Moscato d'Asti DOCG 2020
6,89 €
0,75l (9,19 €/l)
15
 Beringer Zinfandel Rose Stone Cellars lieblich 2019
8,49 € 9,99 € *
0,75l (11,32 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Hafner Chardonnay Spätlese süß Hafner Chardonnay Spätlese süß 2020
8,49 €
0,75l (11,32 €/l)
 Hafner Muskat Ottonel Spätlese süß 2020
9,59 €
0,75l (12,79 €/l)
38
 Colli Vicentini Prosecco Spumante Giulietta Dolce
7,99 € 12,89 € *
0,75l (10,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
15
Kiefer Weißwein Den Tag Versüßen lieblich Kiefer Weißwein Den Tag Versüßen lieblich 2020
5,89 € 6,99 € *
0,75l (7,85 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
35
 Paladin Syrah Fortissimo Rosso 2018
8,99 € 13,89 € *
0,75l (11,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
28
 Viñaoliva Pardina Peponcino lieblich 2019
4,99 € 6,99 € *
0,75l (6,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
25
 Vigneti del Salento Primitivo di Manduria SEDNA DOP 2020
14,90 € 19,90 € *
0,75l (19,87 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
40
 Torrevento Rossocupo IGT 2020
5,99 € 9,99 € *
0,75l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
23
Hafner OTTO musthaveaMUSCAT Muskat Ottonel süß Hafner OTTO musthaveaMUSCAT Muskat Ottonel süß 2018
9,90 € 12,90 € *
0,75l (13,20 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
10
Cavicchioli Lambrusco Rosso Dolce Emilia IGT Cavicchioli Lambrusco Rosso Dolce Emilia IGT
5,29 € 5,89 € *
0,75l (7,05 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
32
Fantini Favola Rossa IGT Fantini Favola Rossa IGT 2019
6,79 € 9,99 € *
0,75l (9,05 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
30
Hafner OTTO's Red Lady Spätlese 0,375 l Hafner OTTO's Red Lady Spätlese 0,375 l 2017
6,90 € 9,90 € *
0,375l (18,40 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
 Probierpaket Unsere besten lieblich-süßen Rotweine
39,90 € 46,15 € *
4,5l (8,87 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
20
House of Big Wines The Ultimate Zin Special Reserve Zinfandel California House of Big Wines The Ultimate Zin Special Reserve Zinfandel California 2019
7,90 € 9,90 € *
0,75l (10,53 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
11+1 gratis
Due Palme Primitivo Don Cosimo IGP Due Palme Primitivo Don Cosimo IGP 2020
7,90 €
0,75l (10,53 €/l)
35
 Vigneti del Salento Primitivo ESEMPIO IGP 2020
6,49 € 9,99 € *
0,75l (8,65 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
13
 Kiefer Roséwein Schmetterlinge im Bauch 2020
5,99 € 6,89 € *
0,75l (7,99 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
6
Dostert Kerner lieblich Dostert Kerner lieblich 2019
5,89 € 6,29 € *
0,75l (7,85 €/l)
*ehemaliger Verkaufspreis
Zuletzt angesehen